Priority: Welchen Gratis-Song habt ihr euch (heute) heruntergeladen?

Priority: Welchen Gratis-Song habt ihr euch (heute) heruntergeladen?
  • Anonymous
  • 0 Antworten

Da wir alle gemütlich in unserem o2 Community Wohnzimmer sitzen und bestimmt alle auch einen Platz auf der Couch gefunden haben, würde ich gerne von euch wissen, welchen Gratis-Song ihr als letztes aus dem Mehr o2 Programm heruntergeladen habt.

Bei mir ist es der Song "Going Backwards" von Depeche Mode aus dem Album Spirit :)
 

We are not there yet
We have not evolved
We have no respect
We have lost control ...

 


Kein Respekt? Die Kontrolle verloren? Manchmal denke ich "Ja!":)

Was habt ihr gehört?

Titelbild by Pixabay von Pexels
----------------------
Ihr kennt das Mehr o2 Programm noch nicht? Dann schaut hier: https://www.o2online.de/mehr-o2/
Und hier erklärt euch o2 Moderatorin@o2_Sanna , wie ihr auch zu eurem Gratis-Song kommt: https://hilfe.o2online.de/mein-o2-app-mein-o2-services-37/gratis-song-download-458452

 

Edit by o2_Katja: Im Titel frech Mehr o2 durch Priority ersetzt ;)


35 Antworten

Ich habe mir von Avicii feat. Aloe Blacc SOS heruntergeladen. 🎶 🎶
Benutzerebene 7
Hallo,

ich habe mir gerade Jessi J - Masterpiece heruntergeladen.
Gefällt mir doch ziemlich gut der Song. 😉
Hallo,
es ist das erste Mal, das ich hier einen Gratis-Song heruntergeladen habe.
Lykke Li - I Follow Rivers (The Magician Remix)

Frohe Ostern🐰🐤
Schöne Idee, ich neige ja dazu die Vorteile nicht zu nutzen, liegt wohl an der Altersvergesslichkeit.😎
Durch euch wurde ich erinnert und habe direkt zweimal zugeschlagen:


Zum Anhören bin ich noch nicht gekommen, das gönne ich mir auf meinem Heimweg, aber was soll an einem Album mit dem Titel sweetlilly93@hotmail.com falsch sein?🤓
Duuu, Duuu, Duuu, Duu, Dud, Duuu, Duuu, .....

Tonight I want to give it all to you
In the darkness
There's so much I want to do....


Heute etwas Geschichte:
Heute vor genau 40 Jahren am 23. Mai.1979 erschien die LP Dynasty der Rockband Kiss in den USA und auf dieser ist auch der weltbekannte Song der Gruppe I Was Made For Lovin` You zu finden.

Diese Lied hielt sich mehrere Wochen in den deutschen Charts und stieg bis auf Platz 2 auf.
Es gibt mehrere Cover von diesem Lied, unter anderem von Scooter und Maria Mena (Tipp!)
Ich habe mir von u.a. von X Ambassadors "Hold you down" heruntergeladen. Der Song geht sofort ins Ohr und dann noch die Stimme von Sam Harris ist einfach der Wahnsinn! 😍 Absolute Empfehlung. 👍🏻


Ganz klar zum Jahrestag des Love and Peace Festival auf Fehmarn wo er seinen letzten Festivalauftritt absolvierte:

Little Wing von Jimi Hendrix
Benutzerebene 7
Ich habe mir von u.a. von X Ambassadors "Hold you down" heruntergeladen. Der Song geht sofort ins Ohr und dann noch die Stimme von Sam Harris ist einfach der Wahnsinn! 😍 Absolute Empfehlung. 👍🏻


Auch ich kann diesen Song nun hören wann und wo ich will. :)
Danke für die Empfehlung. 😊
Schöne Idee, ich neige ja dazu die Vorteile nicht zu nutzen, liegt wohl an der Altersvergesslichkeit.😎
....hab hier auch mehrere Monate verschenkt🤦🏻.
Heute habe ich The Verve - Bitter Sweet Symphony gesucht und gefunden.
Benutzerebene 7
....hab hier auch mehrere Monate verschenkt🤦🏻.
Heute habe ich The Verve - Bitter Sweet Symphony gesucht und gefunden.


