News

Hier geht’s zum Apple Live-Stream: Seid bereit für das Special Event!

Hier geht’s zum Apple Live-Stream: Seid bereit für das Special Event!
Es ist soweit: Apple stellt morgen Abend in seiner Keynote um 19 Uhr unserer Zeit seine neusten Produkt-Innovationen vor! So könnt ihr das Mega-Event aus dem Steve Jobs Theater in Cupertino live streamen:

Apple Special Event über apple.com

Laut Apple lässt sich das Event selbstverständlich am besten direkt über den eigenen Browser Safari mitverfolgen. Hier findet ihr die Übertragung direkt auf der Seite von Apple.

Die technischen Voraussetzungen dafür sind:

  • iPhone, iPad oder iPod: Über Safari mit iOS 10 oder neuer
  • Mac: Über Safari mit macOS Sierra 10.12 oder neuer
  • Apple TV (2. Generation oder neuer): Mit aktueller Apple TV-Software oder tvOS
  • PC: Mit Windows 10 und Microsoft Edge
  • Android und andere Plattformen: Über Chrome oder Firefox, die Formate MSE, H.264 und AAC unterstützen

Apple Special Event über Youtube

Über Youtube könnt ihr bei der großen Vorstellung um 19 Uhr auch mit dabei sein. Richtet euch am besten eine Erinnerung ein und ihr erhaltet eine Benachrichtigung, kurz bevor es losgeht!

Wer schaltet rein? Was erwartet ihr?

18 Antworten

Benutzerebene 7
Wer schaltet rein? Was erwartet ihr?

Durch Leaks sind die groben Details eigentlich schon im großen und ganzen bekannt. Aber was bisher bekannt ist, macht mich glücklich! <3

✅ iPhone 11 Pro Max (wahrscheinlicher Titel) wird gekauft
✅ ebenso soll eine neue Apple Watch, Generation 5, erscheinen

Diese soll, Gerüchten zufolge, sogar den Blutzuckerspiegel und die Luftqualität messen können. Wenn dies tatsächlich eintritt, wird 2019/2020 ein ziemlich teures Jahr für mich :(

Thema Apple und Cleverness: das Apple-Logo soll nun eine neue Position erhalten - nämlich exakt zentriert. Die neue Reihe soll AirPods und Apple Watch's wie eine Powerbank aufladen können. Hoffentlich macht der iPhone-Akku nicht vorher schon schlapp 😃
die Luftqualität messen können

Das fände ich auch echt richtig schick!
Wenn dies tatsächlich eintritt, wird 2019/2020 ein ziemlich teures Jahr für mich

🙈
@FanolParadise Welche Leaks sind es denn genau, die das neue Modell so spannend für dich machen?
Benutzerebene 7
@o2_Jelena
  • die neue Kamera
  • die in meiner Edit hinzugefügte Anmerkung, das iPhone als Powerbank nutzen zu können
  • es wird wahrscheinlich einen Apple Pencil für das iPhone geben
  • bessere Akkulaufzeit
  • Apple steuert nun auf USB-C um - könnte also auch hier eine Neuerung geben
  • Softwareseitig: die Apple-TV App so wie den Start mit Arcade
  • AR soll zudem dank der neuen Kamera noch besser klappen und noch bessere Motive schießen - sogar mit 3-fach optischem Zoom
Wirklich praktisch finde ich die Powerbankfunktion, sowie die neue dritte Linse. Bin gespannt, wie gut oder schlecht die Bilder aussehen werden. 😃
Benutzerebene 7
Wer auf das neue farbige Logo steht und sich gern dieses für das iPhone, iPad, den Desktop oder wofür auch immer einrichten möchte, der kann hier schauen ... der im Netz bekannte Künstler AR7 hat entsprechende Bilder erstellt. Nun verziert das dunkle Bild meinen Desktop auf Arbeit. :)

Beispielhaft habe ich mal die beiden Desktop Varianten als Anlage eingefügt 🙂
Das neue farbige Logo ist mir gestern auch aufgefallen, finde ich echt schick! Erinnert bisschen an früher 🙂

Viele Grüße, Jelena
Benutzerebene 7
Geht los, mal schauen, was es heute alles gibt. 😊
Benutzerebene 7
Bin schon jetzt nach nur 20min gehyped 😍🥰🥰

Benutzerebene 7
Besonders gespannt bin ich auf den neuen Nachtmodus!!

