Geschlossen

Neukunde und Mein o2


Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hier möchte ich O2 mal 1 u 1 sehr ans Herz legen.

 

Ich schließe einen Vertrag ab, bekomme per Post oder per Mail die ersten Unterlagen. In diesen steht oder sollte dann schon die Kundennummer vorhanden sein.

 

An dieser Stelle wäre es doch toll, wenn der Kunde sich schon mit Mein O2 registrieren könnte und den Verlauf seines Vertrags einsehen kann. Auch wäre es doch toll, wenn er Rückfragen direkt dort beantworten könnte. Auch wäre es doch toll, wenn er den Status seiner Rufnummerportierung dort einsehen könnte (alter Anbieter zum neuen, welchen Stand hat es usw).

 

Gerade im Neukundenbereich hat Mein O2 richtig Potential, wird aber nicht genutzt.


6 Antworten

Hallo @Mister79,

erst einmal Danke für deine Idee! :bulb:

Ich habe ein paar Verständnisfragen: 

Du beziehst dich auf einen Mobilfunkvertrag, denn bei DSL gibt es die Möglichkeit sich vorzeitig einzuloggen, richtig?

Was genau meinst du mit “..Verlauf seines Vertrags einsehen kann”? Beziehst du dich hier auf den Sendungsstatus?

Mister79 schrieb:

Auch wäre es doch toll, wenn er Rückfragen direkt dort beantworten könnte.

Was meinst du denn genau? Die Möglichkeit mit uns zu Chatten oder per Whatsapp Kontakt aufzunehmen bestehen ja bereits.

Mister79 schrieb:

Auch wäre es doch toll, wenn er den Status seiner Rufnummerportierung dort einsehen könnte (alter Anbieter zum neuen, welchen Stand hat es usw).

Wenn eine Rufnummer portiert wird, dann erhält man per SMS und per E-Mail updates und das Datum zu wann die Rufnummer portiert wird mitgeteilt.  Welche Informationen wünscht du dir noch?

LG Martina :slight_smile:

 

Hallo @Mister79,

 klopf - klopf :fist: 

Es wäre super, wenn du uns deine Idee etwas genauer ausführen könntest. 

Wir würden den Thread sonst in den nächsten Tagen schließen, einfach um die Übersicht zu behalten.

Natürlich kann die Idee weiterhin kommentiert werden. Es wäre aber wirklich schade, wenn ein toller Vorschlag untergeht.

LG Martina :slight_smile:

 

 

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Ohhh übersehen…

 

ist doch einfach, ich schließe bei 1 u 1 einen Vertrag ab, bekomme 2-3 Tage später Zugangsdaten und kann die App starten. Direkt kann ich den Status einsehen, weitere Verträge abschließen, Änderungen vornehmen, Unterlagen hochladen. Das geht alles in der o2 App nicht so und schon gar nicht einfach.

 

Änderungen kann ich nicht mehr so einfach vornehmen. Wenn ich aus der App die Telefonie starte, lande ich beim Kundenberater und der hat direkt alles auf dem Schirm. Status, kann ganz einfach Änderungen vornehmen, werde informiert wenn sich der Status ändert bei meinem Auftrag und sehe die Info im Sperrbildschirm (Berechtigung App muss gesetzt sein). Diese SMS die nichts wirklich sagt bei Euch und der Kundenberater selbst dann erst suchen muss, kommt da nicht ran.

 

DSL Aufrtäge ändern ist ein enormes Risiko, bei 1 und 1 easy. An meine Unterlagen gelangen, easy, die sind dort sortiert abgelegt. Bei euch verlinkt die App auf die schlecht mobil optimierte Meino2 Internetseite, die dann wieder nach dem Benutzer und Kennwort fragt. DSL Zugangsdaten, verlinkt zu Mein O2 Web und Abfrage der Passwörter. Das Thema App und Link zu Web ist ja jetzt auch kein neues. Angehen wolltet ihr das vor 2 Jahren glaube ich schon.

 

hier aus der App nur mal zu den DSL Zugangsdaten. Da hat man doch keine Fragen mehr

 

bild oben gehört hier hin 

 

 

Hallo @Mister79,

wenn ich dich richtig verstanden habe geht es dir darum, die Möglichkeiten im Early Login zu erweitern oder direkt einen Zugang für Mein o2 zu erhalten. Änderungen wie z. B. einer E-Mailadresse, sollen vom Kunden selbst durchgeführt werden können. 

Zudem wünscht du dir eine bessere Darstellung der Internetseite, wenn der Kunde aus der Mein o2 App auf das Portal geleitet wird.

