Gelöst

Kundenrückgewinnung O2 DSL und Mobilfunk


Guten Tag,

ich hoffe hier kann mir jemand helfen oder Tipp´s geben.
Ich habe minen DSL Anschluss und meinen Mobilfunkanschluss gekündigt.
Ich habe auch schon Anrufe bekommen mit Angeboten zu beiden - seltsamer weise waren die dann immer teurer geworden. Leider war es mir nicht möglich da sofort zusagen zu machen da ich noch Rücksprachen halten musste. Erneute Anrufe mit diesen Angeboten (Kombi - DSL und Mobilfunk) kamen nicht.
Es kamen oft anrufe die nur ein Thema abdecken - allerdings bringt mir das nicht viel.
Nachdem ich nun selbst versucht habe mal in der richtigen Abteilung zu landen bin ich doch frustriert. Entweder war wieder nur eines möglich und das drängen auf verlängern zu doch sehr seltsamen Preisstaffelungen bzw. vertrösten das der andere Tarif das dann raus hohl waren schon teilweise Drückerkolonnen artig.
Am Ende hatte ich einen Kollegen dran der sagte das ist jetzt so und leben Sie damit und wir haben seit gestern neue "Unternehmensentscheidungen" und auch ihre bisher bestehenden Vergünstigungen (ohne Enddatum) werden gestrichen und ja wir dürfen das...
Immer wieder garniert mit dem Wort "Unternehmensentscheidung.
Der Ton wurde zunehmend nervender und unfreundlicher.
So klappt das sicher nicht...
Daher hier nun meine Bitte an das O2 Team die hier mitlesen ob Sie mal meine Mobilnummer an eine Kollegin oder Kollegen weiter geben können die beide Sachen bearbeiten kann und mit der ich vernünftig reden kann. Das mein bisheriger Preis nicht mehr zu Stande kommt ist mir sicher klar aber von 28 Euro bis zu Zeit knapp 40 Euro war hier bisher alles drin und das ist schon sehr verwunderlich.

Vielen Dank

Viele Grüße
Stephan
icon

Lösung von darkjedisr 4 Juni 2019, 14:06

hallo,

ich war hier nochmal in einem anderen o2 shop und wir haben das problem "geklärt".
trotzdem vielen dank für deine mühe.
ich denke in ca. knapp 2 jahren sehen/lesen wir uns vieleicht wieder.

lg
stephan
Zur Antwort springen

19 Antworten

Benutzerebene 7
Hallo, willkommen im Forum.
Die Erfahrung mit der Hotline ist natürlich nicht schön.
Wenn Du uns sagst, was für ein Tarif (mit welchem Verbrauch) dir vorschwebt, kann ein Mod dir hier bestimmt auch ein Angebot machen.
hallo,
vielen dank für die antwort und den tipp. dann erzähle ich mal...

ich habe zur zeit den o2 free 15 der reicht und mir würde auch der mit 10gb reichen.
allerdings laut hotline wäre der sogar noch teurer als der 15er. laut der aussage von heute.
vor 3 wochen bzw. 1,5 monaten war das noch anders.
dazu habe ich nocht einen dsl premium tarif der officiel mit 16mbit daher kommt aber schon durch neue technik auf 50mbit läuft.
das mit den 50mbit würde auch reichen - also bräuchte ich dafür auch ein angebot.


lg
stephan
Hallo, willkommen im Forum.
Die Erfahrung mit der Hotline ist natürlich nicht schön.
Wenn Du uns sagst, was für ein Tarif (mit welchem Verbrauch) dir vorschwebt, kann ein Mod dir hier bestimmt auch ein Angebot machen.


Hallo,
meinst du da kommt noch was? Kann ich wen direkt anfragen?

LG
Stephan
Benutzerebene 7
Hallo @darkjedisr ,

gern schaue ich einmal für dich nach.

