Gelöst

Moto G4 will nur MNC 03 und damit nicht ins mobile O2 Netz

  • 19 Dezember 2016
  • 2 Antworten
  • 486 Aufrufe

Hallo zusammen,

bin nun schon länger bei O2 (ehemals Base) und hatte bislang kein Smartphone (und damit auch keine mobilen Daten). Mein jüngst erworbenes Moto G4 Plus weigert sich trotz neuer SIM (läuft alles, bis auf Internet) und mehrmaliger AutoKonfig (SMS) das nun potentiell nutzbare mobile Internet (ich habe sogar vertraglich aufgerüstet) zu verbinden. Die von O2 manuell empfohlene MNC07 kann ich gar nicht einstellen. Vermutlich weil ich ehemaliger BASE Kunde bin akzeptiert das Moto nur MNC03. Änderugen an der MNC führen zum "Verschwinden" der kompletten APN Konfiguration. Momentan ist die APN Konfiguration wieder wie per SMS von O2 konfiguriert (allerdings mit MCC 262 und MNC 03). Einen ähnliche Fall fand ich bereits im Forum, allerdings ohne hilfreiche Details zur Lösung. Ich benötige etwas Unterstützung, denn ich sehe keinen Ansatz mehr.

Vielen Dank !!!

mit freundlichen Grüßen

Patrick de Ryck

icon

Lösung von o2_Antje 19 Dezember 2016, 15:19

Hallo pderyck.



Ich habe den Grund gefunden.



Starte dein Handy bitte einmal neu, es sollte jetzt funktionieren.



Viele Grüße



Antje



Zur Antwort springen

2 Antworten

Benutzerebene 7
Hallo pderyck.

Ich habe den Grund gefunden.

Starte dein Handy bitte einmal neu, es sollte jetzt funktionieren.

Viele Grüße

Antje

Hallo Antje,

das tut es auch ☺️. Vielen Dank für die Spontanheilung, frohes Fest und guten Rutsch !!!

Deine Antwort