Frage

Unverschämter Mitarbeiter/ übertriebene Wartezeit



Kompletten Beitrag anzeigen
Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

49 Antworten

Schade, dass Du die Flinte ins Korn wirfst.

 

Allerdings muss ich zugeben, dass ich das nach Deinen gemachten Erfahrungen verstehen kann.

 

Was ich hingegen nicht verstehen kann, ist Dein Vorwurf der "Verschleierung". Jedenfalls hier im Forum hat man versucht, Dir Hilfe anzubieten. Dass Deine Probleme, die offenbar schon länger währen, nicht innerhalb von Stunden gelöst werden können, müsste Dir eigentlich klar sein.

 

Deine Haltung führe ich auf Deine geschilderten Erfahrungen zurück, Dein Misstrauen dürfte nicht mehr geheilt werden können und Hilfe scheinst Du nicht mehr zu suchen, zumindest hast Du anscheinend die Hoffnung aufgegeben. Für mich bedeutet dies, dass ich mich aus diesem Thread zurückziehe.

 

Daher wünsche ich Dir trotz allem alles Gute.

 

Gruß,

 

Fuchs

Leider meine Rede.........

Aber weisst du? Von denen die es MÜSSTEN macht sich aber auch keiner den Stress nach einer Lösung FÜR MICH zu suchen. Ich bin über zehn Jahre Kunde und wäre es noch weitere zehn. Aber doch nicht so......

Dennoch ist es schön das du mich ein wenig verstehst. und Flinte ins Korn werfen? Die Frage meinerseits lautet eher: Was soll ich nochtun? Mit diesem Forum habe ich jetzt glaube ich alles getan was ein Kunde tun kann. Telefon, Email, Brief und Forum. Auf nichts wurde zufriedenstellend reagiert. Dennoch sagt in diesem Forum jeder das diese MOD´s sich kümmern würden. Naja, ein paar mal hat ja auch jemand geantwortet von denen. Entweder wird sich jetzt gekümmert oder der nächste Supporter springt ab und "wirft die Flinte in Korn".

 

Wir werden es sehen...

Gn8

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Sousarius schrieb:
Ich glaube was sehe. Wenn interesse bestehen würde diese Person zu Maßregeln, hätten diese MOD´s doch schon längst nach dem Namen per PN gefragt oder?

o2_Marc hatte dir das Angeboten. Zu finden eine Seite weiter vorne:

 

Ich hoffe du hast Verständnis, dass ich nicht nachvollziehen kann was damals im Shop vereinbart wurde. Fühltest du dich allerdings falsch beraten, kann ich gerne ein Shop Beschwerde dazu aufnehmen. Kündigen kann man die Versicherung allerdings nur direkt bei dieser. Zudem auch, dass du eine PN an http://hilfe.o2online.de/t5/notes/privatenotespage/tab/compose/note-to-user-id/4718442 schreiben kannst. Dann versucht man dir mit DSL weiterzuhelfen.

Gruß andante

 

Mir wurde am Telefon auch gesagt das man sich der Sache annehmen würde. Und das ist auch nicht passiert. Man sieht heir auch deutlich wie schnell so ein MOD ins Gespräch kommt und wieder weg ist. Ich suche eine Stelle wo meine Anliegen einfach nur Gehör finden. Stattdessen wird man von Pontius zu Pilatus geschickt. Wie am Anfang schon angekündigt. Es wird alles tot diskutiert.

 

Der DSL Abteilung habe ich schon unzählige Male von meine Problemen berichtet. Da hieß es dann immer, dass man da nichts machen könne. Wende ich mich an die 10.001te Stelle wird man mir da nicht besser weiterhelfen können. Denn wenn das gehen sollte, hätten die anderen DSL´ler schon getan. Wenn O2_Marc eine Shopbeschwerde aufnehmen möchte, soll er das tun. Die wird dann mit 100%er Sicherheit genau so kompetent behandelt wie die die mir am Telefon zugesichert wurde! Und mit der Versicherung bin ich halt jetzt der doofe. Wie die ganze Zeit!

Um das abzukürzen du möchtest keine Hilfe, denn das was man dir hier anbietet schlägst du konsequent aus.

 

Gruß

Du verstehst es nicht....

