Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

Feste IP- Adresse möglich?

  • 3 February 2011
  • 4 Antworten
  • 3152 Aufrufe

Hi,

 

ich bin gerade am überlegen, ob ich mit meinem Festnetzanschluss (ISDN +  DSL 16.000 T-Telekom) und 2 Firmenhandys als Geschäftskunde zu o2 gehe.

 

Wir verwenden zur Zeit eine feste IP-Adresse am T-DSL Anschluss. Ist dieses am o2 DSL auch z.B. als zusätzlicher Option möglich?

 

Rufumleitungen vom Festnetz auf ein o2 Handy sind leider mit zusätzlichen Kosten verbunden?

 

Wie schauen allgemein die Pings und die tracerts aus?

 

Grüße André

icon

Lösung von o2_Oliver 3 February 2011, 18:01

Zur Antwort springen

Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

4 Antworten

Die O2-Mutter Telefonica bietet SHDSL an; damit dürfte dann auch eine eigen IP drin sein. Rufe doch einfach mal die Hotline an.

Was Pings und Tracert-Werte angeht: Du weisst doch vermutlich, dass es darauf ankommt, welche Server Du da anpingen möchtest und wo die stehen. Eine allgemeine Tabelle, welcher Provider einen bestimmten Server mit welchen Ping-Werten erreichen kann, kann es m.E. nicht geben, da die Router sich ständig ihre neuen besten Wege durch die Cloud suchen.

Hallo,

 

feste IP Adressen gibt es bei unserem Consumer DSL nicht.

 

Für Business Kunden gibt es diese natürlich schon, alles zu den Angeboten findest du hier: www.o2online.de/business

 

Gruß

ich mochten feste IP-Adresse

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
marok1968 schrieb:
ich mochten feste IP-Adresse

Dann musst du die Vorraussetzungen für einen Firmentarif mitbringen und gut ist. Dann hast du eine.