Bin seit System 7.2 mit Apples unterwegs. Aber diese Show hätte man auch in eine einfache Pressemitteilung zusammen fassen können.
Ok, viele Mitarbeiter von Apple gesehen, aber die Luft ist ziemlich raus. Ganz anders als bei Jobs, wobei er in den letzten Keynotes auch nicht mehr so viel Neues und Innovatives hatte zeigen können.
Benutzerebene 7
@ElvQuant Ein, finde ich, lesenswerter Beitrag. ;)

https://www.zeit.de/digital/mobil/2019-09/iphone-11-apple-keynote-vorstellung-smartphone
Benutzerebene 7
Die Apple Keynote ist inzwischen 24 Stunden her und die neuen Informationen konnten verarbeitet werden, Zeit für die Frage an euch: welches Feature der neuen Generation begeistert euch denn am meisten?
Ich persönlich kann es kaum erwarten, die Ultra-Weitwinkel-Kamera auszuprobieren 😍, und die neuen Features beim filmen zu testen. Wer übrigens mehr über iOS 13 erfahren möchte, der bekommt hier noch einige Details: iOS 13 - die erste Public Beta.

Alle Infos zur neuesten, fortschrittlichsten und leistungsstärksten iPhone Generation findet ihr hier: https://www.o2online.de/handy/apple/.

Auch über das iPhone hinaus hat Apple einiges neues vorgestellt. Die 5. Generation der Apple Watch kommt jetzt mit einem Always On Display und Notruf-Funktionen in 150 Ländern weltweit, das Einsteiger-iPad kommt in seiner 7. Version daher und bietet ein größeres Display, und im App Store findet sich bereits seit der ersten Beta die so genannte Apple Arcade. Hier wird es ab dem 19. September mehr als 100 verschiedene Spiele zu finden geben, die ihr für nur 4,99 € pro Monat auf all euren Apple Geräten - abgesehen von der Watch - spielen könnt. Der Roll-Out Plan sieht vor, dass Arcade zunächst für iOS verfügbar ist, ab dem 30. September findet ihr Arcade auch im iPadOS und tvOS13 App Store, Mac Nutzer müssen sich noch bis Oktober gedulden.

Außerdem wurde Apple TV+ vorgestellt. Apples eigener Streaming Dienst soll ab dem 01. November an den Start gehen und monatlich mit weiteren Filmen und Serien befüllt werden.

Was haltet ihr von den neuen Apple Produkten? Freut ihr euch schon auf Apple Arcade und Apple TV+?
Meine Erfahrung die ich jetzt gemacht habe ist allerdings das man wenn man auf ein Apple Diensthandy umsteigt ganz blöd aus der Wäsche schaut wenn man jahrelang nur Android Geräte genutzt halt. Dann guckt man blöd aus der Wäsche wenn man auf IOS. Umsteigt . Na ja wird sich schon ein Apple User finden der mir die Einrichtung erklärt 😜. Erster Eindruck ist schon anders
Benutzerebene 7
@Gonzo68 sag Bescheid wenn es Fragen gibt😉.
Benutzerebene 7
Abzeichen
Jedes Jahr das gleiche bei Apple. Die Kündigen angebliche Innovationen an das andere Hersteller schon längst haben. Dieses Jahr kommt noch dazu das, dass Ding auch noch ziemlich hässlich aussieht aber Hauptsache mal wieder den Preis nach oben geschraubt. Einfach nur noch peinlich für Apple. Dieses Jahr können sie sich eh warm anziehen, denn Xiaomi ist auf dem Vormarsch außer das Trumpeltier greift ein um sie zu Stoppen wie Huawei.
Benutzerebene 7
Meine Erfahrung die ich jetzt gemacht habe ist allerdings das man wenn man auf ein Apple Diensthandy umsteigt ganz blöd aus der Wäsche schaut wenn man jahrelang nur Android Geräte genutzt halt. Dann guckt man blöd aus der Wäsche wenn man auf IOS. Umsteigt . Na ja wird sich schon ein Apple User finden der mir die Einrichtung erklärt 😜. Erster Eindruck ist schon anders
Du kannst ja erstmal damit anfangen, die alten Daten (Kontakte etc.) von Android bei der Einrichtung aufs iPhone zu importieren. Du erhältst relativ am Anfang die Abfrage, ob du dies tun möchtest 😃
Benutzerebene 7
welches Feature der neuen Generation begeistert euch denn am meisten?
Ganz klar: die neue Watch und standesgemäß das iPhone.
An alle Meckerer: die Hardware und Funktionen scheinen sich nicht sonderlich weiter entwickelt zu haben, dennoch in Kombination mit den anderen Geräten (OS X, iPad OS...) erweitern diese die Funktionen um ein vielfaches. Beispielsweise: es wurde ein neues iPad vorgestellt. Man könnte sagen: "Na und?". In Kombination mit der neuen Sidecar-Funktion ist dieses jedoch wieder ein funktionaler Schritt vorwärts. Wer es sich leisten kann, hat nun also ein gutes Argument, wenn man sich zusätzlich zum Tablet kein extra Grafiktablet leisten möchte.

