Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

Anrufbeantworter Aufnahmefunktion deaktivieren

  • 12 December 2016
  • 9 Antworten
  • 7738 Aufrufe

Hallo,

ich möchte die Aufnahmefunktion auf meiner Mailbox deaktivieren. Anrufer sollen lediglich eine Nachricht (die aktuelle) hören. Bei E-Plus/Base war diese „Out-of-Office“-Einstellung möglich. Bei der O2-Mailbox scheint es diese Funktion leider nicht mehr zu geben.

Viele Grüße

icon

Lösung von klarinette23 12 December 2016, 13:11

Zur Antwort springen

9 Antworten

Scheint es aber zu geben:

Persönlicher Ansagetext

Wenn du den Standardtext zur Begrüßung nicht behalten möchtest, kannst du zwei Arten von Ansage aufnehmen:

  • Eine persönliche Begrüßung, nach der Anrufer ihre Nachricht hinterlassen können.
  • Eine Abwesenheitsansage, nach der deine Mailbox automatisch auflegt – dann hören Anrufer zwar deine Ansage, es lässt sich aber keine Nachricht hinterlassen. Die Abwesenheitsansage kannst du vorübergehend (z.B. im Urlaub) oder dauerhaft aktivieren.

o2 Mailbox: Alle Funktionen und Einstellungen auf einen Blick 

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Der Haken daran ist für mich:

Die Telefonnummer des Anrufbeatnworters wird in Kürze gelöscht und der Anrufer soll die neue Nummer mitgeteilt bekommen.

Das geht natürlich bei der alten Rufnummer nur noch solange die gültig ist.

Das ist schon klar. Die Restlaufzeit ist noch ein paar Wochen.

In dieser Zeit sollen Anrufer eben die neue Nummer hören, aber nicht mehr "auf Band" sprechen können.

....und das muss gehen. Siehe dazu mein obiges Zitat aus den FAQ.

Über Mailbox 333, dann 9 (Konfiguration) geht es leider nicht; anschließend führen sowohl 1 (persönliche Nachricht) als auch 6 in eine Sackgasse ohne die o.g. Lösung schalten zu können.

9 Konfiguration

1 Persönliche Ansage

2 Abwesenheitsansage

Edit: 3 statt 2 wenn ich nicht irre

Man kann neu einrichten (1) oder löschen (2). Eine Auswahl Abwesenheitsansage habe ich leider nicht.

Gelöscht habe ich schon mehrfach, um zu sehen, ob man einen "Neustart" braucht. Hilft leider nichts.

Gelöst: Man muss die Visual Voicemail zunächst deaktivieren, die war aus irgendeinem Grund aktiviert.

Danke für die schnellen Antworten!

Deine Antwort