Für deinen DSL Anschluss kann ich dir folgendes anbieten: den o2 my Home M für 24 Monate zu monatlich 24,99 Euro, du erhältst hier einen Rabatt von 24x5 Euro, dazu erlasse ich dir die Produktwechselgebühr von 19,99 Euro und auch deine AMV FritzBox bleibt monatlich ohne eine Gebühr.

Ich kann dir für die Rufnummer xxx 684 den o2 Free M Kombi (2019) - ohne Connectfunktion - in der Vertragsverlängerung für 24 Monate mit 10 GB Datenvolumen für einen monatlichen Preis von 15,99 Euro anbieten. Du erhältst hier 24 x 5 Euro Kombivorteil und 24 x 9 Euro auf die Grundgebühr.
Es fallen für dich dabei keine Tarifwechselgebühren an! Ist das was für dich?

Gemäß der Transparenzverordnung möchte ich dich auf unsere Produktinformationsblätter hinweisen, die du unter www.o2.de/produktinformationsblatt herunterladen kannst. Dort findest du alle Produktdetails noch einmal aufgelistet (ohne Rabatte).

Viele Grüße,
Andrea
Hallo,

danke erst einmal für die Antwort.
Ich wunder mich nur das es doch immer Mehr wird. Von den knapp 31 üer 35 bis 37 und nun knapp 41 für beides zusammen.
Ist es wirklich so variabel über die Zeit das es wie ein Glücksspiel ist?
Ich habe mal auf die schnelle ein Vergleichsportal "befragt".
Das Ergebnis wundert mich da auch ein wenig auch gerade in Hinsicht was O2 Neukunden gewährt ... sind Bestandskunden wo man eigentlich auch noch deutlich weniger Arbeit hat so schlechte Kunden?
Können da nicht die gesparten Kosten und die Provisionen die an diese Portale gegeben werden (anders können die das auch schlecht finanzieren) nicht gerade in individuelle Angebote für Kunden die sich kümmern gepackt werden?
Daher nochmal bitte die Frage ob da doch andere Kombinationen gehen mit diesen 2 Verträgen?
Ich würde beim Mobilfunkvertrag auch bei meinem bestehenden Tarif bleiben wenn das Sinn macht.
Du kannst mir das auch gern als PM schreiben falls das nicht nach außen dringen soll.
Oder mich auch anrufen.


VG
Stephan



Edit o2_Flo: Werbung enternt lt. Netiquette.


Benutzerebene 7
Hallo @darkjedisr ,

das ist das beste Angebot, das ich machen kann, mehr Rabatte kann ich dir nicht anbieten, wenn du einen anderen Mobilfunkvertrag als den mit 10 GB haben möchtest, dann musst du mir sagen, welchen du haben möchtest.

Viele Grüße,
Andrea
Hallo,

ich konnte leider nicht eher antworten da es mich beim radfahren "leicht" zerlegt hat.
Ich habe nochmal ein wenig nachgesehen und mich so umgeschaut.
Mobilcom Debitel verkauft direkt o2 Netz Verträge für 14.99 mit 10 GB - Link entfernt


und bei Check24 kann man direkt einen o2 50MBit DSL Vertrag auswählen der mit 10 Euro pro Monat von den 29,99 auf 19,99 runter rabatiert wird.

Daher meine Frage wäre das so hier nicht auch möglich?

So am Rande erwähnt war ich gerade mal in einem Shop hier und da wurde mir gesagt das mit Datenkarte dazu anderer Rabatt möglich ist und man da hin und her "subventioniert" - klingt auch irgendwie seltsam und zum DSL Anschluss können sie da gar nix machen. Irgendwie wirklich seltsam.

Lange Rede...könntest Du bitte noch einmal prüfen ob da was gemacht werden kann außer das was du mir da schon angeboten hast?

