Warum O2
Warenkorb
Service
Frage

Friendly User Test für O2 Wallet geplant



Kompletten Beitrag anzeigen
Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

191 Antworten

Hi,

ich habe ein Nexus 4 wenn ich mir die NFC Sim bestelle würde das dan funktionieren?

 

Gruß 

Benutzerebene 2
Heute kam meine Rechnung und da ist tatsächlich ein SIM-Kartentausch mit 15,- drauf.

 

Obwohl die NFC-SIM als kostenlos deklariert war und obwohl ich die Karte wegen der Multicard-Thematik bis heute noch gar nicht aktivieren habe lassen.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo xos,

 

du schreibst folgendes:

 

Heute kam meine Rechnung und da ist tatsächlich ein SIM-Kartentausch mit 15,- drauf.
Das ist ein Fehler. Wie du hier im Thread nachlesen kannst, wurde, nachdem ich o2 eine E-Mail schickte, telefonisch zurück gerufen und mir dann mitgeteilt, dass der Wechsel zur NFC-SIM-Karte (inklusive zusenden und aktivieren) komplett gratis (kostenlos ; umsonst) ist.

 

Also rate ich dir, was der o2 Mitarbeiter mir auch am Telefon sagte, dass, sofern die 15,-- Euro trotzdem berechnet worden sind, sofort bei o2 anzurufen, um diese 15,-- Euro zu reklamieren, damit diese rechtzeitig aus dem Abbuchungsbetrag rausgenommen werden können, und du diese 15,-- Euro nicht abgebucht bekommst.

 

Oder du schreibst hier einen der Moderatoren per PN an bzw. allgemein an die Moderatoren eine E-Mail an socialmedia@o2.com . Vergiss aber nicht bei der PN bzw. bei der E-Mail deine Mobilfunknummer und deine Persönliche KundenKennzahl (PKK) mit anzugeben. Darüber bekommst du auch sehr schnell eine zufriedenstellende Hlife.

 

Gruß, Sonic28

Hallo Vivian,

 

David fragte
"...
2.) Wieso ist das nur auf diese Modelle Beschränkt, es gibt auch andere NFC fähige Smarthphones? - ich besitze ein Nokia Lumia 920 (NFC fähig)"

 

Als Antwort kam

"...

Die Teilnehmer müssen ein unterstütztes NFC-Handy von uns verwenden. Aktuell sind das nur zwei Geräte, eben das Samsung Galaxy SIII und Samsung Galaxy Ace 2 NFC."

 

Die Frage hier war ja nach dem "warum", nicht dass seine Frage als Antwort genommen wird 😉

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
MichaelBPunkt schrieb:
Hallo Vivian,

 

David fragte
"...
2.) Wieso ist das nur auf diese Modelle Beschränkt, es gibt auch andere NFC fähige Smarthphones? - ich besitze ein Nokia Lumia 920 (NFC fähig)"

 

Als Antwort kam

"...

Die Teilnehmer müssen ein unterstütztes NFC-Handy von uns verwenden. Aktuell sind das nur zwei Geräte, eben das Samsung Galaxy SIII und Samsung Galaxy Ace 2 NFC."

 

Die Frage hier war ja nach dem "warum", nicht dass seine Frage als Antwort genommen wird 😉

 

 

Ich würde meinen, es liegt an dem "von uns"! Augenscheinlich hat o2 nur diese beiden Geräte im Angebot bzw. freigegeben.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Gott im Himmel, dass mir mal sowas passiert hätte ich jetzt nicht gedacht ABER bei mir funktionierte die Funktion Lastschrift nicht.

 

Ich meine das ich den Grund dazu gefunden habe:

 

O2 Drittanbietersperre

 

Zu 100 Prozent kann ich das nicht beurteilen ABER aus anderen Gründen wurde diese Sperre bei mir umgestellt (auf Wunsch durch einen Mod wegen einem andren Problem). Ich meine aber das hier beim wieder einrichten "O2 Dienste erlauben" von mir gewünscht wurde.

 

Wie dem auch sei, ich kann jetzt schön per Lastschrift bezahlen. Somit bekommt dieser Dienst erstmal einen Sinn für mich.

 

Sollte also noch jemand Probleme haben die Funktion "Lastschrift" auswählen zu können, versucht es mit mit dieser Drittanbietersperre und ändert dort die Einstellungen.

 

Sollte jemand dazu ein Feedback geben können, ob es dann wirklich so geklappt hat würde ich mich sehr darüber freuen.

 

 

Benutzerebene 2
Gerade wurde mir im o2 Chat gesagt, dass es o2 Wallet auf dem S4 nie geben wird! Ich habe oben was von VISA Paywave gelesen, aber auf meinem S4 finde ich die App nicht?! 

 

Weiß jemand was genaues mit mobile Payment und dem S4?

Benutzerebene 2
Wo hast Du das S4 denn her?

 

Was zeigt denn das S4 an wenn Du in der Telefon-App *#1234# wählst?

