Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

kein LTE Band 3


Benutzerebene 3

Hallo zusammen,

 

laut den Netzkarten im Internet gibt es bei mir in 91336 Heroldsbach LTE auf Band 3.

Allerdings hatte ich hier noch nie LTE auf Band 3 mit o2, sondern immer nur LTE auf Band 20 und 28.

Diese beiden Bänder sind jedoch stark ausgelastet, deswegen wollte ich fragen, ob hier beim Band 3 eine Störung vorliegt.

icon

Lösung von o2_Lars 10 July 2024, 16:11

Zur Antwort springen

49 Antworten

Benutzerebene 7

Herzlich Willkommen in unserem Community 

Guten Tag @GF100

Starte dein Smartphone neu, indem du es einmal aus- und dann wieder einschaltest. Auf diesem Weg wird die SIM-Karte dazu gebracht, sich neu ins Mobilfunknetz einzubuchen. Die meisten Probleme lassen sich dadurch beheben. So kannst du wieder ohne Störungen telefonieren, im Internet surfen und simsen.

Überprüfen Sie mal ob eine Netzstörung vorliegt.

Vg Andi40 

Benutzerebene 3

Klappt beides nicht. Handy neu gestartet, immer noch kein Band 3.

Störung gibt's auch nicht.

Benutzerebene 7

Klappt beides nicht. Handy neu gestartet, immer noch kein Band 3.

Störung gibt's auch nicht.

@GF100  hast mal Flugmodus aktivieren und mal nach 10 min deaktiviert, passiert vielleicht da was.

Vg Andi40 

Benutzerebene 7
Abzeichen +6

Ja, soweit ich das richtig sehe, gab es bis Ende Mai 2022 an dieser Station die Kombination aus LTE Band 3, 8, 20. Ich denke die Station wurde dann Anfang Juni umgebaut, und jetzt läuft dort die Kombi aus 20+28. (+ GSM 900)

https://www.bundesnetzagentur.de/emf-karte/hf.aspx?fid=1975

 

Viele Grüße 🙂

Tom

Benutzerebene 3

Warum deaktiviert man denn das bessere Band 3 fürs schlechtere Band 28?

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +6

Ich denke Band 3 war wegen des dort bereits vorhandenen GSM 1800 aktiv. Man hat 2020 im Schnellausbauverfahren eine GSM 900+GSM 1800 → zu einer Station mit LTE 900+1800 gemacht.  (und ich muss mich korrigieren, Band 20 war hier vor Juni 2022 nicht aktiv)

 

Die Station wurde wohl dann im Juni umgebaut, neue Antennen montiert, und dabei ist halt das Highband weggefallen. Ich denke man kann davon ausgehen, dass vielleicht auch LTE Band 28 nicht mehr lange an dieser Station vorhanden ist, weil es in 5G N28 umgewittmet wird.

Benutzerebene 3

Dann zwei Fragen noch: kommt wirklich 5G N28? 

Wann ist es realistisch dass wieder LTE auf dem Highband kommt? 

Aktuelle Situation mit Band 20 und Band 28 bringen in der Regel nur 5-10 Mbit/s wenn's gut läuft hier.

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +6

Dann zwei Fragen noch: kommt wirklich 5G N28?

Ja, die Frage ist nur wann..

 

Die Frage die ich mir an deiner Stelle auch stellen würde wäre:

Unterstützt mein Smartphone, Router, Datengerät die Kombination 20_N28?

 

Wann ist es realistisch dass wieder LTE auf dem Highband kommt?

Wenn die aktuell an der Basisstation verbauten Antennen auch Highbandfrequenzen unterstützen, wäre das denkbar.

Falls nicht, wäre halt ein (mit Aufwand verbundener) Antennentausch notwendig.

 

Du kannst ja mal die “Standortbescheinigung 670893” und das “dazugehörige technische Datenblatt” bei der BNetzA anfordern. Darin wäre ersichtlich, welcher Antennentyp verbaut wurde.