 

ALL DAS WURDE BEREITS IM WEITEN VORFELD GEMACHT!

 

Ich will bzw brauche hilfe. Aber von O² bekommt man bei strömendem regen nicht mal einen Regenschirm gereicht!

Benutzerebene 1
Ein Tipp von mir. Die Moderatoren hier sind sehr gute und kulante Mitarbeiter von o2. (Eigene Erfahrung)

Vielleicht magst du dein Glück mal versuchen. Ganz nach dem Motto "schlimmer geht's nicht mehr ".

Unter Umständen wirst du ja doch noch von o2 überrascht 😉

Benutzerebene 1
Guten Morgen Sousarius,

 

ich bedaure sehr, dass du so unschöne Erfahrungen gemacht hast und auch, dass offenbar bisher keine für dich passende Lösung erreicht werden konnte. Marc hatte dir ja bereits seine Hilfe angeboten. Damit er das Angebot auch umsetzen kann, benötigt er einige genauere Angaben durch dich, die du ihm direkt zusenden kannst. Ich hoffe sehr, dass noch ein guter Weg für dich gefunden und begangen werden kann.

 

Lieben Gruß

Ilona

Am meisten ärgert mich halt die DSL Geschichte. Und das sogar tierisch!!! aber man will mich nicht aus dem Vertrag lassen. Also vorzeitig. Wie gesagt ich habe bei der Hotline auch schon geäußert das ich meine Mobilfunk Kündigung, die ja auch schon durch ist, zurückziehen wenn mich nur aus dem DSL Vertrag lässt. Denn an meinem Haus liegt auch ein Kabel Deutschland Anschluss der mir eine höhere Leistung garantiert. Der Telekom ist auch bekannt das an meinem Anschluss einfach nicht mehr zu holen ist. Aber so lange ein Kunde bezahlt lässt man den auch nicht gerne gehen.

 

Ich habe von den Kundenrückgewinnern nach Kündigungseingang angeboten bekommen das ich 10€ Rabatt bekomme und dafür die Kündigung zurückgezogen wird. Ich sagte JA und die Kündigung wurde zurückgezogen. Die zehn € haben ich bis heute nicht erlassen bekommen. Deshlb sage ich nur noch NEIN wenn man mir einen Rabatt anbietet. Denn wenn es darum geht die Kündigung zurück zu ziehen reicht es wenn man das nur kurz erwähnt, wenn man aber Kündigt muss es über den Postweg laufen. Und dann wird sie noch nicht einmal gelesen. Ich kann euch die letzte zwei Seitige Kündiung gerne per email schicken, damit ihr alle seht das ich mich schon bemerkbar gemacht habe. Aber dann wird man angerufen und nach dem Grund gefragt, weilman sich nicht mak mehr die Zeit nehmen kann auf eine Kündigung mit solchen Ausmaßen ein zu gehen.

Benutzerebene 1
Hallo Sousarius,bezüglich der DSL-Kündigung kann ich dir nicht weiterhelfen, aber für dich zur Info: Ende Mai wurde dir der Rabatt von 10€ auf die Grundgebühr gewährt und taucht auch auf der Rechnung auf (o2 Blue All In L)Lieben Gruß,Ronny
War mir klar das man bei dem Thema DSL nicht weiter geholfen werden kann. Das konnte man noch nie...
Und wenn du schon siehst wann ich den Rabatt bekommen habe, dann schau mal nach wie oft ich ihn versprochen bekommen habe und nicht bekam. Und in letzter zeit nehme ich das Angebot schon gar nicht. Es wird zu viel gelogen.

Und jetzt könnt ihr das Thema schließen, denn es ist alles eingetreten was ich vermutet habe. Ich werde einfach bzgl des Verhaltens des Mitarbeiters einen Brief nach Nürnberg schicken und fertig. Auch wenn ich weiss wie dieser bearbeitet wird. So bin ich im endeffekt beruhigt und hoffe wenigstens das irgendwas passiert.

Ich habe mir wieder einen eindruck machen dürfen und werde mich in Zukunft mit Beschwerden zurückhalten. Die zeit darin sehe ich als verschwendet.
Benutzerebene 1
Hast du deine Anfrage an die Moderatoren im DSL Board gestellt?  Die können in deine Daten sehen. Am Telefon habe ich gemerkt, dass nicht jeder einen Zugang zu dem System von den DSL Anschlüssen hat.

