Warum O2
Warenkorb
Service
Geschlossen

Online Kündigung


  • Anonymous
  • 0 Antworten

Den o2 Kunden sollte es möglich sein, einen Vertrag im Portal kündigen zu können.

(Abweichende Regelung für Prepaid Kunden: https://hilfe.o2online.de/mein-o2-eure-ideen-und-vorschlaege-71/prepaid-opt-in-und-kuendigung-534261)

 

edit: Link zum abweichenden Thema für Prepaid Kunden eingefügt.


28 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Die Idee von @o2_Martina ist doch gut.

 

Es bestehen 2 schriftliche Kündigungsmöglichkeiten ohne Telefonat.

Die Onlinekündigung wird ja nur von einer speziellen Klientel genutzt und genau deshalb wird o2 nicht auf den Bestätigungsanruf verzichten wollen, was ich auch verstehen kann und wohl auch so machen würde.

 

Eine Mail Bestätigung statt einer SMS würde mir gefallen, denn ich bekomme rechtssicher ja auch alle meine Vertragsabschlüsse per Mail bestätigt.

 

Damit würde diese bescheuerte Nachfragen im Forum endlich verschwinden, wenn der Kunde nach dem Anruf eine Mail bekommt mit 

 

-vielen Dank, das Sie nicht kündigen wollen

oder

-schade, das Sie kündigen wollen. Wir haben die Kündigung entgegengenommen und in den nächsten 14 Tagen geht ihnen eine Bestätigung zu.

 

Dann weiß der Kunde, wie das “Gespräch” ausgegangen ist. Wenn man dazu noch einen Hinweis auf dieses Prozedere in der Erläuterung zur Vormerkung hinterlegt:

 

Wenn Sie keine Mail / SMS von uns nach dem Telefonat erhalten ist ein Systemfehler (oder andere Beschreibung) eingetreten und wir bitten um einen erneuten Anruf.

 

Leute die keine Mail hinterlegt haben, bekommen obige Info SMS, die Bestätigung steht ja auf der nächsten Rechnung (oder auch nicht ;-))

 

Und Leute, die ihre Mails oder Spamordner nicht prüfen, mit denen habe ich schon seit 20 Jahren NULL mitleid, wenn etwas in die Hose geht.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Richtig, dann kann es auch offen gesagt werden. 

Hallo Zusammen,

@bs0 und @Joe Doe, ich habe euer Feedback weitergeleitet und Rückmeldung erhalten. 

Es ging darum, wenn die Kündigung vorgemerkt wird, sollte noch während des Gesprächs, oder kurz danach, eine SMS oder E-Mail als Bestätigung für den Kündigungseingang versendet werden. 

Derzeit ist es leider nicht möglich den Ablauf der Kündigungsvormerkung zu ändern. Aber unsere Kollegen fanden eure Idee gut und wollen euren Vorschlag zu einem späteren Zeitpunkt erneut in Betracht ziehen.

Bitte lasst euch davon nicht unterkriegen! :hugging:

LG Martina :slight_smile:

Deine Antwort