Geschlossen

Rufnummerunterdrückung deaktivieren


Hallo, liebes O2-Team,

als neuer DSL-Kunde habe ich, nachdem sonst alles bei der Aktivierung sehr gut funktioniert hatte, stundenlang herumprobiert, weil bei ausgehenden Anrufen die Rufnummer nicht angezeigt wurde. Nachdem ich an dem Abend dann entnervt aufgegeben und den Kundenservice auch am nächsten Tag nicht erreicht habe (verständlicherweise, da dort ja so viel los ist), habe ich dann zufällig diese Community entdeckt und dass das hier auch ein riesen Thema ist.

Nun mein Vorschlag: Um den Kundenservice zu entlasten und weil, wie man hier in der Community ja deutlich sieht, die Mehrheit die Rufnummer angezeigt haben will, wäre es doch für alle Seiten erheblich besser, wenn es umgekehrt gehandhabt wird, also die Rufnummer wird grundsätzlich erstmal angezeigt und wer das nicht haben will, der kann die Unterdrückung ja dann beantragen. 

Außerdem bitte ich bei dieser Gelegenheit nochmals darum, die Rufnummernunterdrückung bei diesem neuen Anschluss nun umgehend zu deaktivieren, vielen Dank und LG!   

 

 


2 Antworten

Wurde bereits hier

https://hilfe.o2online.de/mein-o2-eure-ideen-und-vorschlaege-71/dsl-selfservice-533614 und hier https://hilfe.o2online.de/mein-o2-eure-ideen-und-vorschlaege-71/aktivierung-und-deaktivierung-der-rufnummern-anzeige-selbst-taetigen-533642 vorgeschlagen.

Hallo @Mums DSL,

danke für deine Idee :slight_smile:

@Sächsin hat das gut erkannt und zusammengefasst :thumbsup:, daher würde ich den Beitrag schließen. 

Ich bitte dich, wenn nicht schon geschehen, deine Anfrage direkt in der Community zu stellen, es kümmert sich dann ein Moderator um dein Anliegen :relaxed:

LG Martina :slight_smile:

 

 

Deine Antwort