Habe ich das richtig erfasst? 

LG Martina :slight_smile:

Bitte vergesst das voten für eure Favoriten nicht, nur so können wir feststellen, wo der Schuh am meisten drückt. :wink:

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Nun, zum einen wünsche ich mir nicht immer aus der App auf die Web geleitet zu werden.

Dann wünsche ich mir, dort nicht wieder nach den auf der Webseite hinterlegten Cookies gefragt zu werden, die eine smarte mobile Ansicht unmöglich im ersten Moment macht

Dann wünsche ich mir das die Struktur der Web mit der in der App übereinstimmt.

 

Dann wünsche ich mir, dass ich mich dort nicht wieder anmelden muss. Das hatte ich in der App ja schon.

 

Eigentlich wünsche ich mir die Web gar nicht zu benötigen, da ich ja die App nutze und somit kein weiterleiten notwendig sein sollte.

 

Dann wünsche ich mir das wenn ich mich bei O2 melden soll eine Push Benachrichtigung bekomme, über die App. Ein dort wirklich gutes Kundencenter, in welchem auch meine Unterlagen chronologisch abgelegt sind, alles das was Ihr mir sonst per Email immer schickt.

Bestellung SIM = Auftrag liegt in der App

Tarifänderung = Auftrag/Daten zur Ausführung liegen in der App

usw.

 

Ich wünsche mir über die App meine Aufträge ändern zu können

Ich wünsche mir, dass ein Kundenberater mich erkennt und weiß warum ich anrufe und nicht selbst erst suchen muss (Neukunde), weil ich eine Kundennummer direkt zugewiesen bekomme oder eine Auftragsnummer und ich die App als Neukunde auch direkt nutzen kann und nicht erst wenn der Auftrag durchgelaufen ist und ich mich dann für Mein O2 registrieren muss. Sprich es sollte und muss eigentlich schon eine Registrierung als Neukunde direkt möglich sein oder von O2 vorbereitet werden, dass die Daten einem nach Erteilung zugestellt werden. So das der Auftrag dann schon direkt im Überblick vorliegt.

 

Nutze ich die App dann soll es auch die App sein, nutze ich Web, soll es Web sein und nicht vermischt, denn Mein O2 Web ist auf dem Smartphone schlecht zu nutzen. Oben auf dem Foto sieht man es ja, ich komme von der App und werde zu Web geleitet und was bekomme ich dort? Ich bekomme den Verweis darauf die App zu nutzen, leicht abgedeckt von der Cookie Abfrage. Da fühlt man sich schon leicht unprofessionell aufgehoben, wenn man von einer App kommt und dann noch darauf hingewiesen wird, diese zu nutzen.

 

Ich frag mal ganz frech, denn es ist ja schon seit Jahren so:

 

Hat den Weg bei O2 mal jemand ausprobiert und findet das O.K, dass ich mich 2 mal anmelden muss, dass ich auf die App verwiesen werde, obwohl ich von dieser komme, dass ich nach Cookies gefragt werde, weil Web nicht erkennt das ich schon angemeldet bin?

 

Was mir auch fehlt in der App sind die Laufzeiten. Ja, ich kann diese auf der Rechnung sehen und bekomme unter jeder Rufnummer angezeigt, wenn ich diese anklicke, ob verlängerbar oder nicht. Aber wenn man wie ich viele Rufnummern hat, wäre eine Übersicht super. Ähnlich wie auf der Rechnung.

 

Auch eine Rubrik offene Aufträge fehlt in der App. Ich hatte eine SIM bestellt, ja ich werde per Mail ausführlich darüber informiert aber ich bekomme so verdammt viele Mails auf dem Handy, privat und geschäftlich, dass ich gerne die Möglichkeit in der Rubrik auf dem Smartphone in der App hätte und per Benachrichtigung Sperrbildschirm oder Nachrichten Center informiert würde. Dafür ist eine App doch da…

 

Im Web bekomme ich ja den Auftrag in orange fett eingeblendet.

Hallo @Mister79,

danke für deine Ausführung. :slight_smile:

Das sind jetzt verschiedene Ideen in einen Vorschlag gepackt. Es wäre toll wenn du die Ideen splitten und einzeln einreichen würdest. So ist sichergestellt da keine Idee untergeht und jede Idee für sich betrachtet und auch von euch bewertet werden kann. :bulb:

LG Martina :slight_smile:

 

Edit: Wir schließen den Thread, der Übersicht zu liebe.

 

Deine Antwort