Frage

Störung bei Anrufen ins Festnetz und in die Homezone


Ich habe regelmäßig Probleme mit meiner Homezone bzw mit Anrufen ins Festnetz. Wer mich auf meiner Homezone-Nr. zu erreichen versucht, landet direkt auf meiner Mailbox. Und wenn ich (auch außerhalb der Homezone) versuche eine Festnetznr. zu erreichen, dann kommt die Verbindung zwar zustande, aber ich habe keinen Ton.

Bis Freitag dachte ich, es handle sich um einen Bug meines neuen Handys bzw. des Headsets, aber alles neustarten half nichts. Die Simkarte funktionierte auch in anderen Handys nicht (bzw. das Anrufen) und auch ein zweites O2-Handy konnte nicht ins Festnetz anrufen.

Ich habe dann das Problem der telefonischen Kundenbetreuung gemeldet (Fallnr. 593695359).

Am nächsten Tag (Samstag) funktionierte das Telefonieren wieder in beide Richtungen.

Heute (Sonntag) geht wieder nichts mehr.

Um was für eine Art von Störung handelt es sich denn hier, wenn doch Anrufe von und nach O2 noch möglich sind? Und warum treten diese Störungen so häufig auf (in letzter Zeit ca einmal die Woche)?

Gibt es einen Workaround, so dass ich trotzdem telefonieren kann? Außer zur Konkurrenz zu wechseln?

 

Ein weiterer unerfreulicher Punkt: Als ich die erneute Störung melden wollte, wurde ich ziemlich barsch am Telefon angegangen. Die Störung sei ja bereits bekannt, man arbeite daran. Ich würde zu gegebener Zeit Nachricht erhalten, wenn wieder alles funktioniere. Nachdem ich aber am Vortag problemlos telefonieren konnte, war es für mich schließlich nicht ersichtlich, dass "noch am Problem gearbeitet werde."

Dann interessierte mich auch, wo ich am besten eine Störung melde. Eine kostenpflichtige Hotline erscheint mir nicht sehr kundenfreundlich bei einem häufig auftretenden Problem. Oder liest in diesem Forum rund um die Uhr jmd von o2 mit und kann enstprechende Schritte veranlassen?


Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

12 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo!

 

Rund um die Uhr lesen die Moderatoren hier natürlich nicht mit! Aber wenn du etwa Geduld mitbringst bin ich sicher, kümmert sich morgen jemand um dein Problem bzw. kann für dich nachschauen, was passiert ist.

 

Für die Zukunft hast du hier mal ein paar kostenlose Nummern: KLICK MICH!

 

Gruß Claudia

Hallo Claudia,

 

schon mal vielen Dank für den Link zu den kostenlosen Rufnummern.

 

Grüße,

Daniela

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Immer gerne! 😉

Benutzerebene 7
Hallo snowy,

 

du kannst mir gerne eine DM mit deiner Rufnummer und der persönlichen Kundenkennzahl senden und ich schau mir das mal an.

 

Freundliche Grüße

 

Sandra

Hallo,

 

meine Frau und ich haben zusammen 3 Handyverträge bei O2 und erfahren mit allen Verträgen seit einigen Tagen genau die gleichen Probleme: Anrufe auf das Festnetz funktionieren gar nicht oder ohne Ton, während Anrufe von O2 zu O2 stets problemlos sind. Lohnt es sich, noch ein Ticket auf zu machen oder ist das ein generelles Problem, das für alle Kunden gleichzeitig behoben wird?

 

Schöne Grüße,

 

mcray

Bei meiner Lebensgefährtin und mir genau das gleiche im Raum Pirmasens. Gestern bei der O2-Hotline angerufen. Die meinte,es müsse am Gerät oder den SIM-Karten liegen. Nun sind 2 neue SIM-Karten unterwegs zu uns..

Ein Bekannter, der in einer Taxizentrale arbeitet, berichtet mir, das am Freitag, Samstag und Sonntag alle eingehenden Anrufe von 0176er Anschlüssen zurückgerufen werden mussten, weil die Verbindungen nicht funktioniert hatten. Ich denke, das Problem betrifft nicht nur einzelne Kunden.

Wir nutzen die 3 SIM Karten im Raum Saarburg, mit 3 komplett unterschiedlichen Handys (Defy, Nokia, Sony). Bei allen das gleiche Problem. Ich glaube deshalb auch, dass es weder an der SIM Karte noch an den Geräten liegt. Bis vor einigen Tagen / Wochen war im übrigen noch alles in Ordnung.

Wir haben im Raum Trier seit ein paar Tagen das gleiche Problem mit 2 SIM-Karten.

Es ist eindeutig nachvollziehbar, dass es nicht an den Geräten sondern am Netz liegt.

sehr, sehr ärgerlich!

Meine Meldung bezog sich ebenfalls auf den Bereich Trier.

Heute funktionierte es ja mal wieder - eine Rückmeldung der Technik habe ich aber noch nicht erhalten, d.h. offiziell ist die Störung noch nicht behoben.

Etwas merkwürdig ist das ja schon...

Benutzerebene 6
Abzeichen
snowy schrieb:
Meine Meldung bezog sich ebenfalls auf den Bereich Trier.

Heute funktionierte es ja mal wieder - eine Rückmeldung der Technik habe ich aber noch nicht erhalten, d.h. offiziell ist die Störung noch nicht behoben.

Etwas merkwürdig ist das ja schon...

Hatte am Sonntag wohl auch das gleiche Problem, als ich von meinem o2-DSL-Anschluss die Homezone-Nummer meiner Mutter anrief (Vorwahl 06588). Ich konnte zwar meine Mutter hören, sie mich aber nicht. Beim 2. Anruf das gleiche Spiel nochmal. Beim 3. Anruf gings dann plötzlich wieder normal. Da ich aber sonst keine Ton-Störungen in der letzten Zeit hatte und meine Mutter auch nicht, hab ich mir nichts weiter dabei gedacht. Meine eigene Homezone-Nummern (Vorwahl 0651) war jedenfalls die letzte Zeit ohne Probleme erreichbar und auch bei Anrufen aus der Homezone ins Festnetz gabs keine Schwierigkeiten.

Na, hoffentlich war das dann auch nur ein einmaliger Aussetzer.

Nochwas zur Homezone: die Homezone-Nummern sind ja eigentlich nur virtuelle Nummern von BT Germany, die bei eingehenden Anrufen auf die o2-Handynummer weiterleiten sofern der Angerufene in der Homezone ist, d.h. wenn jemand auf der Festnetznummer anruft, dann sendet o2 erst einen Impuls an das Handy und das Handy sendet dann einen Impuls zurück. Auf diese Weise kann o2 den Sendemast feststellen, in dem das Handy eingebucht ist. Ist der Sendemast ein Homezonesender, wird der Anruf zum Handy durchgestellt, andernfalls zur Mailbox (oder Abwesenheitansage) weitergeleitet. Das ist auch der Grund für die 1-2 Sekunden Verzögerung vor dem Freizeichen, wenn man eine Homezone-Nummer anruft. Aber ob es da einen Zusammenhang mit den Störungen gibt, kann ich auch nicht sagen.

 

gruß, zündi

Hallo, das gleiche, auch in Pirmasens - liegt also definitiv NICHT am Gerät.....

hallo leute, habe ein ähnliches problem in Koblenz, habe eine Fallnr. bekommen, was mache ich mit dieser nr. denn?