Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

O2 versemmelt VDSL-Anschlüsse - gemeinsam dagegen wehren!



Kompletten Beitrag anzeigen
Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

107 Antworten

Benutzerebene 7
Anfrage zur Erhöhung der Bandbreite soeben an die Telekom gesendet. Kann es leider nicht selber umstellen da nicht unser Port.

 

Gruß

Stefan

Vielen Dank! Einen Versuch ist es Wert. ☺️

 

vg

mod

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Das Bild ist leider noch nicht freigeschaltet.

 

Wenn dein VDSL dann hoffentlich bald schneller ist, würde mich interessieren, ob es mit der FB 7362 SL auch Performanche-Probleme bei Highspeed-Downloads gibt, also dass man dann nicht mehr ungestört über VoIP telefonieren kann.

 

@o2_stefan: Werden die Telekom-Resale-Anschlüsse bei Option Speed eigentlich auch bis 100Mbit/s geschaltet?

Benutzerebene 2
nemesis03 schrieb:
 

@o2_stefan: Werden die Telekom-Resale-Anschlüsse bei Option Speed eigentlich auch bis 100Mbit/s geschaltet?

Soweit ich weiß "nur" bis 50 und WilTell werden mit bis zu 100 freigeschatet.

Benutzerebene 7
Libermann schrieb:
nemesis03 schrieb:
 

@o2_stefan: Werden die Telekom-Resale-Anschlüsse bei Option Speed eigentlich auch bis 100Mbit/s geschaltet?

Soweit ich weiß "nur" bis 50 und WilTell werden mit bis zu 100 freigeschatet.

Das ist korrekt. TLF Ports ebenfalls bis 100Mbit/s.

 

Gruß

Stefan

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Was sind TFL Ports? Ist das die Firma QSC, welche für Privatkunen eigentlich nicht mehr schaltet?

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Mister79 schrieb:
Was sind TFL Ports? Ist das die Firma QSC, welche für Privatkunen eigentlich nicht mehr schaltet?

Habe ich mich auf schon gefragt. Vielleicht Telefonica?

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
nemesis03 schrieb:
Mister79 schrieb:
Was sind TFL Ports? Ist das die Firma QSC, welche für Privatkunen eigentlich nicht mehr schaltet?

Habe ich mich auf schon gefragt. Vielleicht Telefonica?

Mir wäre nicht bekannt, dass O2 über die eigenen Ports 100 Mbit anbietet aber vielleicht hast du ja Recht.

Benutzerebene 2
Mister79 schrieb:
nemesis03 schrieb:
Mister79 schrieb:
Was sind TFL Ports? Ist das die Firma QSC, welche für Privatkunen eigentlich nicht mehr schaltet?

Habe ich mich auf schon gefragt. Vielleicht Telefonica?

Mir wäre nicht bekannt, dass O2 über die eigenen Ports 100 Mbit anbietet aber vielleicht hast du ja Recht.

Ich glaub auch nur bei "Alt-VDSL-Verträgen". VDSL über "TLF" gibts heutzutage aber auch nur noch ganz selten (bis gar nicht) bei Neuanschlüssen.

Benutzerebene 7
nemesis03 schrieb:
Mister79 schrieb:
Was sind TFL Ports? Ist das die Firma QSC, welche für Privatkunen eigentlich nicht mehr schaltet?

Habe ich mich auf schon gefragt. Vielleicht Telefonica?

100 Punkte für nemesis03.

 

Edit: @nemesis03 Du hast auch keine 100Mbit/s weil du einen Comfort Tarif hast, sondern weil du auf einem TLF Port liegst.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Super, ich habe mich schon gefragt, ob ich an einem Telefonica-Port oder einem QSC-Port hänge.

 

Schaltet o2 auch über QSC? Falls ja, bis zu welcher Geschwindigkeit (gerne in die Tabelle einfügen)?

Und noch eine Frage: Schaltet o2 beim o2 DSL All-in L eigentlich die gleichen Geschwindigkeiten oder dort grundsätzlich nur bis max 50Mbit/s?

