Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

O2 immer schlechter, mir reichts!!


Ich bin seit über 10 jahren bei O2. O2 wird immer schlechter. Es ist eine frechheit was die sich erlauben.
Empfang wird immer schlechter wenn man mal hat.
Wie kann es sein dass ich ständig französiches netz hab und das besser als das eigene.
Wenn man internet mal wirklich brauch geht es nicht. Ich wechsel den anbieter, mich seit ihr los!!!!
icon

Lösung von bs0 1 March 2013, 16:05

Zur Antwort springen

Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

12 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Da du hier keine wirkliche Frage hast und sowieso den Anbieter wechseln willst, schenke ich dir ein "d" und wünsche dir viel Spaß bei deinem neuen Provider.

Schbeedwahn schrieb:
Ich bin seit über 10 jahren bei O2. O2 wird immer schlechter. Es ist eine frechheit was die sich erlauben.
so schlimm kann es ja nicht sein, da du es 10 Jahre ausgehalten hast...

Empfang wird immer schlechter wenn man mal hat.
Wie kann es sein dass ich ständig französiches netz hab und das besser als das eigene.
Nimm doch einfach die automatische Netzwahl raus dann hast du immer das O2-Netz. Dein Handy sucht sich immer das stärkste Netz, wenn ein französiches einstrahlt versucht es sich halt dort einzubuchen.

Wenn man internet mal wirklich brauch geht es nicht. Ich wechsel den anbieter, mich seit ihr los!!!!
Ja Reisende soll man nicht aufhalten, oder können wir dir vielleicht doch noch helfen?

Gruß Sandroschubert
Ha sorry wollt einfach mal ne beschwerde los werden und o2 wissen lassen dass sie mich mittlerweile aufregen. Finde sonst nichts wo ich was schreiben hin schicken kann.
Stell ich auf manuell findet er oft nix. Stell ich vorher manuell auf 02 liegts manchmal stunden, halber tag, ein tag da.... Ohne netz, bis ich wieder automatisch einstell. Ich war mal begeistert von o2 habs jedem empfohlen, vor 10 jahren. Wie oft stand ich in der stadt will Oder irgendnem laden will preisvergleich machen...., nix kein empfang, geht nicht baut nix auf, rotz.... Frag freundin gleiches iphone telekom 1/10tel sekunde und die seite ist aufgebaut. Reg mich nicht zum spass auf. Sitz momentan im krankenhaus fest. Der kragen platze mir als jetzt kam sie setzen geschwindigkeit runter, weil datenvolumen verbraucht ist. Kann upgrade kaufen. Wär ja alles in ordnung wenn ich mich nicht fragen müsste welche geschwindigkeit???? Hab flatrate bezahl jeden monat drauf wegen französichem netz. Kann doch nicht sein. Bei jeder vertragsverlängerung hab ich mich gefragt warum kostet das mehr als neuer vertrag. Das ist doch auf den kunden geschissen.
Ok, aber wenn du ne frage willst:
Weisst du wo ich meine "beschwerde" hinschicken kann dass o2 das liest???
Sorry aber hab seit iphone den hals auf o2 und das iphone öfter gegen wand geworfen.
Was würdet ihr denken wenn man mit navi fährt und in 10 min vier mal am selben globus vorbei kommt. Plötzlich in sackgasse steht 15 km verkehrt und das teil meint: "sie haben ihr ziel erreicht"
Sorry, aber irgendwann ist gut
Von jahr zu jahr, handy zu handy reg ich mich mehr auf.
Tut mir echt leid sagst so schlecht kanns nicht sein wenn ichs solang aushalt. Bin ein geduldiger mensch, es muss viel passieren, dass ich z.B. So einen text schreib
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Das Iphone hat bekanntlich in fast allen Netzen Probleme mit den mobilen Daten. Das ist eindeutig ein Apple Problem. Manchmal klappt es bei dem einen besser, manchmal bei dem anderen schlechter.

