Warum O2
Warenkorb
Service
Frage

Umstieg von DSL auf Kabel, Registrierung der Rufnummern erfolgt nicht


Hallo in die Runde.

Heute wurde nach Tarifwechsel DSL abgeschaltet und auf Kabel umgestellt. Hierzu wurde eine AVM 6690 gesondert angeschafft und an den Kabelanschluss angeschlossen. Heute früh lief über die 6690 Internet mit max 367 Mbit, also nicht einmal die per Vertrag zugesicherten min 400 Mbit.

Zuvor hatte mir der Kundendienst auf Anfrage mitgeteilt, dass sich die Box die Telefoniezugangsdaten im Laufe des Tages eigenständig holt und dann telefonieren bis spätestens 16.00h funktionieren sollte. Das war wohl nichts. Mehrere Anrufe bei teils schlecht deutsch sprechenden Callcenter Betreuern ergaben dann im 4. Anlauf, dass ich die unter Mein O2 bei den Vertragsdaten hinterlegten Rufnummern mit den SIP Daten manuell in die 6690 eintragen soll. Das habe ich gemacht, die Rufnummern werden aber nicht registriert und freigeschaltet. Auf meinen Hinweis, dass die hinterlegten Daten noch die aus dem DSL Vertrag sind, wurde mir gesagt, dass sich die nicht geändert haben. Jetzt hat dann am Ende der genervte Mitarbeiter ein Ticket aufgemacht und ich habe bislang nichts weiter gehört.

Kennt jemand das Problem und hat vielleicht eine Lösung? Der Kundendienst schien zum einen nicht sehr kompetent und die augenscheinlichen Sprachdefizite machten das auch nicht gerade einfacher.

PS: Im Routermenü wurden wie im Anschreiben von O2 aufgeführt IPv6 aktiviert und “Der Anbieter unterstützt DQoS deaktiviert.

Für jede Anregung und Hilfe schon einmal vielen Dank im Voraus.

MfG

L.


14 Antworten

Moin Moin,

Tips zum einrichten gibt es auch hier: 

https://avm.de/service/freie-routerwahl/fritzbox-am-o2-kabelanschluss-einrichten/

Wenn die Rufnummer nicht geht bleibt nur die Holine, wenn man alles richtige gemacht hat.

Wenn man in der Ereignissen prüft wird ein Fehler Code ausgegeben:

401 = Passwort falsch

403 = User Name falsch

Bei 403 gibt es die Nummer nicht oder sie wird schon verwendet.

Wenn Du einen 401 bekommst, dann ist das Passwort in Mein O2 nicht aktuell.

 

Guten Morgen, die Avm Seite kannte ich und habe gemäß dieser die Einrichtung durchgeführt. In der Ereignisliste kommt zu den jeweiligen Rufnummern je einmal die 401 und auch die 403. Die Daten sind so eingetragen, wie ich sie aus Mein O2 unter den Vertragsdaten finde, allerdings sind das die Daten aus dem Home Flex XL (DSL), der umgestellt Vertrag auf Kabel wird dort nicht gelistet. Die Hotline war bislang der deutschen Sprache nur eingeschränkt mächtig und hat mich mehrfach weiter verbunden oder sogar aus der Leitung gekickt.

Dann hängen die Nummer in der Umstellung. 

Auf einen Moderator wie z.B. @o2_Jennifer warten.

Im Laufe des Vormittages gab es unter dem alten Vertrag! eine neue Liste mit Sip Passwörtern. Nun gehts.

Aber es ist mehr als traurig, was sich gestern die Hotlinr geleistet hat. 3 MA 0Ahnung und der letute MA gefühlt rudimentäres Wissen und behauptete beim Leben seiner Mutter, die ( alten) DSL Sip Daten würden mit Sicherheit funktionieren, da sich die nicht ändern würden.

Naja, nin geht Telefon wieder, aber die Internetleistung ist teils unzerhalb der vertraglichen Mindestleistung 400 Mbit. heute frü mur 150. Nach Routerneuszart immerhin knapp 500. Ist aber nur 50% des Tarifes 😞.

Nochmal Danke an schluej

Der Router zeigt Dir die „Qualität“ der Kanäle an

Schau Dir die mal an ob da Frequenzen viele Fehler haben. Dann noch mal eine Störung melden.

Ich wünschte O2 würde eine extra bezahlten Service einführen. Wer billig will bekommt es dann.

Wer Service will, bezahlt dann dafür, und bekommt dann auch Qualität.

Moin @limeta und herzlich Willkommen in unserer Community. 💙

Schön, dass du den Weg zu uns gefunden hast. Es ist unfassbar schade, was du bisher an der Hotline erlebt hast. So soll es natürlich nicht laufen.

@schluej hat ja bereits bereits klasse Unterstützung geleistet.😍 Und du hast bereits einiges getan, damit du bald auch telefonieren kannst, denn das Ticket habe ich auch ersichtlich und liegt noch in der Bearbeitung in der Fachabteilung.

Ich kann mir vorstellen, dass der Tarifwechsel einfach auch noch nicht komplett durchgelaufen ist im System und somit auch die Daten im Mein o2 noch nicht aktuell sind, damit du an deine neuen SIP-Daten kommst. Entschuldige bitte, wenn es hier noch hakt.

Daher bitte ich dich um ein wenig Geduld, bis dein Ticket von der Fachabteilung angeschaut wird. :-)

Dein Internet funktioniert, nur halt nicht wie gewünscht, hab ich das richtig verstanden?