Vielen Dank

Ich will auch gar nicht ansatzweise das bestehnde Angebot beibehalten (das ist wirklich Utopisch) aber ich hatte doch wirklich gehoft das ein Kunde der seit Anbeginn (1997 (VIAG Intercom)) hier ist doch versucht wird zu halten und wenigstens die Preise bekommen könnte die Neukunden in dem selben Netz/Anschluss erhalten ohne das große Portale oder Wiederverkäufer sich da mit dran verdienen.

LG
Stephan


Edit o2_Flo: Werbung entfernt.


Benutzerebene 7
Hallo @darkjedisr ,

für das Angebot der Mobilfunknummer xxx684 hat sich das Angebot in der Zwischenzeit etwas geändert, ich kann dir hier jetzt einen Preis von 15,49 Euro für den o2 Free M Kombi (2019) - ohne Connectfunktion - in der Vertragsverlängerung für 24 Monate mit 10 GB Datenvolumen anbieten. Du erhältst hier 24 x 5 Euro Kombivorteil und 24 x 9,50 Euro Rabatt auf die Grundgebühr.
Es fallen weiterhin für dich dabei keine Tarifwechselgebühren an! Ist das was für dich?

Der Shop bietet dir dann einen weiteren Datenvertrag dazu an, den du ebenfalls bezahlen musst. Pass also auf, was du dort unterschreibst.

Gemäß der Transparenzverordnung möchte ich dich auf unsere Produktinformationsblätter hinweisen, die du unter www.o2.de/produktinformationsblatt herunterladen kannst. Dort findest du alle Produktdetails noch einmal aufgelistet (ohne Rabatte).

Viele Grüße,
Andrea
Hallo,

danke schon einmal für deinee Antwort.
Ja diese hin und hergeschiebe mit irgendwelchen Zusatztarifen ist schon komisch. Allerdings nutzte er auch ein o2 Tool und unter Strich war dann Die Gesamtgebühr weniger als ohne den Zusatztarif weil so "mehr" Rabatt insgesamt möglich war.
"BWL/VWL/komische Ideen die Verkaufsabteilung" hat schon ein wenig nachvollziehbar - allerdings für logischen gesunden Menschenverstand völlig absurd.
Auch das man als Verlängerung bei Euch direkt mehr bezahlt als wenn man kündigt und bei Mitbewerber/Unterhändler/Wiederverkäufer neu abschließt ... aber so sind die seltsamen Wege bei diversen Verträgen...
Nach dem Text noch mal direkte Fragen:

  1. Also kurz zusammengefasst würde DSL 50Mbit (ich runde mal) 25 Euro kosten und Mobil mit 10 GB 15,50?
  2. Wenn ich aber noch fragen darf was würde DSL 100 Mbit kosten?
  3. Was würde der Tarif als Boost mit 20GB kosten?
  4. Der 15GB Tarif ist nicht gut rabatierfähig?

Danke im voraus

MfG
Stephan Rudolf
Benutzerebene 7
Hallo @darkjedisr ,

Ich habe noch mal nachgeschaut, weil wir jetzt neue Vorgaben für den Kombivorteil haben und das Angebot schon etwas älter ist: der o2 DSL My Home M für 24 Monate würde monatlich 24,99 Euro kosten, du erhältst hier einen Kombivorteil von 24x5 Euro, deine AMV FritzBox bleibt monatlich ohne eine Gebühr und die Produktwechselgebühr von 19,99 ERuro erlasse ich dir.
Der o2 DSL My Home L für 24 Monate würde monatlich 29,99 Euro kosten, du erhältst hier wieder einen Kombivorteil von 24x5 Euro, deine AMV FritzBox bleibt auch monatlich ohne eine Gebühr und es fällt keine Produktwechselgebühr an.

Ich kann dir für die Rufnummer xxx 684 den o2 Free M (2019) - ohne Connectfunktion - in der Vertragsverlängerung für 24 Monate mit 10 GB Datenvolumen für einen monatlichen Preis von 15,49 Euro anbieten. Du erhältst hier 24 x 14,50 Euro Rabatt auf die Grundgebühr.
Ich kann dir für die Rufnummer xxx 684 den o2 Free M Boost (2018) - mit Connectfunktion - in der Vertragsverlängerung für 24 Monate mit 20 GB Datenvolumen für einen monatlichen Preis von 24,99 Euro anbieten. Du erhältst hier 24 x 10 Euro Rabatt auf die Grundgebühr.
Es fallen für dich dabei keine Tarifwechselgebühren an! Ist das was für dich?

