Frage

Mopay funktioniert nicht mehr - Warum?



Kompletten Beitrag anzeigen
Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

97 Antworten

dann lass uns doch an deiner unendlichen weisheit teilhaben, was sagt o2 denn warum es nicht geht?

Soweit ich mich erinnern kann, wussten die von garnichts. Die Person mit der ich gesprochen hatte, hat in der Datenbank von den Payment Anbietern in Kooperation mit o2 nachgeschaut, da hat sie MoPay nicht gefunden, nur ein paar Andere. Ansonsten wussten die Mitarbeiter auch nicht warum das jetzt nichtmehr geht. Ich habe auch die Sache erwähnt, dass MoPay o2 noch unterstützt. Allerdings wussten die nur, dass es für Steam momentan nicht geht und das auch nur durch die ganzen Anfragen im Forum.

Das heißt das dein Beitrag davor auch nicht dazu beigetragen hat. Es sollen Lösungen folgen. Leider schafft es o2 einfach nicht uns genau aufzuklären und das muss schon einen Grund haben. Für die Mods oder Admins wird es hier im Forum garantiert nicht schwer sein an Antworten für solche Probleme ran zu kommen. Das generelle Problem wird einfach nur sein ob diese solche Informationen auch preisgeben dürfen.

 

Ich finde es persönlich einfach nur sch**** das keiner sich um das Problem hier im Forum kümmert oder einer sich traut eine Ankündigung zu machen oder sich mit den Kunden in Kontakt zu setzen. Hoffe mal das o2 irgendwann mal dazu Stellung abgibt oder das MoPay wieder Steam unterstützt. 

Steam könnte auch einfach den Bezahlanbieter wechseln, aber wie schon erwähnt "könnte" ... xD

was ist Mopay?  lach...danke für Antwort an doofe 😄 😐

was bist du denn fürn vogel?

 

 

an o2, geht jetzt mal was mit einer stellungnahme eurerseits?

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hippie23 schrieb:
was bist du denn fürn vogel?

 

 

Bitte nicht gleich ausfallend werden! Es soll tatsächlich Menschen geben, die nicht so versiert sind und keine Ahnung haben! Nett wäre, du würdest es ihr erklären, anstatt sie anzugehen.

Benutzerebene 7
Henning hatte bereits eine Anfrage gestellt, wir haben aber leider noch keine Rückmeldung erhalten. Sobald wir eine Info bekommen haben, informieren wir euch natürlich.

soll ich mal ausfallend werden?

 

nee, du hast schon recht. bin mittlerweiler nur nicht mehr ganz so entspannt bei diesem thema.

 

 

also, nachdem sonst auch noch niemand geantwortet hat - MoPay steht für Mobile Payment. und man kann damit über sein handy bezahlen. sowas wie paypal nur übers handy.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Na siehste, geht doch! 😉 Ich drück euch die Daumen, dass es bald wieder klappt! Ich selbst mach so viel wie möglich im Netz über paypal und kann nachvollziehen wie es wäre, würde das jetzt einfach wegfallen.

Na da bin ich froh, dass eine gewisse Aktivität seitens o2 gezeigt wird, im Gegensatz zu MoPay und Steam.

Es ist leider immer noch nicht möglich als Kunde von O2 oder E Plus bei Steam  per Handyrechnung zu kaufen.

Das zieht sich ja nun schon seit Monaten hin.

Was intern zwischen Steam und Moplay bzw meinen Provider abläuft interessiert letztendlich nicht. Wichtig ist das der Provider seinen Kunden einfach den Service zufriedenstellend gewährleistet.

Wenigstens sollte er sich gegenüber seinen Kunden zu der Sache einmal äußern.

Sich gar nicht zu Worte melden wirft kein gutes Licht auf einen Dienstleister!

Also liebe O2 Mitarbeiter meldet euch bitte einmal und klärt eure zahlenden Kunden auf.

