Gefälschte Rechnung per Post?


Hey! 

Ich habe gerade eine Rechnung in der Post erhalten, die ich für eine Fälschung halte ...

- Mein Name ist falsch geschrieben
- Der kundennr ist falsch
- Es heißt, in 3 Tagen zu bezahlen
- Es heißt, die letzte Rechnung sei zu spät, aber es gibt kein Datum für es

Gründe, warum es falsch ist ...

Mein Name in meinem Online-Konto ist korrekt. Ich habe die letzte Rechnung wie immer per Dauerauftrag bezahlt. Der Betrag ist nicht der übliche Betrag.

Kann es sein? Hat jemanden auch was bekommen? Ich hab fast einfach bezählt… aber irgendwas klingt nicht richtig…

Danke im Voraus! 

 

Edit by o2_Katja: Verschoben von Vertrag zu Rechnung


5 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Kannst du die Rechnung hier mal anonymisisert hochladen? Dann sollte sich eigentlich erkennen lassen ob es sich um ein valides Dokument handelt.

Benutzerebene 7

Wohin soll das Geld überwiesen werden ?

Das Ziel Bankkonto sollte Aufschluß geben.

Benutzerebene 7

Hallo @Marriette ,

 

herzlich willkommen in unserer o2 Community :grinning:

 

Ich kann bei uns lediglich einen Datensatz für die Rufnummer finden, die du auch hier in der Community hinterlegt hast. Hier erfolgt die Begleichung per Bankeinzug und ich kann auch keine Mahnung sehen.

 

Können wir bitte einmal per privater Nachricht die Daten abgleichen ? Ich schreibe dir von @o2_Support aus.

 

Gruß, Solveig

 

 

Benutzerebene 7

Hallo @Marriette ,

 

danke für die Daten.:hibiscus:

 

Ich habe dir geantwortet.

 

Gruß, Solveig

Benutzerebene 7

Hallo @Marriette ,

 

melde dich gerne hier erneut, falls du noch Fragen hast.:relaxed:

 

Schau’ dich doch einfach weiter hier in der Community um. Kennst du schon unser Digitales Wohnzimmer  ?

 

Gruß, Solveig

Deine Antwort