Frage

Relax-Datenbonus


Ich habe im Februar eine Nachricht bekommen, dass sich meine Datenvolumen alle drei Monate um 500 MB erhöht, das bedeutet, dass ich mittlerweile bei 4 GB sein müsste. Bei mir ist aber trotzdem bei 3 GB Schluss. Jetzt habe ich wieder reine Nachricht bekommen, dass mein Datenvolumen sich erhöht hat, aber wenn ich auf den Link klicke, steht es nach wie vor auf 3 GB. Ist das ein Gag?

Gruß,

Yvonne


28 Antworten

Benutzerebene 5
Soll wohl öfters vorkommen, dass die Buchungen nicht korrekt gelaufen sind...

Benutzerebene 7
Hallo @yhagenbach,

nach meinen Unterlagen steht Dir der Relax Datenbonus seit dem 02.08.16 zur Verfügung. Wahrscheinlich wird es auf der entsprechenden Seite mit Verzögerung angezeigt.

Beste Grüße,

Karen

Hallo o2_Karen,

erst einmal danke für die Antwort, hatte ich eigentlich gar nicht mehr mit gerechnet. Es ist aber nichtsdestotrotz so, dass ich die erste Nachricht, dass mein Volumen nun erhöht wird, im Februar gekriegt habe. Ich bin da absolut sicher, weil ich in Thailand war und das war Anfang Februar. Bisschen unfair, dass das dann erst ab August gestartet wird, oder? Was sollte denn die SMS im Februar dann bedeuten?

Liebe Grüße,

Yvonne

Benutzerebene 7
Hi yhagenbach,

es ist nicht jetzt erst gestartet.

Dir wurde im Februar zusätzliches Datenvolumen gebucht, dann nochmal im April, und jetzt nochmal im August. Also dreimal. Nicht jetzt das erste mal.

Liebe Grüße,

Jessica

Edit o2_Jessica: Sobald Du eine Vertragsverlängerung oder einen Tarifwechsel machst entfällt der Relax Datenbonus komplett. Nur zur Info nebenbei. ☺️

Hallo Jessica,

so habe ich das ja auch verstanden, aber die obige Antwort sagt, dass es erst seit August zählt und wenn ich nachgucke, habe ich auch noch exakt das gleiche Datenvolumen wie Anfang des Jahres, also nichts mit zusätzlichem Datenvolumen. Was soll denn das?

Und das mit der Vertragsverlängerung verstehe ich nicht. Will o2 lieber nicht, dass ich da bleibe? Sehr verwirrend das alles.

Lieben Gruß,

Yvonne

Benutzerebene 7
Das zusätzliche Datenvolumen des Relax Datenbonus kann man aktuell leider noch nicht manuell einsehen.
Es gibt aber nach der Dokumentation 3 Buchungen, so wie ich es gesagt habe.

Und die Antwort meiner Kollegin Karen sagt nicht aus, dass Du im August die erste Buchung hattest, sie meinte damit eher die aktuelle Buchung des Relax Datenbonus.

Liebe Grüße,

Jessica

Benutzerebene 7
Und bezüglich der Verlängerung ist es so, dass wenn Du einen Tarifwechsel machst der Relax Datenbonus, also diese Option, automatisch rausfliegt und nicht wieder reaktiviert werden kann.

Wenn Du verlängerst und im selben Tarif bleibst ist alles gut. Das war damit gemeint.

Für den Relax Datenbonus wurden Kunden ausgewählt, es ist keine Option die manuell zubuchbar ist, da es sich um eine Testkampagne handelt.

Das wäre ja wunderbar, würde ja bedeuten, dass ich bei 4,5GB bin. Allerdings wird nach 3GB bei mir gedrosselt, also ist es nutzlos, wenn es irgendwo dokumentiert ist, aber mir nicht zur Verfügung steht.

LG, Yvonne

Benutzerebene 7
Hallo yhagenbach,

laut Eintrag auf deinem Datensatz sollten dir aber 4,5 GB zur Verfügung stehen. Aktuell stehst du bei circa 2,6 GB und solltest also noch circa 1,5 GB bei voller Geschwindigkeit versurfen können.

Gruß,

Carina

Danke für die Antwort. Auf einmal funktioniert es tatsächlich.

Hallo,

ich habe das gleiche Problem, dass der Relax Datenbonus bei mir nicht zur Wirkung kommt. Ich bin nach wie vor bei 200mb. Theoretisch müssten es schon 350mb sein. Zw. drin erfolgte eine Vertragsverlängerung. Bin aber in dem selben Vertrag geblieben! Werden mir die fehlenden MB noch zugebucht?

Ich habe auch ein ähnliches Problem, leider reagiert aber seit Wochen niemand auf meine Posts. Hat der o2 Service gerade Sommerpause? Auf einige Posts zu den Problemen mit dem Relax Datenbonus wurde reagiert und es konnte eine Lösung gefunden werden - andere Posts dazu werden nicht bearbeitet...

Hallo Carina,

könnte sich bitte mal irgendjemand aus eurem Team den Kunden annehmen, die hier mit den selben Problemen posten? Es kann doch nicht sein, dass man hier wochenlang kein Feedback bekommt, während anderen mit dem selben Problem offenbar geholfen wurde.

Letzter Versuch: Bitte helft und gebt mir das versprochenes Datenvolumen, das mir seit Februar nicht gutgeschrieben wurde!!

DANKE!