So ihr Lieben.

Ich war jetzt in diesem besagten Shop um mein Smartphone mal wieder ein zu schicken und habe die darauf angesprochen ob das so der normale Werdegang wäre wenn man ein Smartphone in einem Shop kauft ohne einen neuen Vertrag zu schließen. Die Antwort war JA, weil es ein kleiner Shop wäre und der auch zusehen müsse das er über die Runden kommt! Geil ne?

 

Meine Frage daher. Wie mache ich diese Shopbeschwerde? Vielleicht wird da je dann von O² umgesetzt wenn sie in diesem Forum gesetzt wird. Ich habe auch den Namen des Mitarbeiters der das gesagt. Aber ich darf ihn na nicht nennen:-)

 

Kann mich jemand von den MODS anschreiben? Ich kann das mit der PN nidd.....

Bitte um Nachsicht....

Benutzerebene 7
Hi Sousarius,

 

du kannst mir hier direkt eine PM zukommen lassen.

 

Gruß,

Marc

Was ist denn jetzt? Ich soll hier jedem eine Chance geben und alles möglich versuchen und jetzt stehe ich seid wochen Dumm dar? Was ist denn jetzt mit dem Kompromiss meinen DSL Vertrag vorzeitig zu kündigen wenn ich im gegenzug meine Kündigung für den Mobilfunk zurückziehe? Warum kommen denn keine Antworten auf die PN´s???

 

Es war so klar...

Benutzerebene 7
Hallo Sousarius,

 

hattest du Marc denn eine PN geschickt?

 

Viele Grüße

Antje

Zum dritten mal JA!!
Benutzerebene 7
Hallo Sousarius,

 

Marc ist leider erst nächste Woche wieder da. Hast du Marc alle Informationen zu der Shopbeschwerde geschickt?

 

Viele Grüße

Michael


Also, heute wurde ich von O2 angerufen. Man hat dann jetzt endlich nach der Shopbeschwerde gefragt. Was rauskam? Wie immer das selbe. Ein "Es tut uns Leid, das hätte nicht passieren dürfen" und 5 Euro Rabatt. Ich thematisierte auch mein DSL Problem. Allerdings konnte man mir leider (als hätte man es nicht gedacht) nicht weiterhelfen. Die PN an die DSL abteilung blieb selbstverständlich unbeantwortet.

 

Was soll man da noch machen außer Kündigen? Mal im Ernst!

Benutzerebene 7
Hallo Sousarius,

 

wann hast du die PN an die DSL Kollegen geschickt? Ich frage gern für dich nach.

 

Viele Grüße

Michael


Ich weiss es nicht mehr genau. Sind schon ein paar Wochen her. Aber ich habe jetzt auch keinen Bock mehr. Ich hatte jemanden vom Beschwerdemanagement am Telefon gehabt. Das einzigdste was ich bekommen habe wegen der Shopbeschwerde waren 5€ monatlich rabatt und das DSL Problem wurde mit dem Standardsatz " Ich verstehe Sie gut, kann Ihnen aber leider nicht weiterhelfen".... Wie typisch!

Nur zur Info für alle die, die dieses Thema verfolgen. Es ist nach wie vor nichts passiert. @DSL schickt mir keine Antwort. Das eizige was pünktlich kommt ist natürlich die Rechnung. Ich glaube, hier muss man mittlerweile den Rechtsweg in Erwähgung ziehen.

Es ist wie schon gesagt echt schade!!! All die Jahre war ich so zufrieden und dann bricht alles zusammen. Auf mein Angebot die Kündigung zurück zu ziehen möchte man auch nicht eingehen. Dann kann ich es wirklich nicht mehr ändern........

Benutzerebene 7
Neulich konnten wir von dir keine PN finden. Kannst du im Postausgang mal nachsehen, wann genau diese rausgegangen ist?

 

Viele Grüße

Dörte

Ich habe vorhin erstmal mein Postfach gefunden. Ich habe nur Marc eine geschickt und an DSL doch nicht, das war dann wohl mein Schuld. Allerdings verstehe ich nicht warum die mich nicht wie ihr einfach anschreiben. Aber ich schreibe die dann halt doch selbst an.....