Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

Nutzungsadresse o2 Home Spot ändern + Verfügbarkeitcheck


Guten Tag, 

Ich bin zum 01.02.24 umgezogen und wollte am 09.02 die Nutzungsadresse meines O2 Home Spot ändern lassen. Ein Verfügbarkeitscheck, den ich selbst durchgeführt habe und der auch von einem Mitarbeiter der Kundenhotline bestätigt wurde, ergab zu diesem Zeitpunkt, dass an meiner neuen Adresse LTE/5G mit bis zu 100 Mbit/s möglich ist. (Auch hatte ich zuvor an meiner neuen Adresse einen Test durchgeführt und konnte die vollen 50 Mbit/s meines o2 My Home S Vertrags nutzen.)

Leider wurde am 09.02 gleichzeitig eine Vertragsverlängerung durchgeführt, die ich jedoch nicht wollte. Ich habe noch am selben Tag versucht diese, über die Hotline zu stornieren. Dabei wurde mir mitgeteilt, dass die Änderung der Nutzungsadresse 20,00 EUR kostet.

Heute, am 13.02, habe ich erneut mit dem Kundenservice telefoniert, da weder die Nutzungsadresse geändert noch die Vertragsverlängerung storniert wurde. Die Vertragsverlängerung soll nun heute erneut storniert werden. 

Die Nutzungsadresse konnte nicht geändert werden, da ein Verfügbarkeitscheck über die Hotline heute ergab, dass an meiner neuen Adresse nur eine DSL-Leitung mit 25 Mbit/s möglich wäre und LTE/5G gar nicht mehr verfügbar ist. 

Meine Fragen sind folgende: 

  1. Wurde die Stornierung des neuen Vertrages (Vertragsverlängerung) tatsächlich veranlasst? 

  1. Wie kommt es, dass bei dem Verfügbarkeitscheck vor 5 Tagen LTE/5G noch möglich war und heute nicht mehr? 

  1. Welche Möglichkeiten habe ich, wenn sich herausstellt, dass LTE/5G an meiner neuen Adresse tatsächlich nicht mehr verfügbar ist und maximal ein 25 MBit/s DSL-Anschluss möglich ist? 

Mit freundlichen Grüßen, David 

icon

Lösung von o2_Bianca 16 February 2024, 08:42

Zur Antwort springen

3 Antworten

Hallo @DavidEA,
herzlich willkommen in der o2 Community. 💐 Vielen Dank, dass du dich mit deinem Anliegen bei uns in der Community meldest. Gerne habe ich für dich nachgeschaut. Die Stonierung deiner Vertragsverlängerung wurde in der Zwischenzeit bereits bearbeitet und durchgeführt. Wie es zu den unterschiedlichen Aussagen bzgl. der Verfügbarkeit kam, lässt sich für uns hier nicht mehr nachvollziehen. Hattest du denn Online noch einmal geschaut? Was sagt denn der Verfügbarkeitschek wenn du da nachschaust? Du hattest uns auch eine ausserordentliche Küdnigung eingereicht die bereits zur Bearbeitung im Fachbereich vorliegt. Dazu bekommst du dann noch separat eine Rückmeldung.✉
Viele Grüße Bianca

Hallo und vielen Dank für die Rückmeldung @o2_Bianca 

Nach einem aktuellen Verfügbarkeitscheck ergibt sich, dass an meiner neuen Adresse leider nur noch ein Tarif (DSL 25) verfügbar ist. LTE/5G Tarife sind nicht mehr verfügbar, obwohl sie bis zur letzten Woche noch möglich waren. 

Es ist zwar schade, aber da kann man wohl nichts machen. Deshalb habe ich die außerordentliche Kündigung eingereicht. 

VG David 

Hallo @DavidEA

schade, dass an deiner neuen Adresse technisch nicht mehr möglich ist und du uns nun verlassen möchtest. Wenngleich ich natürlich nachvollziehen kann, dass du dir höhere Geschwindigkeiten vor Ort erhofft hattest. 

Falls du noch offene Fragen haben solltest oder wir dich noch unterstützen können, lass es uns gerne jederzeit wissen :) 

Viele Grüße
Cora

Deine Antwort