Die E-Mailadresse der BNetzA findest du hier. (ganz nach unten scrollen) Schreib der BNetzA allerdings nicht, dass du lediglich am Ausbau interessiert bist, sondern schreibe dass du als Anwohner dieser Basisstation gerne diese beiden Unterlagen sehen möchtest.

Benutzerebene 3

Danke für die Tipps.

Also was ich weiß, dass es ein Sendemast ist, den alle 3 Anbieter nutzen. Telekom nutzt den Mast auch für Band 1, also 2100MHz. 

o2 und Vodafone nutzen beide Band 20 und 28.

Hallo @GF100,

 

danke das du dich mit diesem Thema an die Community gewandt hast. 😊 Heroldsbach wird von mehreren Basisstationen versorgt. Danke Tom_ für das Zusammentragen der Informationen. 👍😊 Ich kann hier nur bestätigen was Tom_ schon geschrieben hat. Aktuell ist Band 3 vor Ort nicht verfügbar. Was warum umgebaut wurde und was zukünftig geplant ist, dass sehe ich nicht. Zwei von den Basisstationen zeigen Störungen im Datenverkehr an. Ich bitte dich, solange die Situation so ist, immer wieder in unserem LiveCheck ein Feedback dazu abzugeben. Die Kolleg:Innen aus unserem Netzbereich haben dies im Blick und passen entsprechend die Planung für zukünftige Änderungen am Netz an.

Danke Andi40 und Tom_ für eure unterstützenden und hilfreichen Antworten. 😊

 

Gruß, Marco

Benutzerebene 3

Danke @o2_Marco und natürlich auch an alle anderen für die ausführliche Antwort.
Wenn ich nun aber meinen Ort und meine Postleitzahl bei der Störungssuche eingebe, erhalte ich eine grüne Meldung, dass alles soweit in Ordnung ist am Netz. 
Trotzdem ist es unterirdisch langsam. 

Hi @GF100,

 

danke für dein Feedback. 😊 Ich hoffe, dass du in der Zwischenzeit, trotz der grünen Anzeige, weiter die Feedbackfunktion in unserem Live-Check genutzt hast. Es kann durchaus sein, dass Stationen in deiner Gegend eine Störung haben und die Stationen die dich direkt versorgen die Störungen der anderen Stationen auffangen müssen. Infolge dessen kann es zu Überbelastungen der Stationen bei dir kommen. Also, langsames Internet, obwohl doch alles gut sein sollte. 

Bitte halte uns weiterhin auf dem Laufenden. 

 

Lieben Gruß, Marco

Benutzerebene 7
Abzeichen

Danke @o2_Marco und natürlich auch an alle anderen für die ausführliche Antwort.
Wenn ich nun aber meinen Ort und meine Postleitzahl bei der Störungssuche eingebe, erhalte ich eine grüne Meldung, dass alles soweit in Ordnung ist am Netz. 
Trotzdem ist es unterirdisch langsam. 

Beim Livecheck immer auch Str. und Hausnummer angeben, dann sieht man dass im Süden eine Störung/Überlastung vorliegt.

BSP: 

Ergebnis für: Hubertusstraße 6 91336 Heroldsbach
⛔Eine Basisstation in der Nähe meldet Einschränkungen.

Telefonieren und surfen mag möglicherweise nicht einwandfrei funktionieren. Der Grund ist entweder eine Überlastsituation, also zu viele Mobilfunknutzer gleichzeitig in einem bestimmten Bereich. Oder es handelt sich hier um eine andere Störung (z.B. ein Hardware-Teil an der Basisstation ist defekt).

