Gelöst

Mein O2 Login nach Rufnummern Portierung


Benutzerebene 7

Hallo zusammen,

derzeit bin ich hier mit meiner derzeitigen O2 Rufnummern und Mailadresse eingeloggt.
Am 27.04.2021 (kommende Woche) wird meine Rufnummern beim alten Anbieter auf meine O2 SIM portiert.

Wie sieht das nach der portierung mit dem Login in Mein O2 aus wenn die jetzige Rufnummer mit der ich mich bislang einlogge nicht mehr existiert?
Klappt der Login dann automatisch mit der neuen portierten Rufnummer oder muss ich ein komplett neues Konto registrieren? Was ich ehrlich gesagt blöd fände da ich ja eine bestimmte Mailadresse verwendet habe zusätzlich, die dann wahrscheinlich nicht noch einmal registriert werden kann oder?
 

Über ein wenig Aufklärung dies bzgl. würde ich mich freuen.

 

Vielen Dank

 

VG

icon

Lösung von Vilureef 23 April 2021, 17:36

Hallo,

geht dann ab dem Moment, wo die SMS kommt, Ihre Rufnummernmitnahme ist jetzt erfolgreich abgeschlossen.

LG

Zur Antwort springen

19 Antworten

Benutzerebene 7

Hallo,

geht dann mit der portierten Nummer.

LG

Benutzerebene 7

Hallo @Vilureef,

 

alles klar dann hoffe ich mal das ich mich am Dienstag mit meiner neuen Rufnummer ganz normal in meinem “Mein O2” Bereich einloggen kann.

 

LG

Benutzerebene 7

Hallo,

geht dann ab dem Moment, wo die SMS kommt, Ihre Rufnummernmitnahme ist jetzt erfolgreich abgeschlossen.

LG

Benutzerebene 7

@Vilureef alles klar weiß ich Bescheid.

 

Dank dir für deine wie immer schnelle Hilfe :thumbsup_tone1:

 

Werde mich dann Dienstag hier melden und deinen Beitrag als Lösung markieren sollte alles geklappt haben.

Bis dahin wünsch ich n schönes Weekend.

 

LG

Benutzerebene 7

Guten Morgen @Vilureef,

 

vllt. bin ich ja grad etwas doof aber wenn man mir mitteilt ihre Rufnummer wird am 27.04 portiert dann wäre dies in der Nacht vom 26. auf den 27. richtig?

Und nicht kommende Nacht vom 27. auf den 28.?

Bislang habe ich noch beide Rufnummern auf ihren Ursprungskarten.

Und nu?

Guten Morgen @Vilureef,

 

vllt. bin ich ja grad etwas doof aber wenn man mir mitteilt ihre Rufnummer wird am 27.04 portiert dann wäre dies in der Nacht vom 26. auf den 27. richtig?

Und nicht kommende Nacht vom 27. auf den 28.?

Bislang habe ich noch beide Rufnummern auf ihren Ursprungskarten.

Und nu?

Ich meine, die Nummer wird dann im laufe des 27.04. portiert, meist am Vormittag. 

Benutzerebene 7

Guten Morgen @bielo,

 

also auf meiner SIM beim alten Anbieter ist schon ne neue Nummer drauf, aber meine zu portierende Rufnummer noch nicht auf meiner O2 SIM.

Handy schon neu gestartet.

Im laufe des Vormittags dann warte ich mal noch etwas.

Benutzerebene 7

Hallo,

dass ist immer unterschiedlich, manchmal ist dass schon kurz nach Mitternacht erledigt, letztens hat es bei mir auch bis 11:00 Uhr gedauert. Wichtig immer mal wieder das Handy aus und einschalten bis die SMS kommt.

LG

Benutzerebene 7

@Vilureef alles klar mach ich.

Melde mich dann später noch mal hier.

Danke

Benutzerebene 7

@bielo, @Vilureef so die Rufnummernmitnahme ist vollbracht, wie ihr seht klappt auch der Login hier am PC in den “MeinO2” Bereich.

“MeinO2” App für iOS ist auch schon eingerichtet alles super :thumbsup_tone1:

 

War bisher meine zweite Rufnummernmitnahme in meinem Leben, also für jemanden der wirklich auf seine Rufnummer Tag & Nacht angewiesen ist (ich bin es nicht) für den wäre das sicher nicht lustig gewesen das er Stunden lang nicht über seine Rufnummer erreichbar gewesen wäre.

 

Aber freut mich das alles geklappt hat auch wenn grad beim Login mit meinen Zugangsdaten am Rechner erst n ProxyError kam und ich n kurzen Schreckmoment hatte :laughing:

 

Ich danke euch für eure Antworten, macht weiter so :thumbsup_tone1:

Man liest sich.

 

VG

 

 

War bisher meine zweite Rufnummernmitnahme in meinem Leben, also für jemanden der wirklich auf seine Rufnummer Tag & Nacht angewiesen ist (ich bin es nicht) für den wäre das sicher nicht lustig gewesen das er Stunden lang nicht über seine Rufnummer erreichbar gewesen wäre.

 

 

Meine letzte Mitnahme ist ewig her.

Steht nirgendwo, wie lange eine Unterbrechung sein kann? Waren es mal nicht sogar 24 Stunden? 

 

Benutzerebene 7

@bielo das ist richtig.

Bei einem An­bieter­wechsel darf der Dienst des Teil­nehmers nicht länger als einen Kalender­tag unter­brochen werden. Die technische Aktivierung der Rufnummer hat in jedem Fall innerhalb eines Kalender­tages zu erfolgen (§ 46 Abs. 4 S. 2 Tele­kommuni­kations­ge­setz (TKG)

Benutzerebene 7

Hallo,

habe schon einige Portierungen bei o2 mitgemacht. Ein Muster ist dabei nicht zu erkennen. Das längste war auch schon am Folgetag, ist aber schon ein paar Jahre her, dass kürzeste wie gesagt, kurz nach Mitternacht.

LG

 

Benutzerebene 7

Ich war bislang nur im Telekom Kosmos Unterwegs und dort läuft das meist bis 5Uhr morgens ab.

Aber es hat ja gut geklappt.

@Vilureef habe dir im übrigen eine PN geschickt.

Benutzerebene 7

Hallo @Is4c,

danke für die Rückmeldung, dass alles geklappt hat. :slight_smile:

Ich habe übrigens noch nie eine Portierung gemacht. Weiß nur, dass es sie gibt. :thinking: Meine erste wird also irgendwann auch seeeeehr aufregend für mich werden. :cold_sweat:

VG
Dennis

Benutzerebene 7

Hallo,

@o2_Dennis würde aber auch bedeuten, dass du dann zur Konkurrenz wechseln würdest😉

LG

Benutzerebene 7

@o2_Dennis da muss ich @Vilureef recht geben, das würde einen Wechsel zur Konkurrenz bedeuten :wink:

Benutzerebene 7

Stimmt, ich glaube darüber hat Dennis nicht richtig nachgedacht ;)
 

 

Gruß
Antje

Benutzerebene 7

@o2_Antje :laughing:

Deine Antwort