Warum O2
Warenkorb
Service
Frage

o2o gekündigt - keine Bestätigung


Hallo,



 



ich habe Ende März meinen o2o gekündigt zum "nächstmöglichen Termin", welches der 30.04. sein sollte. Telefonica hält es seitdem nicht für nötig, mir eine schriftliche Kündigungsbestätigung zuzuschicken, welches eine absolut üblche und den guten Sitten entsprechende Vorgehensweise wäre. Das Serviceticket "Kündigung" war seit dem 27.03. geschlossen, was eigentlich darauf hindeuten sollte, das die Kündigung komplett bearbeitet wurde. Jedoch: Kein Bild, kein Ton. Was ist da los? Ist das ein Masche, eine nahtlose Portierung zu erschweren, um dem Kunden noch eins reinzudrücken? Vielen Dank für nichts. So behalte ich o2 auch servicemäßig in schlechter Erinnerung, wo ich doch eigentlich nur aufgrund des mir ungenügend ausgebauten Netzes wechsele.




Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

73 Antworten

Vielen Dank. Die Sache mit dem "Archiv-Ticket" ergibt natürlich keinerlei Sinn.



Und noch besser: Die Mein O2 app mag das Forum auch nicht und ich hab in der app auch keine Editierenfunktion … wäre eine echt coole Neuerung, genauso wie ein zurückbutton.
Mit dem Handy einfach über den Browser ins Forum gehen und auf vollständige Ansicht umschalten.



 



Wo ist denn in der App das Forum oder meinst du die mobile Ansicht im Browser?



Ich habe auf meine Kündigungsbestätigung zwei Monate warten müssen.



Und das trotz mehrfacher Rückfragen (Mail, Hotline, Twitter, Facebook).



 



In einem reumütigen Entschuldigungsschreiben wurde ein Bearbeitungsfehler eingestanden.



 



 



Ich bin wirklich froh, wenn das Drama o2 endlich vorbei ist.



 



 



 



 



edit stefanniehaus: Anhang entfernt wg. Datenschutzbestimmungen



Benutzerebene 7
Abzeichen +3
@christianhaller: Solche Schreiben bitte immer anonymisiert einstellen 🙂 Danke.



Sorry. Ich wusste nicht, dass o2 auf Transparenz so empfindlich reagiert.



Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Es geht ja nicht um Transparenz sondern um Datenschutz!



Ohne Namen kannst du das Schreiben gerne einstellen.



Datenschutz?



Welcher Name soll denn geschützt werden?



Mein Name oder der der o2 Mitarbeiterin?



Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Der der Mitarbeiterin.



Ob du deinen eigenen Namen veröffentlichst ist ja deine eigene Entscheidung.



christianhaller schrieb:

Datenschutz?



Welcher Name soll denn geschützt werden?



Mein Name oder der der o2 Mitarbeiterin?



Du hast mit dem Zugang zu diesem Forum, die Nutzungsbestimmungen akzeptiert. Demnach kann es dahinstehen, ob (gesetzl.) datenschutzrechtliche Belange tangiert sind oder nicht. In den Bestimmungen heißt es u.a.:



 



Insbesondere ist im Rahmen des Postings von Beiträgen und der Freitextfeldern im Profil („Über mich“-Feld und Signatur) folgendes untersagt:- Veröffentlichung von individuellen E-Mails bzw. persönlichen Mitteilungen (PNs) anderer Personen ohne explizite Zustimmung der Absender und die Veröffentlichung von personenbezogenen Daten  



Moin Leute!



 



Habe eine allgemeine Frage zum Thema Kündigung bei o2. Der Threadersteller schreibt, dass sein Ticket mit der Kündigung geschlossen wurde. Was bedeutet dieses "geschlossen"? Ist die Kündgung damit durch oder nicht?



Habe meinen o2o auch gekündigt, die schöne SMS mit den wichtigen Fragen bekommen und das ich zurückrufen soll. Habe allerdings keine Lust, mich von den Kundenberatern vollquatschen zu lassen, bei o2 zu bleiben.



Mein Ticket mit der Kündigung wurde nämlich auch geschlossen. Deshalb meine Frage.



 



Würde mich Antworten freuen.



Greetz



 



Wenn du den Zugang der Kündigung nachweisen kannst, dann kann dir das Ticket erst mal egal sein. Kannst du das?



Hallo!



 



Ich habe bisher nur die SMS mit dem Text: "Zu ihrer Kündigung haben wir noch wichtige Fragen. Bitte rufen sie XXXXXXXXXXX an."



Die schriftliche Kündigung habe ich noch nicht erhalten. Die SMS habe ich allerdings auch erst letzte Woche erhalten. Ich verstehe das mit dem Ticket nur nicht. Was bedeutet dieses "geschlossen"?



Du musst doch aber einen Nachweis haben, dass du deine Kündigung zu o2 geschickt hast. zB Faxprotokoll, Beleg Einschreiben.



 



Achso, das meinst du. Ja klar, einen Beleg von der Post über das Einschreiben habe ich. Was bedeutet dies dann und was hat dieses "geschlossen" zu bedeuten?:-)



Ich kann nur vermuten, dass die Kündigung bearbeitet wurde. Da du den Nachweis des Zuganges hast, reicht es ja. Rechne dazu die 30 Tage Frist und schon weißt du, ab wann du raus bist.



Ok, vielen Dank! Mir ging es nur darum, ob ich nicht doch noch bei der in der SMS angegebenen Nummer anrufen muss, damit meine Kündigung über die Bühne geht.



Das musst du nicht. Ruf gern die Hotline an und frag nach dem Stand der Bearbeitung. Hier noch die Möglichkeit kostenlos mit O2 in Kontakt zu treten: Hotline 0800-5522211 und 0176-88855333 und Emailkontakt vertragskunden-kontakt@cc.o2online.de



Hallo!



 



Heute habe ich die zweite SMS bekommen mit dem Text: "Vergessen sie bitte nicht:Wir haben noch Fragen zu ihrer Kündigung Rufen sie an XXXXXXXXXXXXXX"



 



Auf Mein O2 steht Vertragsbeginn 09.11.2012 und Vertragsende 08.12.2012. Das Ticket mit der Kündigung wurde am 30.10.2012 geschlossen.



 



Bedeutet dies jetzt, das meine Kündigung jetzt doch noch nicht durch ist oder kann ich die SMS einfach weiterhin ignorieren?



 



Gruß



Labskaus schrieb:



Bedeutet dies jetzt, das meine Kündigung jetzt doch noch nicht durch ist oder kann ich die SMS einfach weiterhin ignorieren?



Die SMS kannst du ignorieren.



 



Gruß Sandroschubert



Danke für die Antwort.



Kann mir auch noch jemand sagen, wie lange es z.Zt. dauert, bis eine Ticketanfrage eröffnet wird?



 



Gruß



Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Die Tickets sind nicht relevant.



Die Kündigungsbestätigung braucht 4-6 Wochen.



Danke für die Info. Ich hatte letzte Woche noch eine Mail geschrieben mit einer Anfrage, aber bisher keine Antwort erhalten bzw. es wurde noch kein Ticket eröffnet. Deshalb meine Frage.



 



Gruß