 

Zusammenfassend ergibt sich im Moment folgende Tabelle:

PortMax. Sync bei Option Speed
Telefonica100Mbit/s
wilhelm.tel100Mbit/s
Telekom50Mbit/s
QSCwird nicht geschaltet
Benutzerebene 2
o2_Stefan schrieb: Edit: @nemesis03 Du hast auch keine 100Mbit/s weil du einen Comfort Tarif hast, sondern weil du auf einem TLF Port liegst.

Sollten TFL-Ports immer mit 100Mbit/s geschaltet sein? Ich hänge meines Wissens auch an einem und bei mir sind nur 50Mbit/s geschaltet?

Benutzerebene 7
binauchhier schrieb:

Sollten TFL-Ports immer mit 100Mbit/s geschaltet sein? Ich hänge meines Wissens auch an einem und bei mir sind nur 50Mbit/s geschaltet?

Ja, du liegst auf einem, aber mit wesentlich höherer Leitungslänge und Dämpfung als Nemesis03, daher kommen bei dir nur 40Mbit/s an. Das 100er Profil macht daher keinen Sinn.

Könnte ich aber schalten wennich wollte 🙂.

 

@nemesis03 Über QSC schalten wir kein VDSL.

 

Gruß

Stefan

Benutzerebene 2

o2_Stefan schrieb:Ja, du liegst auf einem, aber mit wesentlich höherer Leitungslänge und Dämpfung als Nemesis03, daher kommen bei dir nur 40Mbit/s an. Das 100er Profil macht daher keinen Sinn.

Könnte ich aber schalten wennich wollte 🙂.

Schade - ich hatte schon Hoffnungen gehabt :-( 

Wenn auch mit dem 100er-Profil nicht mehr ankommt, musst du es auch nicht umschalten. 

Nur Interesse halber: kannst du sehen, wie lang meine Leitung ist?

Benutzerebene 7
binauchhier schrieb:

Nur Interesse halber: kannst du sehen, wie lang meine Leitung ist?

800 Meter bei 13,2dB Dämpfung.

 

Gruß

Stefan

Benutzerebene 2
Danke!

Hallo Stefan,

 

gibt es Erfahrungswerte, wie lange die Telekom braucht für eine Aussage zur Erhöhung der Bandbreite?

 

vg

mod

Benutzerebene 7
Ablehnung kam gestern.

 

Ein 50Mbit/s Profil lässt sich mit den Dämpfungsgrenzen der Telekom wohl nicht vereinbaren.

 

Tut mir leid.

 

Gruß

Stefan

Wenn die Telekom sich querstellt werde ich wohl nichts machen können. Falls ich mehr brauche muss ich dann wohl in 2 Jahren auf Unitymedia Kabel wechseln. Da könnte ich bis 150 Mbit gehen. Aber wenn es so kommt, werde ich vorher die Foren durchforsten damit ich nicht wieder in die Sch* packe. 😉

 

**bleep**happens, trotzdem Danke für deine Bemühungen.

 

vg

mod

Ich kann nicht mehr, ich fühl mich total in deine Leidensgeschichte reinversetzt.

Auf Bayrisch würde man sagen was für ein "Saftladen".

 

Ich hoffe inzwischen geht es dir besser, aber die Leute bei der Hotline können einfach nix......

und wenn das wirklich System hat wie du schon sagst ist das ein Armutszeugnis.

 

O2 can do, eher nicht.... bzw. niemals nicht!!!!!

 

Entweder ihr ändert was an eurer Einstellung oder ich hoffe ihr geht Insolvenz, da ist echt allen geholfen!

 

Kurze Historie vom Chat, denn der ist auch nicht besser :frowning

 

[Kunde]: Hallo O2 Team,ich habe seit kurzem umgestellt auf den neuen Tarif mit VOIP und stelle Fest der Sprachempfang ist grottig. Was kann ich dagegen tun?

o2: Hallo und herzlich willkommen bei O2.

o2: Damit ich Ihnen Informationen zu Ihrem Vertrag geben darf, klicken Sie bitte unten im Chat-Fenster auf den Link „Portalkennwort eingeben“. Anschließend geben Sie Ihr Portalkennwort ein.

