Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

Internetwechsel von Vodafone zu O2 ohne passende Verfügbarkeit - welche Möglichkeiten gibt es?

  • 8 September 2022
  • 4 Antworten
  • 69 Aufrufe

Hallo liebe Community, 

 

ich habe schon seit August 2016 einen Internetanschluss (Internet & Kabel 100) bei Vodafone, bin aber extrem unzufrieden mit dem Kundenservice und den Preisen. Da ich schon seit immer O2-Kunde bin und auch einen Rabatt auf einen Internetvertrag bekommen würde, würde ich natürlich gerne wechseln. Jedoch ist unter meiner Adresse nur DSL10 oder DSL50 verfügbar. 

Gibt es eine Möglichkeit, dass O2 die Nutzung der Kabel von Vodafone (für bspw. den 1000er-Tarif) beantragen kann? Oder kann ich selber irgendwas machen, dass ich O2 entweder per DSL oder Kabel  mit mindestens 100MBits buchen kann?

Danke schon mal im Voraus :-)

icon

Lösung von o2_Matze 16 September 2022, 14:18

Zur Antwort springen

4 Antworten

Benutzerebene 7

Herzlich willkommen in unserem Community 

Guten Tag @elmostru

Hallo am besten ist das Verfügbarkeit Check Prüfen was am besten ist für Sie

Finden von Anschlüssen, was Sie benötigen? Möchte Ihnen keine falsche Angabe machen.

Vg Andi40 

Herzlich willkommen in unserem Community 

Guten Tag @elmostru

Hallo am besten ist das Verfügbarkeit Check Prüfen was am besten ist für Sie

Finden von Anschlüssen, was Sie benötigen? Möchte Ihnen keine falsche Angabe machen.

Vg Andi40 

Hey, 

den Verfügbarkeitscheck habe ich schon gemacht. Kann aber von O2 Stand jetzt nur max. 50MBits erhalten. 
Deshalb die Frage, ob es die Möglichkeit gibt, dass O2 einen Antrag bei Vodafone stellt, sodass diese vielleicht mehr Leistung als die 50MBits freigegeben.

Hätte sowohl Anschlüsse für DSL, als auch für Kabel.

LG

Benutzerebene 7

Herzlich willkommen in unserem Community 

Guten Tag @elmostru

Hallo am besten ist das Verfügbarkeit Check Prüfen was am besten ist für Sie

Finden von Anschlüssen, was Sie benötigen? Möchte Ihnen keine falsche Angabe machen.

Vg Andi40 

Hey, 

den Verfügbarkeitscheck habe ich schon gemacht. Kann aber von O2 Stand jetzt nur max. 50MBits erhalten. 
Deshalb die Frage, ob es die Möglichkeit gibt, dass O2 einen Antrag bei Vodafone stellt, sodass diese vielleicht mehr Leistung als die 50MBits freigegeben.

Hätte sowohl Anschlüsse für DSL, als auch für Kabel.

LG

Wenn ich mich erinnere macht O2 kein Antrag bei Vodafone, da es selbst den Antrag stellt ist es möglich. 

Vg Andi40 

Hi @elmostru 

Willkommen in unserer o2 Community, schön dass du hier zu uns gefunden hast und mit uns als Provider zufrieden bist und uns schon so lange die Treue hältst.

Umso mehr freut es mich, dass du auch unser Internetportfolio nutzen möchtest. Ich habe mir deine Adresse daher mal im System angeschaut.

Deine Abfrage war in der Tat soweit korrekt, bei dir Zuhause sind max. 50 Mbit über eine VDSL Verbindung möglich, Kabelanschlüsse bieten wir an deiner Adresse aber zum jetzigen Zeitpunkt nicht an. 

Es tut mir leid, das ich dir aktuell nichts anderes mitteilen kann. Hier vielleicht der Tipp, das es sich lohnt immer mal wieder über den Verfügbarkeitscheck auf unserer Seite deine Adresse zu prüfen.

Auch wenn jetzt noch keine Versorgung via Kabel gegeben ist kann das in 6 oder 12 Monaten schon ganz anders ausschauen.

Es tut mir leid, das ich dir heute nichts anderes mitteilen kann. 

Trotz alle dem ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende für dich.

Matze  

 

Deine Antwort