Frage

Keine Möglichkeit mit O2 in Kontakt zu treten


Benutzerebene 2
Hallo,

vielleicht komme ich ja hier weiter.

Ich versuche seit 14 Tagen mit O2 in Kontakt zu kommen, ohne Erfolg.

Hier meine Geschichte :

Ich habe die Versicherung der Firma Telefonica Insurance.

Die Kosten wurden mir letzten Monat 2x abgebucht, 1x auf dser O2 Rechnung und 1x vom Konto, vermutlich wird selbiges erneut passieren.

Weder per Email erhält man von Telefonica Insurance eine Antwort noch per Telefon.

Selbiges Spiel hier bei O2 Bestandskunden :

Der Chat Button ist weg - und ich versuche seit über 14 Tagen bei der Bestandskunden hotline durchzukommen - und ich lasse meinem Frust jetzt meinen Lauf, es ist eine verdammte Frechheit seit 14 Tagen zu hören zu bekommen, dass man persönlich nicht beraten werden kann, man solle zu einem späteren Zeitpunkt erneut anrufen und dann wird aufgelegt, wie gesagt seit 14 Tagen !!!!

Ich habe mir den Betrag jetzt gekürzt von der aktuellen Rechnung - naja, vielleicht geht es der Community ja ähnlich oder man erhält hier eine Antwort !

Gruß


19 Antworten

Benutzerebene 1
Auch wenn das für Sie keine befriedigende Antwort ist, auch ich versuche seit Tagen mit O2 in Kontakt zu treten. Ob ich nachts, früh am Morgen oder über Tage dort anrufe, immer dieselbe Ansage: Überlastung. Mir wurde ein Datensnack aktiviert, den ich nicht bestellt habe und auch dementsprechend nicht bezahlen möchte. Gibt es denn gar keine Mailadresse oder ähnliches mehr, wo man sich an einen Kundenberater wenden kann ?

Hi, versuch mal auf das Impressum zu gehen und dann könnte der Chat sich rechts zeigen.

Viel Erfolg.

Benutzerebene 1
Dank für die Antwort. Habe schon mit 2 verschiedenen Leuten gechattet. Die konnten mir auch nicht weiterhelfen, da sie nicht an meine Daten kommen. Bin schon recht verärgert.

Mir geht es genauso, buchen mir 2 Verträge ab die ich vor 2 Monaten telefonisch als auch per mail fristgerecht gekündigt habe.

In unserem o2 shop kann man mir bedauerlicher Weise auch nicht helfen....

Ich fühle mich von o2 verarscht und bin mittlerweile recht zottig....

Kann auch nirgens eine e- mail adresse mehr finden

Benutzerebene 1
"Hilflos" ist das richtige Wort. Auch bis letzten Samstag und heute habe ich versucht, die Hotline zu erreichen. Erfolglos. Morgens um 1/2 6 ist die Hotline überlastet. Die werden mir am Rechnungstag diesen Datensnack abbuchen und ich kann mich nicht dagegen wehren. Zum Glück laufen meine beiden Verträge demnächst aus und ich kann mich um ein seriöseres Unternehmen bemühen.

Kontakt zu (Ex-)Kunden ist nicht gewollt. Rechnungen kürzen. Das funktioniert immer...

Benutzerebene 7
Abzeichen
1. mach einen eigenständigen Thread auf und nicht in einem Meckerpost dazwischen schieben.

2. Datensnack sind Vertragsbestandteil, wenn du dein Volumen aufgebraucht hast

Benutzerebene 7
Abzeichen
Es gibt keine Mail Adresse für Kündigungen, nur eine Widerrufsemail für neu abgeschlossene Verträge

Telefonisch kann man auch nicht kündigen, nur seine online Kündigung bestätigen.

Benutzerebene 1
1) hatte ich schon, einen Threat. Dieser brachte genau diese Antworten und wurde - grundlos - geschlossen.

2) Das mit dem Datensnack ist mir längst bekannt. Da muß ich nicht belehrt werden. Wer mein "Problem" richtig liest, kann sehen, daß ich genug Volumen übrig hatte, den Datensnack NICHT gebucht habe und nun aus dieser Geschichte, zumindest für diesen Monat, nicht rauskomme, weil ich keinen kompetenten Ansprechpartner finde.

Benutzerebene 1
Ich glaube hier versteht oder will kaum einer verstehen, daß sich O2 anscheinend nicht mit Unannehmlichkeiten beschäftigen will. Wenn ich nachts um 1/2 1 oder morgens um 6 Uhr an der Hotline anrufe und ständig "Überlastung" angegeben wird, dies seit 2 Wochen, kann doch etwas nicht stimmen. Bei Eplus war die Hotline überwiegend gut und schnell erreichbar.

Benutzerebene 1
Sehe ich absolut genau so.

Benutzerebene 7
Abzeichen
Um die Zeit ist die hotline nicht besetzt, Versuch es ab 8:30 bis 19:00 uhr

Benutzerebene 7
Hallo mich3n2,

bei der letzten Antwort, die du von uns erhalten hattest, war keine Berechnung ersichtlich. Tut mir leid, dass die Gebühren nun doch in der Rechnung aufgetaucht sind. Ich habe dir nun eine Gutschrift über die Mehrkosten erstellt. Diese wird automatisch mit deiner nächsten Rechnung verrechnet.

Gruß,

Carina

Benutzerebene 7
Hallo PeNo,

ich sehe auf deinem Datensatz drei Vertäg, aber keine eingegangene Kündigung oder Online-Vormerkung. Hast du eine Bestätigung bekommen? Hast du es auch schriftlich eingereicht? Oder geht es um die beiden im Juli neu abgeschlossenen Verträge und du meinst einen Widerruf?

Gruß,

Carina

‌Meine Rechnung ist auch falsch! 

Benutzerebene 7
Abzeichen
Das ist bedauerlich.

Benutzerebene 7
Und was ist daran falsch? Ohne Infos bringen Post in einen Forum nichts.

Benutzerebene 7
Hallo Frank,

wir können dir sicher weiterhelfen, benötigen aber mehr Informationen. Was genau ist denn an deiner Rechnung falsch?

Beste Grüße,

Karen

Ich habe das gleiche Problem: Ich habe über eine Woche lang versucht, mit O2 in Kontakt zu treten (Chats sind auch abgestürzt). Mein Problem hat sich mittlerweile erledigt, aber es drängt sich mir der Verdacht auf, dass O2 es nicht wünscht, vom "König" Kunden belästigt zu werden.

Ich werde mich demnächst nach einem anderen Unternehmen umschauen, das auch ansprechbar ist.

Deine Antwort