Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

Kein Empfang in neuer Wohnung

  • 1 December 2013
  • 8 Antworten
  • 1993 Aufrufe

Hallo 02,
mein Freund und ich (beide O2-Kunden, beide iPhone 4S plus iPad) sind in eine neue Wohnung gezogen.
Unser Problem: maximal 1 Balken Empfang und für die Internetnutzung steht uns maximal "E" aber eigentlich nur GPRS zur Verfügung. 3G ist nicht vorhanden. Somit sind wir also weder telefonisch noch über whats App erreichbar und unsere Telefone in der Wohnung unbrauchbar.
Das ist ja aber bei Homezone usw ja nicht Sinn der Sache.
Selbst wenn Besuch kommt haben die Freunde mit O2 hier weder Internet- noch Handyempfang.
Wie lösen wir dieses Problem? Wir sind auf unsere volle Nutzungsmöglichkwit von Handy und IPad angewiesen und möchten natürlich für keine Leistung auch kein Geld zahlen.
LG
icon

Lösung von Daniwi1986 1 December 2013, 15:08

Zur Antwort springen

Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

8 Antworten

Daniwi1986 schrieb:
Hallo 02,
mein Freund und ich (beide O2-Kunden, beide iPhone 4S plus iPad) sind in eine neue Wohnung gezogen.
....

Selbst wenn Besuch kommt haben die Freunde mit O2 hier weder Internet- noch Handyempfang.
Im Regelfall ändert sich der Empfang nicht, wenn man Besuch erhält. Was mich wundert erst schreibst du ihr habt Empfang aber schlecht, die anderen haben keinen, kann ich nicht nachvollziehen.

Wie lösen wir dieses Problem? Wir sind auf unsere volle Nutzungsmöglichkwit von Handy und IPad angewiesen und möchten natürlich für keine Leistung auch kein Geld zahlen.
So hart wie das klingt, dann müsst ihr wieder umziehen, wenn ihr die Leistung voll nutzen möchtet. Ernsthaft, was kann O2 dafür das ihr in eine Gegend zieht, welche noch nicht so ausgebaut ist oder örtliche Einschränkungen hat.

Gruß
Wir haben einen bis keinen Balken Empfang und Internet geht gar nicht.

Ich bin 500m Luftlinie von meinem alten Wohnort weggezogen!

Und das ist alles was O2 mir dazu jetzt anbieten möchte?

Wie gut das die anderen 4 Verträge der Familie nächstes Jahr auslaufen bzw zum Teil schon gekündigt sind. Ich muss dann wohl noch etwas warten aber ich bin die längste Zeit O2Kunde gewesen.
Wenn man auf die Dinge angewiesen ist, informiert man sich doch vorher wie es mit dem Empfang steht, wo man hinzieht. o2 biete einen Service an, wo man checken kann, wie es mit dem Empfang an der Adresse ist. Die Frage wäre jetzt bei dir, ob das ein temporäres Problem ist oder dauerhaft.

Frage doch mal bei einem Moderator nach. Das sind die Nutzer, die ein o2 vor dem Namen haben.
Vielleicht kann dir ja geholfen werden.
Ich bin ja nur 200m weiter gezogen und habe eigentlich eine gute Netzabdeckung!

Habe auch schon angerufen und brauchte mir da nicht so einen Schwachsinn wie hier anhören. Hier kann man kompetente Hilfe vergessen!

Am Telefon wurde mir nun geholfen!
Das stimme ich Dir voll zu. Soviel Schwachsinn habe ich noch nie gelesen. Ich wohne seit über 20 Jahre an der gleichen Stelle und seit ein paar Monaten bricht hier das O2 Netz vollkommen zusammen. Es geht dann gar nichts mehr "Kein Netz" Bei mir ist im Mai 2015 Schluss nach über 10 Jahren.

Wenn man nicht das liest, was man hören mag ist das klar.
Bin seit einer Ewigkeit bei O2. War bisher alles in Ordnung und nun in der Wohnung kein Netz mehr.

Mindestens drei mal angerufen. Ergebnis alles bestens. Ja, aber nur bei denen nicht bei mir. Muss mir nun einen anderen Anbieter suchen. Mir kann ja keiner Helfen!

Benutzerebene 7
Hi Ecki1706,

 

vorab Herzlich Willkommen im Forum ☺️

 

Magst du bitte einmal prüfen welche Abdeckung wir in deinem Adressbereich im Gebäude voraussichtlich zur Verfügung stellen? Klick

 

Gruß,
Marc