Benutzerebene 3

Danke @tommiFFM ja bei meiner Adresse kommt dieselbe Meldung, wie bei dir oben beschrieben.
Wir haben hier im Ort 2 o2 Stationen.
Die eine Station wird von allen 3 Anbietern genutzt, Vodafone und o2 jeweils mit LTE700 und LTE800, die Telekom sendet von dort LTE800 und LTE2100.
Die andere Station ist nur von o2 und sendet LTE800.
Vodafone, Telekom und o2 arbeiten doch daran, graue Flecken zu schließen. Deshalb wäre es hier im Ort am besten, wenn die Telekom ihr LTE2100 auch für o2 und Vodafone öffnet und o2 im Gegenzug ihren eigenen Mast, den nur o2 nutzt, für die anderen beiden Anbieter öffnet.
Das wäre dann eine Win-Win Situation für beide Anbieter und würde die Netzqualität im Ort steigern. 

Abzeichen +1

@GF100 Moin,

die Netzbetreiber arbeiten daran die grauen Flecken weiter zu stopfen, richtig. Allerdings wird laut meinem Stand MOCN nur über LTE 800 also Band 20 realisiert. 

Benutzerebene 7
Abzeichen

Ja, wenn, dann wird nur LTE 800 für den anderen Anbieter angeboten. 

Hi @GF100,

 

danke für die Rückmeldung. 😊 Dann wissen die Kollegen zumindest schon bescheid. Ob ein Ausbau oder ähnliches geplant ist, dass kann ich leider nicht einsehen. Bitte nutze immer wieder mal die Feedbackmöglichkeit im Live-Check. Ich drücke dir und allen anderen vor Ort die Daumen und hoffe, dass es bald zu einer Verbesserung kommt. 🍀

 

Lieben Gruß, Marco

Benutzerebene 3

Einen Monat später immer noch keine Besserung. 

Hallo @GF100,

tut mir leid, dass weiterhin keine Besserung feststellbar ist. Wenn bei deinen Meldungen keine Störungen gefunden werden konnten, wird sehr wahrscheinlich darauf hinauslaufen, dass der Netzausbau in deiner Region weitergehen muss, damit sich eine spürbare Verbesserung einstellen wird.

Tut mir leid, dass ich dir zu den Zeiten, wann dies final sein wird, aktuell keine Infos nennen kann. 

VG
Dennis

Benutzerebene 3

Servus nochmal, könnte vielleicht ein Moderator mal nachschauen, ob in 91336 Heroldsbach demnächst mit einem Ausbau bzgl. des o2 Netzes (4G und/oder 5G) zu rechnen ist?
Im Mai läuft mein alter Vertrag bei Vodafone aus und wenn o2 jetzt noch Mobilfunk hier ausbauen würde, wäre das natürlich schlau neben Festnetz auch mit Mobilfunk zu o2 zu wechseln.

Benutzerebene 7
Abzeichen

Tipp: So würde ich an deiner Stelle verfahren. Bevor ich einen Netzanbieter wechsele oder aussuche, frage ich Freunde mit den entsprechenden Anbietern, ob sie Probleme haben oder ob alles gut läuft.

Notfalls kann man ja immer noch wieder zurück wechseln, dafür nimmt man dann einen Vertrag erstmal ohne Laufzeit.

Die Ausbaupläne sind oft nicht einsichtbar.

Hallo @GF100,

ich würde dir deine Frage gerne beantworten, jedoch haben wir keinen Einblick in die Ausbauplanung. Ich kann aktuell nur auf die Prüfung der aktuelle Netzverfügbarkeit an deiner Heimatadresse hinweisen. Eventuell hat sich da bereits die Situation für dich erkennbar geändert.

VG
Dennis

Benutzerebene 3

Gibts ein Update zum Mobilfunkausbau in 91336 Heroldsbach?
Mobiles Surfen ist nicht möglich, da bereits der Ping bei > 150ms liegt und auch im Download nur max. 5 Mbit/s durchkommen. 

@GF100 

Zur Ausbauplanung können wir hier leider nichts sagen. Wir aber auf diese Planung weiterhin keinen genauen Einblick, so dass ich dir nicht sagen kann, wann dieser in deiner Region weitergehen wird.

VG
Dennis

Benutzerebene 3

Servus,
ich wollte nochmal nachfragen, ob es hier für den Ort neue Informationen zum Netzausbau gibt. 

Deine Antwort