Hi @Thomas3, The Verve - Bitter Sweet Symphony 😍. Läuft bei mir immer, wenn ich Spazieren gehe (mit oder ohne Hund). Hast du schon die Coverversion davon gehört.😖😱
Benutzerebene 4
Welche Coverversion meinst du, @o2_Ines? Ich mag die Coverversion von Jochen Distelmeyer von dem Lied sehr. Aus deinen Emojis schließe ich, dass du eine scheußliche Version meinst.

Mein letzter Download ist "Rock & Roll" von Theodor Shitstorm.
Benutzerebene 7
@Brochi Musste erstmal schauen, wie die heißen. Gamper & Dadoni. Die Version ist ganz "nett" aber die von the Verve ist halt einfach genial.
Benutzerebene 7
Schöne Idee, ich neige ja dazu die Vorteile nicht zu nutzen, liegt wohl an der Altersvergesslichkeit.😎

Durch euch wurde ich erinnert und habe direkt zweimal zugeschlagen:


Zum Anhören bin ich noch nicht gekommen, das gönne ich mir auf meinem Heimweg, aber was soll an einem Album mit dem Titel sweetlilly93@hotmail.com falsch sein?🤓

Verdammt Guter Musikgeschmack @o2_Katja 🤟🏻
Benutzerebene 4
@o2_Ines Oh je, die Version klingt schlimm. Was hältst du hiervon?
Benutzerebene 7
@Brochi Die Version ist schon besser ☺Aber ich mag einfach diese "rotzige" Art des Britpop, wie von Oasis, Blur und Radiohead.

My Boyfriend told me to stop singing Wonderfall. I said maybe ...
....hab hier auch mehrere Monate verschenkt🤦🏻.

Willkommen im Club.😎
Heute habe ich The Verve - Bitter Sweet Symphony gesucht und gefunden.

Wie cool, ich liebe das Lied und habe es ewig nicht gehört, danke dir @Thomas3! \o/
Dafür läuft es jetzt gerade, zu Hause arbeiten hat seine Vorteile!😉
Leider fand ich den Rest von The Verve nie so richtig toll (vielleicht hat sich das geändert, muss ich mal wieder ausprobieren), deshalb hatte ich kein Album sondern nur Bitter Sweet Symphony auf einer Mini CD (Mini CD, eigentlich was für unsere veralteten Technologien).

@o2_Ines Wonderwall hatte ich auf youtube gerade als Empfehlung, deine Schuld?

Ich habe mir gerade etwas zeitloses gegönnt:
Rock & Roll von The Velvet Underground

Verdammt Guter Musikgeschmack @o2_Katja 🤟🏻

Auf jeden @zeit_frei_fotografie.😎
Ich gestehe auch ganz stolz in meiner Jugend (trotz 90er) keine Diskothek besucht zu haben.
Wie hatten das Glück hervorragender Studentenclubs.

Jetzt mache ich mich mal auf die Suche nach chilliger Hintergrundmusik welche mich bis elf wachhält aber nicht ablenkt.🤓
Benutzerebene 7

....hab hier auch mehrere Monate verschenkt🤦🏻.Willkommen im Club.😎


Heute habe ich The Verve - Bitter Sweet Symphony gesucht und gefunden.Wie cool, ich liebe das Lied und habe es ewig nicht gehört, danke dir @Thomas3! \o/
Dafür läuft es jetzt gerade, zu Hause arbeiten hat seine Vorteile!😉

Leider fand ich den Rest von The Verve nie so richtig toll (vielleicht hat sich das geändert, muss ich mal wieder ausprobieren), deshalb hatte ich kein Album sondern nur Bitter Sweet Symphony auf einer Mini CD (Mini CD, eigentlich was für unsere veralteten Technologien).

@o2_Ines Wonderwall hatte ich auf youtube gerade als Empfehlung, deine Schuld?

