Frage

Mahnung trotz Zahlung


Ich habe per Post als auch per Email eine Androhung bekommen, das der komplette Betrag für mein Handy fällig würde wenn ich nicht innerhalb von 3 Tagen 71,20€ zahlen würde.
Letzten Monat konnte die Rate nicht korrekt abgebucht werden, diese habe ich aber unter Angabe der Kundennummer schon lange überwiesen. Die Rechnung von diesem Monat wurde ganz regulär abgebucht. Daher frage ich mich, woher die 71,20€ kommen und warum einem direkt angedroht wird die Ratenzahlung platzen zu lassen und den gesamten Betrag zu fordern. Ich nehme an, die manuelle Überweisung wurde nicht richtig zugeordnet?

Ich bitte um dringende Klärung

4 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen
In dem Schreiben stand sicherlich eine Telefonnummer um die Situation zu klären, oder? Falls nicht, die Rechnungsabteilung erreichst du auch über die normale Hotline.
Erreiche ich hier denn keinen Mitarbeiter der Zuständig ist?
Benutzerebene 7
Abzeichen
Nein, denn du musst dich an die Rechnungsabteilung wenden und diese ist nicht über das Forum erreichbar.
Benutzerebene 7
Abzeichen
@Sophia3292 Vor allem die Kundennummer und die Bankverbindung prüfen, denn Mobilfunk und MyHandy hat unterschiedliche Kundennummern

Deine Antwort