Viele Grüße

Jennifer

Und dann kam schon deine Antwort dazwischen @limeta . Klasse, dass du jetzt wieder telefonieren kannst. Warte aber bitte noch das Ticket von gestern ab, da sind die Kolleg:innen weiterhin noch dran an deinem Fall.

Viele Grüße

Jennifer

@schluej 

Die Tabelle im 6690 sieht etwas anders aus. Die Kanäle 2 bis 4 haben ein Powerlevel von - 6,9 bis - 9,7, alle anderen liegen wie auf deinem Foto zwischen 0,1 bis 2,8, einmal 4,5. Die Fehler liegen meist bei 500 bis 1200, nur Kanal 3 hat 253733 und Kanal 4 40992....das sind im Gesamtvergleich richtige Austeißer. Nicht korrigierbare Fehler allerdings 0. Die MSE (dB) Werte liegen bei mir etwas anders - 36 bis - 40,4.

Mangels Fachwissen kann ich daraus nicht ableiten, ob hier die Leistungsminderung begründet ist. Nur die versprochene Regelleistung von 800 Mbit sind es auf der 1000er Leitung nicht. Und wenn wie heute früh die Bandbreite nur 150 Mbit hergibt, dann war mein 250er DSL Anschluss stabil leistungsfähiger.

 

Und dann kam schon deine Antwort dazwischen @limeta . Klasse, dass du jetzt wieder telefonieren kannst. Warte aber bitte noch das Ticket von gestern ab, da sind die Kolleg:innen weiterhin noch dran an deinem Fall.

Viele Grüße

Jennifer

Soeben SMS vom Support, das Anschluss funktioniert. Mit den aktualisierten Sip Daten ging die Einrichtung ja.

Aber offensichtlich hat sich der Support nicht damit auseinanderhesetzt, dass die Bandbreite nicht dem Vertrag entspricht. Obige Antworr zeigt im Kanalreport meiner Meinung nach Abweichungen zu den Protokolldaten des anderen Members. Auf jeden Fall würde ich den Vertrag wieder auf DSL umstellen, wenn sich da nichts beim Kabelanschluss bessert. Eine Optimierung word phnehin nur bei O2 oder Vodafone technisch möglich sein.

Geht da noch was oder muss ich mich wieder stundenlang mit der Hotline rumquälen?

Beste Grüße

L.

@schluej

Die Tabelle im 6690 sieht etwas anders aus. Die Kanäle 2 bis 4 haben ein Powerlevel von - 6,9 bis - 9,7, alle anderen liegen wie auf deinem Foto zwischen 0,1 bis 2,8, einmal 4,5. Die Fehler liegen meist bei 500 bis 1200, nur Kanal 3 hat 253733 und Kanal 4 40992....das sind im Gesamtvergleich richtige Austeißer. Nicht korrigierbare Fehler allerdings 0. Die MSE (dB) Werte liegen bei mir etwas anders - 36 bis - 40,4.

Mangels Fachwissen kann ich daraus nicht ableiten, ob hier die Leistungsminderung begründet ist. Nur die versprochene Regelleistung von 800 Mbit sind es auf der 1000er Leitung nicht. Und wenn wie heute früh die Bandbreite nur 150 Mbit hergibt, dann war mein 250er DSL Anschluss stabil leistungsfähiger.

 

Störung melden. Auch die Kanäle mit den hohen Fehlerzählern melden.

In der Regel ist es schön wenn man diese Daten als Bilschirmfoto hochlädt.

Es gibt hier genügend Leute die diese Daten interpretieren können.

Hier mal das aktuelle

Bildschirmfoto

Hallo @limeta , 

wenn du aktuell Einschränkungen in der Geschwindigkeit verspürst empfehle ich auch nochmal den technischen Support zu kontaktieren. 

Danke für den Hinweis und deine allgemeine Unterstützung schluej 😊

Die Kollegen haben sich erst einmal darum gekümmert, dass du telefonieren kannst.

Für die niedrige Geschwindigkeit müsste dann nochmal ein Ticket eröffnen werden, falls noch nicht geschehen. 

Hattest du bereits mit den Kollegen gesprochen?

Kann ich dich noch unterstützen?

 

Liebe Grüße

Manuela

@ Manuela ...Hallo, der Vodafonetechniker war Sa hier und hat Arbeiten an der Dose durchgeführt. Uploadrate nun im Normbereich, Download i.d Regel bei 270 bis 360 Mbit, also unterhalb der angepriesenen erwartbaren 800 Mbit und auch unter der avisierten Mindestrate von 400 Mbit. Der Techniker war ratlos und meinte, die Störung sei noch nicht abschliessend beseitigt. Ob da nun noch weitere Maßnahmen durch O2 oder Vodafone durchgeführt werden, keine Ahnung. Ich hoffe, da kommt noch was, auch ohne mein Zutun???? Die Leistung ist so jedenfalls dauerhaft nicht vertragskonform und hinnehmbar. Ich habe von O2 bis dato nichts weiter gehört und gehe mal ganz naiv davon aus, dann das Ticket noch Bestand hat.

VG

Hallo @limeta , 

danke für deine Rückmeldung. 

Genau, wenn du bisher noch nichts weiter per SMS oder E-Mail bezüglich deines Tickets gehört hast, dann sollte es noch in Bearbeitung sein.

Ich wollte gerade für dich nachschauen, da sehe ich, dass du dich nochmal bei den technischen Kollegen gemeldet hast.

Die Kollegen haben das offene Störungsticket entsprechend ergänzt. 😊

Ich drücke dir die Daumen, dass du bald mit der gewünschten Geschwindigkeit surfen kannst.

Halte uns gerne auf dem Laufenden, wenn du magst.

 

Liebe Grüße

Manuela

Deine Antwort