[Kunde]: Es ist hier kein Link mit Portalkennwort erkennbar.

o2: Nennen sie mir bitte Ihre Kundennummer! --- wieso sucht der nicht nach Name? Geburtsdatum?

[Kunde]: Ich sitze in der Arbeit und habe keine Kundennummer dabei verständlich oder?

o2: Es tut mir leid, für den Chat müssen sie eingeloggt sein!

o2: Die kostenlose Kundenbetreuung erreichen Sie unter 0176-88855333 oder direkt von Ihrem Handy unter der Kurzwahl 55333. Die Kollegen kümmern sich gerne um Ihr Anliegen.

[Kunde]: Ich habe mich unter meinem O2 Account eingeloggt und jetzt erfahre ich dass ich mich noch wo anderes einloggen soll?

[Kunde]: Schwer nachvollziehbar....

[Kunde]: so meine Kundenummer

[Kunde]: DE78XXXXXX

o2: Danke ☺️ . -- Wohl zu faul!!!!

o2:Einen Augenblick bitte, ich leite Ihren Fall direkt an die Fachabteilung weiter. Dort erhalten Sie alle nötigen Informationen. --- zu diesem Zeitpunkt nichts getan als weitergeleitet, wahnsinn 😐

 

 

o2:--- Chat wird weitergeleitet... ---

[Kunde1000]: Hallo O2 Team,ich habe seit kurzem umgestellt auf den neuen Tarif mit VOIP und stelle Fest der Sprachempfang ist grottig. Was kann ich dagegen tun?

o2: Bitte setzen Sie sich mit unserer Kundenbetreuung in Verbindung (01804/055 222). Wählen Sie im Sprachmenü die Technik aus. Dann wird der Techniker eine technische Prüfung vornehmen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

[Kunde1000]: Super danke für NICHTS!!!!

 

Am Schluss hat es so geendet, dass ich dort versucht habe anzurufen, aber bei dem Telefoncomputer war nichtmal mein Account angelegt, einfach ohne Worte ....

 

 

 

Benutzerebene 5
Hi buendl,

 

die Kollegen haben dich an die Hotline verwiesen, damit direkt am Telefon - wenn du vor Ort des Anschlusses bist - z.B. Messungen für die Entstörung durchgeführt können.

Du kannst dich mit den Portallogindaten des DSL-Anschlusses einloggen, dann können die Kollegen im Chat auch deinen Anschluß bzw. die Kundennummer direkt erkennen.

Tut mir leid, dass dir nicht direkt weitergeholfen werden konnte.

 

 

Grüße

Yvonne

Benutzerebene 2
Nimm mal bitte die Namen raus, Datenschutz und so.

Also zu meiner Problematik, wurde mir jetzt wirklich geholfen. 

 

Das Internet läuft und mein Telefonanschluss ist jetzt auch besser.

 

Danke sehr dafür, auch wenns gedauert hat.

 

schönes Wochenende

 

 

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
mod2402 schrieb:
Wenn die Telekom sich querstellt werde ich wohl nichts machen können. Falls ich mehr brauche muss ich dann wohl in 2 Jahren auf Unitymedia Kabel wechseln. Da könnte ich bis 150 Mbit gehen. Aber wenn es so kommt, werde ich vorher die Foren durchforsten damit ich nicht wieder in die Sch* packe. 😉

 

**bleep**happens, trotzdem Danke für deine Bemühungen.

 

vg

mod

Nicht unbedingt. Versuch doch mal rauszubekommen ob dein Gebiet zum Vectoring gehört oder ob dort ein Ausbau geplant ist. Bei diesen Leitungswerten würdest du mit Vectoring schon ganz weit vorne liegen.

 

Sonst sieht man einfach wieder das die Regio Kunden bei der Telekom benachteiligt werden. Gerade auch das Forum der Telekom zeigt, das bei einigen Kunden die Profile auf Wunsch angehoben werden und zufrieden durch Internet surfen.

Beim Vectoring haben wir glaube ich die A-Karte. Ich wohne in einem Dorf das zu einer Kleinstadt gehört. Wenn da überhaupt was kommt wird das sicher noch viele Jahre dauern..