Frage

Adressbuch synchronisieren

  • 10 October 2013
  • 5 Antworten
  • 2504 Aufrufe

  • Neuling
  • 0 Antworten
Ich habe mein Handy-Adressbuch bisher immer über die o2 Sync App synchronisiert. Die funktioniert aber offensichtlich nicht mehr, sodass ich soeben sämtliche Daten aus dem Communication Center gelöscht habe. o2 SyncInfo hat mir sofort eine SMS geschickt mit dem Hinweis, dass ich das Löschen rückgängig machen könne, falls es ungewollt war. Hierzu müsse ich nur auf den Papierkorb gehen. WELCHER PAPIERKORB?? In der App gibt's jedenfalls keinen... — Ich wollte daraufhin mal im AppStore nachschauen, was die anderen Benutzer in den Rezensionen zu dem Thema zu sagen haben und musste feststellen, dass es die App dort gar nicht mehr gibt!! Bleibt das so?? Welche Möglichkeit habe ich denn sonst die Adressdaten zu sichern? Ich finde es blöd, dass ich rein zufällig feststellen musste, dass ich offenbar keine Sync mehr machen kann. 😕

Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

5 Antworten

Hi,
Du musst über die Homepage in Mein o2, E-Mail &Web to sms, in den Communication Center dann Adressbuch linke Seite anklicken. Nach dem öffnen des Adressbuchs siehst Du rechts Deinen von Dir gesuchten Papierkorb. Wenn Du diesen öffnest kannst du Du gelöschten Daten markieren und wiederherstellen. Da ich es selbst schon gemacht habe, kann ich auch sagen, dass es funktioniert.

Viel Glück Dir...
Du hast die möglichkeit die Kontakte mit der iCloud zu sichern bzw. mit Googlemail.

 

o2 sync wurde aus dem App-Store entfernt, weil der E-Mailservice bald umziehen wird.

 

Dieser wird wahrscheinlich das Synchronisieren wie bisher nicht anbieten können.

hmm ich glaube das hilft ihm jetzt nicht so wirklich weiter, da er ja keine Kontakte mehr hat und diese erst wiederherstellen muss.... so wie ich es zumindest verstanden habe.

 

 Ansonsten ist das natürlich ein weiterer und auch komfortabler Weg.

Kann ich diese app benutzen wenn ich jezzt mein Handy wechsel und ne neue nanosimkarte bekommen werde um meine kontakte auf diese zu übertragen?
Oder wie funktioniert das?
ViagIntercom schrieb:
hmm ich glaube das hilft ihm jetzt nicht so wirklich weiter, da er ja keine Kontakte mehr hat und diese erst wiederherstellen muss.... so wie ich es zumindest verstanden habe.

 

 Ansonsten ist das natürlich ein weiterer und auch komfortabler Weg.

 

So wie ich das verstanden habe sind die Kontakte nur im ComCenter weg, aber nicht auf dem Handy, so würde er einfach auf einem anderen Server eine neue Datenbank anlegen