Benutzerebene 7
Hallo Patrick,

es gab bisher drei Buchungen von zusätzlichem Datenvolumen von 50, 100 und 150 MB. Die letzte fand am 25.07.16 statt. Was passiert denn, wenn du die 200 MB Inklusivvolumen deines Vertrages verbraucht hast?

@schlendri‌ Ich werde dein Datenvolumen einmal neu einrichten und weiterleiten, dass dein Relax Datenbonus eingerichtet werden muss.

Beste Grüße

Michael

Hallo,

danke für die Antwort. Nach den 200mb greift leider die Datenautomatik für je 2€!

Benutzerebene 7
Hallo Patrick Kunze,

systemisch stehen dir aber 500 MB Inklusiv-Volumen zur Verfügung. Also deine 200 MB und dann noch das kostenlose Datenvolumen von 300 MB. Die Datenautomatik greift erst ab Verbrauch der 500 MB.

Gruß,

Carina

Hallo,
das mit den 500mb ist ja super! Nun müssten die nur noch bei mir ankommen. Da ich heute eine SMS bekommen hab in der steht, dass ich schon 80% meines Datenvolumens verbraucht habe, fürchte ich das ich immer noch bei den 200mb stehe. Des Weiteren würde das für den vorangegangenen Monate eine Gutschrift bedeuten, da das Geld für die Datenautomatik, welches mir ab 200Mb berechnet wurde, dann nicht rechtens war.

Ich verstehe das so, dass erst die 200 MB verbraucht werden und dann die 300 MB noch zur Verfügung stehen. Kann das sein?

Aber doch dann nicht für 2€ pro 100MB ... wie es derzeit der Stand ist oder verstehe ich hier etwas falsch?

Benutzerebene 7
Korrekt.

Nach dem Verbrauch des Inklusiv-Volumens steht dir der Relax Datenbonus zur Verfügung.

Gruß,

Marc

Hallo Marc,

Danke für deine Klarstellung! Jetzt sollte O2 das aber auch so einstellen! Nach 200mb Datenverbrauch habe ich diesen Monat wieder eine SMS bekommen, dass mir 100mb für 2€ aufgebucht wurden!! Wie die letzten Monate auch!. Also bitte korrekt einstellen und Gutschrift für die letzten Monate, so dass alles konform nach Vertrag ist. Danke!

viele Grüße

Patrick

Hallo o2_Carina,

so schön es war, dass es letzten Monat tatsächlich klappte, umso mehr wundere ich mich, dass es nun wieder abgestellt ist. Bei 3GB war Schluss. Muss ich jetzt jeden Monat einen Post verfassen, um die 1,5GB zu bekommen?

Gruß,

Yvonne

Hallo,

ich habe das gleiche Problem wie yhagenbach. Letzten Monat hatte ich das zusätzliche Datenvolumen und diesen Monat ist wieder nach 200mb Schluss. Bitte wieder das mir zustehende Volumen wieder zubuchen!!!!!

Viele Grüße!

Dieses ist der letzte Weg eine Klärung herbei zu führen. Auch bei mir blieb bisher der "Relax-Datenbonus" ein leeres Versprechen: Seit Beginn 2016 habe ich bisher viermal folgenden Hinweis per sms bekommen: „Entspannt nachgeladen: Ihr Relax-Datenbonus von o2 wurde erhöht.“

Das letzte Mal erhielt ich diese Nachricht am 14.11.2016. Bisher wurden aber meine vertraglichen 3 GB (O2 Blue All-in L) in keiner Weise wie versprochen erhöht, weder im Februar, noch im Mai, im August oder im November. Ganz im Gegenteil, werden mir noch die Kosten für die „Datenautomatik“ in Rechnung gestellt. Ich hatte dieses die letzten Monate bereits mehrfach der Hotline gemeldet leider ohne Erfolg. Man versprach immer sich um die Angelegenheit zu kümmern, ohne dass ich bis heute von einem Ergebnis mitbekommen hätte.  Auch Anfragen über die Facebook o²-Hilfe-Seite blieben bisher auch nach Tagen unbeantwortet.

Was muss ich tun, damit mal jemand zu diesem Sachverhalt Stellung zu nimmt, mein Datenvolumen entsprechend anpasst und mir die bisher angefallenen Kosten der „Datenautomatik“ wieder gut schreibt? Wie sind andere Kunden denn mit diesem Problem weitergekommen?

Das ich mit dieser Angelegenheit zeitnah an die Beschwerdestelle der Bundesnetzagentur sowie an die Wettbewerbszentrale gehen will, hat scheinbar niemanden beeindruckt. Man stellt dich tot und antwortet einfach nicht, aber das sehr konsequent. Aus meiner Sicht handelt es sich bei der Aktion „Relax-Datenbonus“ lediglich um ein Instrument, um zum einen die Kunden von Kündigungen abzuhalten und zugleich durch die nicht eingelösten Versprechen des zusätzlichen Datenvolumens, Mehrumsatz über die „Datenautomatik“ zu generieren.

Ich bin nun seit bald 20 Jahren Kunde, begonnen mit VIAG Intercom, aber Treue zahlt sich bei O² Telefónica eben doch nicht aus bzw. ist Wertschätzung gegenüber Bestandskunden scheinbar ein Fremdwort.



@bielo Bitte meinen oben stehenden Beitrag löschen und den anderen wieder öffnen. Würde es ja selbst machen, aber ich kann meine eigenen Beiträge nicht selbst löschen. Dankeschön!

Deine Antwort