Warum O2
Warenkorb
Service
Frage

0,1 Mbit/s - Ist ein Witz, oder?

  • 18 February 2013
  • 8 Antworten
  • 6774 Aufrufe

Ich hatte die ganze Zeit (mit Hängen und Würgen) maximal 1 Mbit/s. Im Normalfall waren es 0,7-0,8 Mbit/s. Angeblich ist nicht mehr möglich, weil die letzte Meile zu lange ist.

Seit ein paar Tagen habe ich nur noch 0,1-0,2 Mbit/s. Hallo?? Wir haben 2013 und nicht die 90er, wo man mit einem 56k-Modem gesurft hat! In geworben wird immer schön mit "bis zu 16 Mbit/s". Natürlich können das auch "0,1 Mbit/s" sein, aber ernst gemeint ist das nicht, oder? 😠


Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

8 Antworten

Benutzerebene 3
Abzeichen
Tja, wenn du zu weit weg vom Hauptverteiler wohnst, kann man nichts machen. Deswegen wird ja LTE ausgebaut, dass jeder Bürger in den Genuss von höherer Breitbandgschwindigtkeit kommt.

Ich wiederhole: 0,1 Mbit/s !!!!

Wenn der DSL-Verfügbarkeits-Check positiv ist, erwarte ich mind. 768 kbit/s, wobei das ja auch schon ein Witz ist. Wenn das so weitergeht, muss ich ja bald mein 56k-Modem aus dem Keller holen...

Wenn du dieser geringen Bandbreite nicht ausdrücklich zugestimmt hast kannst du den Vertrag mit Hinweis auf Punkt 4.2.2 der AGB kündigen. Vorher mußt du O2 den Mangel anzeigen und eine ca. 14 tägige Frist setzen damit dir die vertraglich zugesicherte Mindestbandbreite von 5.000 kbit/s downstream dauerhaft stabil zur Verfügung gestellt werden kann. Falls du allerdings irgendwo "in der Pampa" wohnst, weit ab vom nächsten HVT oder VDSL Outdoor DSLAM's der Telekom dann wird es schwierig bei einem anderen Provider, Kabel oder Funk mal ausgenommen, mehr Speed zu bekommen.

Hallo Kane_,

 

das kann mehrere Gründe haben, warum die Geschwindigkeit so gering ist. Natürlich erstmal die Leitungslänge zum HVt, eventuell defekte Telefondose, mehrere Telefondosen oder defektes DSL Kabel usw. Ich würde vorschlagen, dass man das genau prüfen lässt. Du kannst mir deine Daten per PN zukommen lassen, dann schaue ich mir deinen Anschluss an ☺️

Ich bin angeblich 4400 Meter vom nächsten Hauptverteiler entfernt. Kann das sein? Ich wohne in Mannheim und nicht irgendwo in der Pampa.

Ich habe den Support angerufen, nachdem der Chat ein Witz war. Nun wird sich innerhalb 24 Stunden jemand bei mir melden. Sorry, aber auch das finde ich inakzeptabel.

Das macht alles keinen Spaß mehr.

o2 can't do.

Ach schau an, plötzlich habe ich wieder 0,8 Mbit/s. Wie kann das sein?

Hallo egozent,

 

es wurde für dich ein Ticket an unsere Technik erstellt. Die prüfen deinen Anschluss aktuell. Durch einen Port Reset kann die Geschwindigkeit kurzzeitig wieder besser werden. Die Technik prüft jetzt aber noch einmal eingehend wo der Fehler liegt.

 

Benutzerebene 1
egozent schrieb:
Ich bin angeblich 4400 Meter vom nächsten Hauptverteiler entfernt. Kann das sein? Ich wohne in Mannheim und nicht irgendwo in der Pampa.

 

Das ist durchaus möglich, je nachdem wie bei dir vor Ort ausgebaut wurde.

 

Wohne mitten in der Innenstadt von Rostock, hier hat Kabel Deutschland überall mit eigener Technik ausgebaut. o2 kann dort über ADSL nur 1 - 3 MBit/s bieten.

 

Lass doch mal prüfen, ob o2 bei dir VDSL anbieten kann. Manchmal stellt sich heraus, dass über ADSL nichts mehr zu machen ist, aber Option Speed verfügbar ist.