 

Guckst du hier

 

http://feedback.telekom-hilft.de/questions/netzproblem-iphone-5

 

http://www.appleunity.de/2012/10/11/sechs-iphone-5-probleme-und-die-antworten-vom-apple-support/

 

http://www.teltarif.de/telekom-iphone-5-probleme/news/49509.html

 

http://www.iphone-ticker.de/iphone-5-telekom-stellt-update-zur-netzpriorisierung-bereit-39108/

 

Ich kann nämlich die ganzen geschilderten Netzprobleme mit meinem HTC One S nicht bestätigen. Weder das Problem vom Wechsel des Wlan in mobile Daten, noch zurück, noch sonst irgendwelche Gesprächsabbrüche usw. Ich kenne diese Schilderung eigentlich nur von Iphone Kunden oder sagen wir es anders, mehr von Iphone Kunden als von anderen Gerätenutzern.

 

Vielleicht liegt das Hauptproblem nicht an o2?

 

Die Beste News fand ich diese

 

http://www.iphone-ticker.de/ios-6-1-und-iphone-4s-auch-vodafone-hat-mit-verbindungsproblemen-zu-kampfen-43697/

 

Was das Navi Problem betrifft, du hast aber mitbekommen das die Navi Karten vom Iphone 5 einfach nur so schlecht waren und immer noch sind, das einige einen Ort eingegeben haben aber das Ziel laut Navi in einem ganz anderen Land gewesen wäre?

 

Guckst du hier

 

http://www.t-online.de/handy/smartphone/id_61265418/iphone-5-apple-maps-kann-lebensgefaehrlich-werden.html

 

Also die alle von Dir geschilderten Probleme sind bekannte Iphone Probleme. Ich möchte nicht sagen das O2 keine Netzprobleme hat aber das was du schilderst und auch noch darauf hinweist das du ein Iphone hast, lässt darauf schließen das ein großer Teil deiner Probleme auf das Gerät zurück zu führen sind.

Hallo, vielleicht war es dann doch nicht so verkehrt hier mal mein frust los zu werden. Vielleicht liegt dann doch alles an dem iphone. Es ist zwar cool und kult aber doch nicht perfekt. Vielleicht geb ich o2 dann doch noch ne chance...:-)
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Schbeedwahn schrieb:
Hallo, vielleicht war es dann doch nicht so verkehrt hier mal mein frust los zu werden. Vielleicht liegt dann doch alles an dem iphone. Es ist zwar cool und kult aber doch nicht perfekt. Vielleicht geb ich o2 dann doch noch ne chance...:-)

Nun vielleicht nicht alles aber ein sehr großer Teil bestimmt. Sicher hat O2 hier und dort auch Probleme im Netz, bei Großveranstaltungen sicher noch immer manchmal Kapazitätsprobleme usw. Ich würde aber sagen, bei normalen Bedingungen (Einkauf bei Media Markt, sitzen in der Straßenbahn/Zug, Bummel durch die Stadt usw) tut O2 eigentlich genau das, was O2 tun soll.

 

Wenn du wissen möchtest ob O2 eine Störung hat oder ob das Netz zu bestimmten Zeiten überlastet ist (zum testen) dann guck mal hier vorbei

 

 http://hilfe.o2online.de/t5/o2-News-Aktuelles/Netz-Live-Check-verf%C3%BCgbar/td-p/391238

 

oder der direkte Link

 

http://www.o2online.de/microsite/o2-netz/live-check/

 

Da kannst du sehen was mit dem Netz in deiner Nähe ist. Ich und ein Paar andere haben das schon getestet und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass hier keine Phantasiewerte angezeigt werden sondern genau der Stand der auch wirklich gerade vorhanden ist.

 

Mehr kann ich leider als User für Dich nicht tun. Ich hoffe aber das die Probleme von deinem Gerät weniger werden. Laut Apple sollen ja die Patches immer sehr schnell kommen und gerade erscheint ja eine IOs Version nach dem anderen.

 

Alles Gute...

Behandeln Sie eigentlich jeden guten Kunden so? Auch andere langjährige Kunden werden bis aufs äußerste strapaziert! Durch Netzausfälle und wirkungslose Kundenberater, die zwar teilweise kompetent aber leider immer wieder mit den gleichen Antworten und damit zum Teil mit den wahnwitzigsten Argumenten / Begründungen vertröstet. Das NETZ wird immer schlechter und das leider in ganz Deutschland, da ich beruflich in verschiedenen Orten Deutschlands unterwegs bin, kann ich hier nur aus Erfahrung sprechen unabhängig vom Endgerät usw.
Ich finde Ihre ganze Art völlig daneben, denken Sie nicht, dass so etwas keine Konsequenzen hat.
Lernen Sie erstmal was Customer Care eigentlich bedeutet!
Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen!
Questionmarker schrieb:
 denken Sie nicht, dass so etwas keine Konsequenzen hat.