Du siehst also preislich hat sich an den alten Angeboten nichts getan. Ich musste allerdings den Kombivorteil vom Mobilfunk auf den DSL-Vertrag legen.

Gemäß der Transparenzverordnung möchte ich dich auf unsere Produktinformationsblätter hinweisen, die du unter www.o2.de/produktinformationsblatt herunterladen kannst. Dort findest du alle Produktdetails noch einmal aufgelistet (ohne Rabatte).

Viele Grüße,
Andrea

Edit by o2_Andrea: Tippfehler im Preis korrigiert
Hallo,

ich denke du hast dich beim Mobilfunkvertrag vertippt und meinst 15,49 statt 15,99.
Okay - dann habe ich mich jetzt entschieden - wie geht das jetzt weiter?

MfG
Stephan Rudolf
Benutzerebene 7
Hallo @darkjedisr ,

ja richtig, ich habe den Preis korrigiert.
Wenn du mir sagst, was du buchen möchtest, dann mache ich (oder einer meiner Kollegen, falls ich nicht da sein sollte) das hier für dich fertig.

Viele Grüße,
Andrea
hallo,
na dann, ehe ich lange stress habe, würde ich das angebot für den "o2 Free M (2019) - ohne Connectfunktion" und das "o2 DSL My Home L"in Anspruch nehmen.

MfG
Stephan Rudolf
Benutzerebene 7
Hallo @darkjedisr ,

ich wollte gerade nach deiner Vertragsverlängerung schauen und sehe, dass du deinen DSL Anschluss ja gekündigt hast (zu einem recht zeitnahmen Termin). Bei DSL ist es so, dass man nicht einfach kurz vor einem solchen Termin noch eine Änderung durchführen kann. Bei DSL bedarf es mehrere Wochen Vorlaufzeit. Deine Leitung ist aktuell bereits bei der Telekom gekündigt und daher kann ich die Vertragsverlängerung für den DSL Tarif nicht durchführen. Der DSL Anschluss wird am 11.06.2019 deaktiviert werden.

Daher habe ich auch den Mobilfunktarif jetzt erst einmal nicht verlängert, da ich nicht wusste, ob du diesen allein trotzdem verlängern möchtest.

Viele Grüße,
Andrea
Das heißt ich muss jetzt doch komplett neu abschließen?
Wenn ja wie bekomme ich meine Nummern mit?
bzw. kann der Mobilfunkvertrag trotzdem mit 15,49 laufen - auch ohne DSL?
hallo, noch ein frage.
mir wurde gesagt das ich nicht mal einen neuen o2 DSL Vertrag machen könnte weil ich jetzt eine Neukundensperre von 12 Monaten habe?
Stimmt das?
Benutzerebene 7
Hallo @darkjedisr ,

ich habe noch mal für dich nachgefragt. Es ist so, dass es diese Neukundensperre nach einer Kündigung für 12 Monate gibt (steht im sog. Kleingedruckten). Du kannst allerdings versuchen einen neuen Vertrag abzuschließen, möglicherweise klappt es, versprechen kann ich es dir aber nicht.
Das Angebot für die Rufnummer xxx684 für den o2 Free M für 24 Monate zu monatlich 15,49 Euro ist auch ohne den DSL Vertrag möglich.

Viele Grüße,
Andrea
hallo,

ich war hier nochmal in einem anderen o2 shop und wir haben das problem "geklärt".
trotzdem vielen dank für deine mühe.
ich denke in ca. knapp 2 jahren sehen/lesen wir uns vieleicht wieder.

lg
stephan

Deine Antwort