Ich persönlich kann es kaum erwarten, die Ultra-Weitwinkel-Kamera auszuprobieren 😍, und die neuen Features beim filmen zu testen.

Same here.


Die 5. Generation der Apple Watch kommt jetzt mit einem Always On Display und Notruf-Funktionen in 150 Ländern weltweit

Für mich ist die Lautstärkepegel-Funktion interessant. Ich und mein Kollege nebenan sind wahre Schreihälse und so können wir gern ab sofort unsere Lautstärke messen :D
Ich sehs positiv: so haben die Kunden keine Probleme mit, uns zu verstehen :D

und im App Store findet sich bereits seit der ersten Beta die so genannte Apple Arcade. Hier wird es ab dem 19. September mehr als 100 verschiedene Spiele zu finden geben, die ihr für nur 4,99 € pro Monat auf all euren Apple Geräten - abgesehen von der Watch - spielen könnt. Der Roll-Out Plan sieht vor, dass Arcade zunächst für iOS verfügbar ist, ab dem 30. September findet ihr Arcade auch im iPadOS und tvOS13 App Store, Mac Nutzer müssen sich noch bis Oktober gedulden.

Da bin ich echt mal auf die Spiele gespannt.


Außerdem wurde Apple TV+ vorgestellt. Apples eigener Streaming Dienst soll ab dem 01. November an den Start gehen und monatlich mit weiteren Filmen und Serien befüllt werden.

Wenn es nichts wirklich ultrawichtiges enthält, dann wird es wohl für mich eher uninteressant. Habe ja bereits Netflix, Amazon und Sky. Ggf wäre es interessant, wenn das gesamte Angebot vom iTunes Store nun auch abrufbar ist. DANN könnte ich mir vorstellen, komplett auf Apple umzusteigen. Aber so sonst...


Was haltet ihr von den neuen Apple Produkten? Freut ihr euch schon auf Apple Arcade und Apple TV+?

Arcade ja. Apple TV+ eher weniger. Hat für mich keine all zu große Relevanz. ^^
Benutzerebene 7
Als Ergänzung neben Sidecar:

Stelle ich mir für Büroangestellte oder Menschen, die viel mit Bürokratie zu tun haben, als durchaus sinnvoll vor. Wer beispielsweise als Handwerker irgendwo arbeitet und immer zum Verwalten der Termine ein MacBook dabei hat, kann so Reparaturarbeiten und Dokumente schnell fotografieren und zum Sichern übertragen. Ganz ohne USB-Verbindungen und schneller als immer erst via AirDrop. Wenn zudem das MacBook eine Internetverbindung hat, kann via Netzwerk (oder Nutzung der selben iCloud-ID) ein anderes Endgerät (der Assistent des Handwerkers im Hauptbüro) die Dateien für beispielsweise einer Rechnung bereits bearbeiten.

Es ist nicht nur eine Frage der Neuerungen, sondern auch, was man damit anstellen möchte und was Apple alles dafür an Werkzeugen bereit stellt.

Geht aus Datenschutzgründen nicht😉, konnte meine Dienstsim ja nicht mal als Dualsim nutzen 😂 sonst hätte ich kein iPhone 7 benötigt . werde mal nen Kollegen fragen der auch nen iphone 7 genommen hat um den Unterschied zwischen ios und Android zu testen

Deine Antwort