Benutzerebene 2
O2!

Die Version endet auf UAMDE
Benutzerebene 2
Von O2? Naja, O2 wird auf den eigenen gebrandeten Geräten dann vermutlich dieses Feature deaktivieren. Wäre ja Konkurrenz zu mpass.

 

Mit "UAMDE" kann man übrigens nichts anfangen, da ist schon die komplette Ausgabe nötig.

Benutzerebene 2
I9505XXUAMDE

schade, so wirds verhindert..
Benutzerebene 2
Weiß jemand (von o2) vielleicht genaues?

Benutzerebene 1
Hallo,

 

wollte heute ebenfalls das NFC-Pack ordern. Leider wurde mir mitgeteilt, dass

ich das NFC-Pack aufgrund meiner MultiSim nicht buchen könne.

 

Wann wird sich O2 entscheiden, NFC auch für Multi-Sim-Kartennutzer anzubieten.

Ein Sticker für Mpass kommt nicht in Frage!

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo an alle,

 

mal eine allgemeine Frage: Ich hab hätte gerne mal gewusst, ob das ganze mit dem o2 Wallet App und der NFC SIM-Karte und der virtuellen mpass o2 wallet card auch im Handy Samsung Galaxy S4 funktioniert. Im Handy Samsung Galaxy S3 geht es ohne Probleme, weil dieses Handy ein von o2 zertifiziertes Handy ist und ich schon seit längerem darüber einkaufe. Aber wie sieht es mit dem Nachfolger aus? Ich bin am überlegen, mir vielleicht in diesem Jahr noch, das Samsung Galaxy S4 (vielleicht in der Outdoor Version) zu besorgen. Technisch gesehen geht das, weil das Samsung Galaxy S4 auch einen NFC-Chip hat. Aber ist dieses auch ein von o2 zertifiziertes Handy?

 

Ich hab diesbezüglich auch schon auf der folgenden Seite KLICK (ist ein pdf-Dokument) nachgesehen. Ist aber immer noch  Stand: März 2013  ! Also nicht ganz aktuell, denn das Handy Samsung Galaxy S4 ist im April 2013 erschienen und wir hab jetzt bereits Juni 2013.

 

Gruß, Sonic28

Benutzerebene 2
Steht ein Seite vor dieser!
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo bustercheat,

 

du schreibst folgendes:

 

Steht ein Seite vor dieser!
Dieses hatte ich bereits gelesen. Hätte ja sein können, dass o2 dieses Handy Samsung Galaxy S4 doch noch für o2 Wallet zertifiziert. Deswegen meine Frage, die du versucht hast zu beantworten.

 

Dazu hab ich gerade eben mit einem Kundenberater gechattet um genaueres zu erfahren. Dazu folgender Chatverlauf:

 

Sonic28: Hallo, ich nutze mpass auf meinem Handy Samsung Galaxy S3. Dazu hab ich die NFC SIM-Karte und das"o2 Wallet"-App. dazu hab ich die virtuelle "mpass O2 wallet card". Nun dazu die Frage: Kann man das ganze auch auf dem Samsung Galaxy S4 nutzen, da dieses auch einen NFC-Chip hat? Gruß, Sonic28

 

Kundenberater: Herzlich willkommen bei Ihrer Kundenbetreuung.

 

Sonic28: Danke!

 

Kundenberater: Wenn es das Samsung Galaxy S4 den Zusatz hat mit NFC dann geht das natürlich.

 

Sonic28: Sind Sie sich da ganz sicher, dass es klappt? Denn es gibt mehrere Handys, die auch einen NFC-Chip haben, die aber nicht für O2 Wallet zuetifiziert sind. Siehe folgende Seite  http://static2.o2.de/blob/11086060/v=6/Binary/o2-wallet-nfc-device.pdf  Ist aber "Stand März 2013".

 

Kundenberater: Ich kann den Link leider nichtr öffnen. Sie haben doch eine NFC SIM Karte. und das App auch schon dazu. Dann ist nur noch eins wichtig und zwar das dass Gerät dann auch NFC fähig ist.

 

Sonic28: O.K.! Vielen herzlichen Dank für die passende Antwort, denn ich bin noch am überlegen, ob ich mir irgendwann das Handy Samsung Galaxy S4 zulege.

 

Kundenberater: Gerne. Haben Sie weitere Fragen oder sind Sie mit meinem Chat zufrieden?

 

Sonic28: Ich hab keine weiteren Fragen. Außerdem bin ich mit Ihrem Chat sehr zufrieden. Ich wünsche Ihnen und Ihren Kollegen / Kolleginnen noch einen schönen ruhigen Arbeitstag und noch ein sonniges rest-Wochenende.

 

Kundenberater: Vielen Dank und ich werde es an meine Kollegen weitergeben.

 

 

Nun dazu die Frage, was mir sicherlich hier einer der Moderatoren beantworten kann: Stimmt das, was der Kundenberater mir eben gesagt hat? Wenn jetzt einer der Moderatoren JA sagt, dann würde es mit dem Samsung Galaxy S4 auch klappen.