Ich habe mir gerade etwas zeitloses gegönnt:Rock & Roll von The Velvet Underground


Verdammt Guter Musikgeschmack @o2_Katja 🤟🏻Auf jeden @zeit_frei_fotografie.😎

Ich gestehe auch ganz stolz in meiner Jugend (trotz 90er) keine Diskothek besucht zu haben.
Wie hatten das Glück hervorragender Studentenclubs.

Jetzt mache ich mich mal auf die Suche nach chilliger Hintergrundmusik welche mich bis elf wachhält aber nicht ablenkt.🤓

Ohja, die guten alten Studentenclubs, Bier für 1,50 und geniale Musik 👌🏻
Benutzerebene 7
@o2_Katja Maybe 😉

Mal wieder 2 absolute Empfehlungen von mir:

 

SYML

Genres‎: ‎Alternative, indie, indie pop & pop

 

 

 

 

 

 

Ólafur Arnalds  - ist ein isländischer Multiinstrumentalist.

Genres: Indie, Neo-Klassik & elektronischer Musik.

 

Mein absoluter Lieblings-Song von ihm ist “So Far”:

 

 

 

 

 

 

Passend zur Vorweihnachtszeit hab ich mir jetzt Melanie Thornton - Wonderful Dream (Holidays Are Coming) heruntergeladen.

 

Davor war ich auch nicht untätig.

Faithless - Insomnia (Monster Mix)

Kygo -  Firestone

David Guetta feat. Sia - Titanium

Edward Maya & Vika Jigulina - Stereo Love

 

@Thomas3 

Passend zur Vorweihnachtszeit hab ich mir jetzt Melanie Thornton - Wonderful Dream (Holidays Are Coming) heruntergeladen.

 

Davor war ich auch nicht untätig.

Faithless - Insomnia (Monster Mix)

Kygo -  Firestone

David Guetta feat. Sia - Titanium

Edward Maya & Vika Jigulina - Stereo Love

 

 

Faithless - Insomnia lange nicht gehört und fehlt tatsächlich noch in meiner Liste.  Danke für den Tipp. :smile:

 

 

Mein letzter Kauf war Post Malone ft. Ozzy Osbourne & Travis Scott mit Take What You Want

 

 

 

Benutzerebene 7

Habe mir gerade Lotte (zusammen mit Max Giesinger) - Auf das was da noch kommt heruntergeladen.

@TBCMagic 

 

Was war denn dein letzter Download?`:musical_note::notes:

Bei mir war es wieder etwas älteres: Depeche Mode - In Chains (Alan Wilder Remix)

 

Alan Wilder, ein ehemaliges Mitglied von Depeche Mode, hatte diesen Remix zur Album-Serie “Depeche Mode - Remixes” beigetragen. Das Original (Text / Musik: Martin L. Gore) erschien auf dem Album “Sounds of the Universe), da war Alan bereits kein Mitglied mehr von Depeche Mode.

 

Alan Wilder war derjenige, der die Sampling Technologie zu Depeche Mode gebracht hatte. So ist es vermutlich seinem Sound und Arrangements zu verdanken, dass die Lieder “People are People”, “Black celebration” und auch “Enjoy the silence” populär wurden. 

Er war auch der einzige in der Band, welcher eine klassische Musikausbildung absolviert hatte.

 

Der Remix zieht den Zuhörer in die Dunkelheit, das längere, monotone Intro kapselt den Zuhörer von der Umgebung ab und lässt im Lied vielleicht seine eigenen Gedanken sprechen. 

The way you move
Has got me yearning
The way you move
Has left me burning
I know you know what you're doing to me
I know my hands will never be free
I know what it's like to be
In chains

 

Ich denke, dass Alan zeigen wollte, dass nicht nur die Texte & Kompositionen von Martin, die Stimme von Dave sondern auch sein Sound die Qualität der Lieder von Depeche Mode ausgezeichnet hat.

 

 

 

Mahlzeit,

meine Download´s im Januar waren…..

Marcus Layton - For You (Extended Mix) 

 

 

und

B.B.E - Seven Days & One Week 

 

 

Deine Antwort