Offenbar nicht. Wie lange ist es her, dass über Netzprobleme gesprochen wird? Wann wurde die Seite, "wir sind Einzelfall" eröffnet? Das war November 2011. Davor gab es aber schon reichlich Meldungen zu Netzproblemen.

 

Seither hat o2 immer wieder neue Verträge abgeschlossen bzw. wurden alte Verträge verlängert (aktiv und passiv). Entweder ist es alles gar nicht so schlimm mit dem Netz, wie die Kundschaft hier berichtet, oder aber, der Preis von o2 lässt dies verschmerzen.

 

Ich finde, dass kein Mensch mehr über das Netz zu jammern braucht. Mittlerweile muss das jeder wissen und hätte seit 2011 nun wohl auch die Möglichkeit gehabt, zu wechseln. Wer jetzt noch mehr als 12 Monate Laufzeit hat, der hat sich nicht informiert oder aber bewusst ignoriert, warum auch immer.

 

 

Hallo

 

Also ich bin jetzt seit einem guten halben Jahr Kunde bei o2. Dass wir hier in einem Mobilfunkloch wohnen, ist mir bekannt. So richtig funktioniert hier nichts. War vorher bei t-mobile. Da mir von meinen Bekannten 2 Leute, die o2 geschäftlich nutzen, zu o2 geraten haben, habe ich gewechselt. Anfangs sah es auch ganz gut aus, aber dann, nach einem halben Jahr etwa, kam der Bruch. Im Haus habe ich seitdem entweder kein Netz, dafür mobile Daten oder die mobile Datenübertragung funktioniert nicht, dafür aber das Netz mehr oder weniger eingeschränkt. Es gab früher Stellen im Haus an denen alles reibungslos lief (an anderen nichts, aber damit kann ich leben, das war unter t-mobile genauso) aber das ist nicht mehr. Im Moment (so seit ca. 2 Wochen) ist alles ein einziger Kampf. Nicht mal eine Chat-Unterhaltung auf WhatsApp funktioniert mehr reibungslos. Bilder hochladen und e-mails abrufen ist nahezu unmöglich, weil die Verbindung, wenn sie dann mal geklappt hat, einfach so wieder gekappt wird. Telefonieren lebt nach dem gleichen Prinzip. Man redet und auf einmal ist Ende. Obwohl ich den Standort nicht gewechselt habe. Das macht mich echt traurig und ehrlich gesagt auch ein wenig wütend. Warum lief es erst und dann auf einmal geht nichts mehr? Kunden ködern??? Und wenn sie nicht mehr zurücktreten können vom Vertrag dann die Leistung zurückfahren????

Wenn sich das nicht ändert, werde ich die nächsten 1,5 Jahre wohl mehr oder weniger frustriert noch überstehen, aber dann meinen Vertrag bestimmt nicht mehr verlängern.

Schade finde ich auch, dass man bei o2 so schwer an Kundenberater kommt. Habe es mit der Hotline versucht, da haben sie mir erzählt, meine Rufnummer sei keine o2 Rufnummer. Was denn sonst????

So versuch ich es mal auf diesem Weg. Vllt. liest ja zufällig ein "Offizieller" mit. Obwohl denen so ein Minikunde wie ich es bin eh egal sein dürfte....

 

Beelano schrieb:

haben sie mir erzählt, meine Rufnummer sei keine o2 Rufnummer. Was denn sonst????
Wo hast Du denn Deinen Vertrag abgeschlossen?

Benutzerebene 7
Hallo Beelano,

 

erstmal herzlich Willkommen im Forum. Bei deiner Rufnummer wird mir angezeigt, dass du Mobilcom-Kunde bist. Bitte wende dich mit deinem Anliegen an deinen Anbieter. Du nutzt zwar das o2-Netz, bist aber Kunde bei Mobilcom.

 

Gruß,

Carina