Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

WLAN geht nicht..

  • 7 September 2022
  • 3 Antworten
  • 70 Aufrufe

Grüßt euch, 

Ich habe im Juni über o2 WLAN gemacht, nun haben wir September und es funktioniert immer noch nicht..

Es kam raus das es kein Kabel in unserem Haus zu meiner Wohnung gibt. 
Nun möchte aber o2 das Geld für die vergangen Monate haben, ist das denn richtig oder kann ich gegen die Zahlung vorgehen und verweigern?

Bitte helft mir, vielen Dank Henri 🤩

icon

Lösung von bs0 7 September 2022, 20:01

Zur Antwort springen

3 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Über o2 WLAN gemacht? Nein, du hast vielleicht über o2 einen DSL-Vertrag abgeschlossen. Dein WLAN hat mit o2 nichts zu tun.

Für die Verkabelung im Haus bist du verantwortlich, also ja, es ist richtig, dass o2 trotzdem Geld möchte.

Verstehe ich aber insgesamt nicht. Wie kann denn ein Techniker an o2 eine Leitung als funktionsfähig melden, wenn es keine Leitung und keine Tae gibt?

Die Leitung müsste nun vom Hauseigentümer verlegt werden. Was wurde beauftragt - DSL, Kabel oder Glasfaser? WLAN braucht keine Leitung. 

Hallo @Henri Lehmann,

magst du noch auf die Rückfragen von Klaus_VoIP eingehen, damit wir uns ein besseres Bild davon machen können? Oder wurde bereits alles geklärt, die Leitung gelegt und nun passt alles?

VG
Dennis

Deine Antwort