 

Gruß, Sonic28

Benutzerebene 2
bustercheat schrieb:
Weiß jemand (von o2) vielleicht genaues?

Achso meintest du das 😀

 

Naja ich habe auch schon vor geraumer Zeit hier im Thread gefragt ob einer von o2 was genaues weiß, sieht man ja wie wichtig das hier ist.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo bustercheat,

 

wenn ich mir schon irgendwann ein nigel nagel neues Handy (z. B. das Samsung Galaxy S4) zulege, dann sollte auch alles funktionieren, was ich heute auch schon mache, wie z. B. das einkaufen mit der virtuellen mpass o2 wallet card und dem im Handy eingebauten NFC-Chip.

 

Gruß, Sonic28

Benutzerebene 7
Sonic28 schrieb:

 

Kundenberater: Wenn es das Samsung Galaxy S4 den Zusatz hat mit NFC dann geht das natürlich.

 

 

Nein, denn das Gerät muss auch von uns für Wallet zertifiziert sein. Das sind derzeit laut der uns vorliegenden Liste nur das Ace2 und das Galaxy SIII.

 

Begeründung:

 

Wallet:
- „Digitaler Geldbeutel“ als App, die mit allen sicherheitsrelevanten Systemen kommuniziert.
Um hier für allerhöchste Sicherheit zu sorgen muss jedes Handy vorher entsprechend für den o2 Wallet Service zertifiziert werden. Daher sind nicht alle NFC unterstützenden Geräte auch für den o2 Wallet Service nutzbar.

 


Gruß

Stefan

Benutzerebene 1
Hm, das die Handys für o2 Wallet zertifiziert sein müssen, ist klar. Auf der Liste steht zwar März 2013 drauf, aber ich beobachte das schon eine ganze Weile, vor März 2013 gabs schonmal eine Liste, ich meine die war Stand Dezember 2012. Da stand das gleiche drin, nur das das S3 LTE sich in der Zertifizierung befindet. Also im Endeffekt hat sich im letzten halben Jahr eher nichts getan, sind nur Geräte hinzugekommen die NFC haben, aber trotzdem nicht zertifiziert sind... da dürfte dann auch das S4 drinstehen, das nicht unterstützt wird.. :frowning Diese Aktualisierung bringt dann gar nichts, weil wenn neuere Geräte nicht unterstützt werden auf mittelfristiger Sicht, dann ist das ganze Prozedere eher suboptimal...

 

@o2: Da dies ja nur ein Test ist, steht der Test noch aktuell auf dem Programm und es gibt nur Probleme beim Ansprechen der SIM und des NFC-Chips oder ist der Test schiefgelaufen und lasst ihr es langsam auslaufen? 

 

Naja, vielleicht kommt der große Durchbruch beim iPhone, was vielleicht am 10. Juni vorgestellt wird. Wer weiß. Die Hoffnung stirbt zuletzt.. *g*.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo FledermausNet,

 

dass es Probleme beim Ansprechen der NFC SIM-Karte und des NFC-Chips gibt, kann ich nicht feststellen, da das ganze bei mir im Handy Samsung Galaxy S3 wunderbar funktioniert und ich letzte Woche noch wunderbar damit bezahlen konnte.

 

Gruß, Sonic28

Benutzerebene 1
Die Frage nach Problemen war eher zum Zertifizierungsprozess bezogen.. 😄

Das das mit den Samsung-Dingern geht, weiß ich ja, aber Samsung ist nicht alleine auf dem Markt.. 😄

Benutzerebene 2
Rein technisch wirkt das Projekt absolut Tod. Weil auch die Multicard-Problematik scheint niemanden bei O2 zu interessieren. Meine NFC-SIM liegt seit Monaten in der Schublade und da wird sich wohl auch nichts mehr tun.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo xos,

 

du schreibst folgendes:

Rein technisch wirkt das Projekt absolut Tod.
das mag ja dein Eindruck sein, aber ich glaube das nicht, denn es hat letzte Woche ein Update vom o2 Wallet App gegeben. Dieses braucht man ja, um die auf der NFC SIM-Karte gespeicherten virtuellen Karten, wie z. B. die mpass o2 wallet card, anzeigen zu lassen und beim bezahlen auswählen zu können.

 

Gruß, Sonic28

Benutzerebene 2
Das ist doch etwas ganz anderes, bei der App geht es um den laufenden Betrieb. Wenn es da ein Problem gibt muss O2 natürlich reagieren.

Weder die Behebung des Multicard-Problems noch die Zertifizierung von anderen Smartphones berühren den laufenden Betrieb und sind deswegen für O2 scheinbar auf unterster Prioritätsebene angesiedelt...

Ich habe z.B. ein S4 und könnte meine O2 NFC-SIM einfach ausprobieren, wenn O2 sie denn endlich als Multicard aktivieren würde.