Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

SMS ins Ausland?


Hallo zusammen! ☺️

 

Ich würde gerne wissen, ob zusätzliche Kosten auf mich zukommen, wenn ich SMS von meinem Handy, was sich in Deutschland befindet, an eine deutsche Mobilfunknummer sende, die sich zur Zeit im Ausland befindet.

Ich habe eine SMS Flatrate bei O2.

 

Vielen Dank ☺️

icon

Lösung von stefanniehaus 10 September 2013, 20:56

Zur Antwort springen

Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

15 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Nein, es fallen keine weiteren Kosten an, da du ja die SMS an eine deutsche Nummer schickst.

Wo sich der Empfänger befindet ist irrelevant.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo xyz1995,

 

erst einmal herzlich willkomen im o2 Kundenforum.

 

Du hast eine SMS-Flat, wo du auch zu dieser deutschen Mobilfunknummer eine SMS versenden darfst? Sagst du jetzt JA, dann sage ich dir folgendes: Dir entstehen keine weiteren Kosten, denn dir persönlich kann es egal sein, ob die SIM-Karte der angesimmsten Nummer in Deutschland eingebucht ist oder in einem ausländischen Netz. Es wird genauso abgerechnet, als wäre diese SIM-Karte in Deutschland eingebucht.

 

Gruß, Sonic28

Ich hatte das gleiche Problem in der letzten Rechnung und auch in dieser Rechnung. Ich finde es äußerst eigenartig, dass das in meinen Rechnungen das Problem mit den SMS ins Ausland erst seit Oktober aufgetreten ist obwohl ich seit fast 3 Jahren o2 Kundin bin. Ich habe im Juli meinen Vertrag geändert und seitdem geht alles bergab mit o2. Ich musste fast jeden Monat seit dem neuen Vetrag Widerspruch einlegen weil irgendwas immer zu viel oder einfach falsch berechnet wurde. Das nervt, ist zeitaufwändig und soll dem Kunden dann auch noch Geld kosten (Porto, Hotline, Fax)?!?! Letztes Mal habe ich die SMS ins Ausland erstattet bekommen. Diesmal will der Kundenservice mir die angerechneten SMS ins Ausland partout nicht erstatten obwohl das deutsche Nummern sind. Zudem war der Kundenservice sehr zickig und unfreundlich. Schade, dass ich noch so lange an den Vertrag gebunden bin. Kann man da nicht noch was machen? 


Benutzerebene 1
Hallo redmalva,

 

wenn es deutsche Nummern sind, sollte es nicht zur Berechnung der SMS als SMS ins Ausland kommen. Öffentlich können wir das schwer nachvollziehen. Wenn du magst, schreibe einen von uns Moderatoren per PN an, damit wir uns die Rechnung genauer anschauen können.

 

Lieben Gruß

Ilona

Benutzerebene 5
redmalva schrieb:
 Letztes Mal habe ich die SMS ins Ausland erstattet bekommen. Diesmal will der Kundenservice mir die angerechneten SMS ins Ausland partout nicht erstatten obwohl das deutsche Nummern sind. 


Also, dass waren keine SMS ins Ausland, sondern innerdeutsche SMS (wo sich der Empfänger befindet ist völlig irrelevant). Es zählt, auf welche Nummer die SMS gesendet wurde und nicht wo sich der Empfänger aufhält. Du weißt z.b. wo sich der Empfänger gerade aufhält, weil du jeden Tag Kontakt hast. Ich weiß es aber nicht, wenn ich ihm ne SMS schreibe oder anrufe.

 

Was für einen Tarif hast Du denn? 

Benutzerebene 5
Ich habe auch eine SMS gesendet an eine deutsche Nummer, die im Ausland ist. Einer sagt, es kostet. Ein anderer sagt, es kostet nichts. Hab eine SMS-Flat in alle dt. Netze. Was stimmt denn nun?

Mit freundlichen Grüßen
Borussia565
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Wenn du dich beim Versenden in Deutschland befunden hast und die SMS an eine deutsche Nummer gesendet hast, dann war sie in deinem Fall kostenlos.

Benutzerebene 5
Ich war zu dem Zeitpunkt in Deutschland und habe sie an eine deutsche Nummer gesendet!
Borussia565 schrieb:
Ich war zu dem Zeitpunkt in Deutschland und habe sie an eine deutsche Nummer gesendet!
Du hast das bisher nicht geschrieben, aber ich schätze mal, bei Dir ist eine SMS an eine deutsche Mobilfunknummer berechnet worden und Du meinst, Du hättest Dich in Deutschland befunden?

 

Hast Du dich eventuell in Grenznähe befunden und Dein Handy hat sich in ein ausländisches Mobilfunknetz eingebucht?

Benutzerebene 5
Ich war in Bad Honnef, von wo ich die SMS losgeschickt habe. Und die Zielrufnummer (eine deutsche) war im Ausland und ich habe eine SMS-Flat in alle deutschen Netze.

Mit freundlichen Grüßen
Borussia565
Und noch einmal diese SMS war kostenfrei, da im Tarif inkludiert.

 

Gruß

Wurde denn irgendwas berechnet oder macht dir die eine SMS nun so ein Kopfzerbrechen, dass du bis zur Rechnung nicht warten kannst oder woher das Interesse?

Benutzerebene 5
Weil das mein erster Laufzeitvertrag ist!

Da hat man viele Fragen!
Ist es andersherum genauso ??

Also, wenn man mit der dt. Karte (inkl. SMS-Flatrate) im Ausland ist und SMS nach DE verschickt ?

Vielen Dank für die Antwort im Voraus.

Nein.