 

Mit freundlichen Grüßen ein treuer Kunde.


Also liebe O2 Mitarbeiter meldet euch bitte einmal und klärt eure zahlenden Kunden auf.

 

 

Topic gefunden aber nicht gelesen? Oder wie soll man den Post von dir verstehen?

wahrscheinlich fragt er sich eher wie lange so eine antwort dauern kann...(wie ich übrigens auch, ist ja nicht so das o2 lochstreifen auswerten müsste.

Mag sein.

 

Letzte Info ist vom 12. ist in meinen Augen immer noch im Rahmen des erträglichen.

da es aber keine info ist, sondern weiterhin die gleiche antwort wie vor knapp 2 monaten ist das nicht viel neues, 

Stimmt, war aber nicht das Thema, worauf sich meine erste Antwort bezog.

stimmt, war ja auch eine antwort auf die zweite antwort ☺️

Stimmt auch. 😮

o2 muss das bestimmt nicht wichtig sein da weniger als 1% der Kunden vom Problem betroffen sind.

 

Es zahlen nicht viele mit dem Handy bei Steam. Ich selbst hab das so oft gemacht da man keine Gebühren bezahlt und auch Spiele kaufen kann, wenn man gerade kein Geld zur Hand hat und das danach zahlen möchte ☺️

 

Naja hoffen wir mal das einer der o2 Mitarbeiter vorbeischaut.

Benutzerebene 3
Und schon bin ich da 😉

 

Nur leider warten wir noch auf eine Rückmeldung dazu. Bitte habt noch ein wenig Geduld, sorry :frowning

 

Wir melden uns dann sofort wieder hier bei euch.

 

Beste Grüße,
Stephan

 

Ich habe den Topik gelesen, bist du jetzt beruhigt ☺️

Eine klare Aussage seitens O2 war das vom 12 wohl nicht gerade.

 

Aber ist schon mal gut das O2, wie es scheint sich bemüht um eine Klärung.

 

PS: Kaufe ja selbst selten auf Handyrechnung, dennoch ist es ärgerlich wenn gerade dann die Zahlung  nicht möglich ist.

 

MJ001 schrieb:
Ich habe den Topik gelesen, bist du jetzt beruhigt ☺️

Darum ging es mir nicht. Du hattest einfach ein falsche Aussage getätigt. Das wollte ich so nicht stehen lassen.

 

Seit doch froh, dass o2 sich darum anscheinend vernünftig kümmert. Vermutlich müssen sie sich erst mit den Firmen kurzschließen. Sie hätten euch ja auch Textbausteine schicken können, wie die anderen beiden.

Ich bin froh, dass man sich darum kümmert. Allerdings ist jetz schon einiges an Zeit vergangen und ich bin empört MoPay und Steam gegenüber. Diese haben uns ein paar Copy-Paste Antworten vorgeschmissen und selbst nach Rückfragen immer nur das Gleiche geantwortet. Ich bin es langsam leid was da zwischen den dreien abgeht und dafür, dass ich erst ein halbes Vermögen auf mein Handy gemacht hab um das dahingehend zu nutzen, bin ich ganz schön auf den A**** gefallen. Frechheit seitens Steam und MoPay. Trotzdem bin ich froh, dass man sich hier um eine Antwort bemüht.

bevor ich in lobhudeleien für o2 ergehe, will ich erst mal eine antwort haben. und wenn steam und mopay nix für können, dann können die nix dafür und warum sollten die dann ressourcen reinstecken?

 

momentan ist o2 für mich noch eine antwort schuldig (die meiner meinung nach schon viieeel zu lange dauert, wenn man nix dafür kann)

 

mal ganz ehrlich.o2 ist schuld daran,das wir über mopay nichts mehr kaufen können.

wieso sollte steam oder mopay da probleme machen?beide verdienen damit,o2 bekommt nichts.das wird glaube ich das problem sein.o2 will halt auch was vom kuchen haben.