Warum O2
Warenkorb
Service

Filme, Serien, Dokus, Youtube & Co: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Filme, Serien, Dokus, Youtube & Co: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Ich bin immer auf der Suche nach einer guten Empfehlung. Daher erzählt mal, was ihr zuletzt gesehen habt. Egal ob Streaming, Kino oder TV! Nur bitte ohne Spoiler🤐

Dann mache ich mal höchstoffiziell den Anfang: Zuletzt habe ich Birdbox auf Netflix gesehen.

Nachdem der Film in den ersten sieben Tagen über 45 Millionen Mal gestreamt wurde, wollte auch ich wissen was dran ist. Und was soll ich sagen? Wie viele andere, fand ich es ziemlich spannend. Etwas blutig gehts zu, aber was erwartet man schon bei apokalyptischen Zuständen? Für meinen Geschmack war Sarah Paulson aber viel zu wenig zu sehen☝

Und was lief bei Euch so?👀

 

Titelbild by Jakob Owens von Unsplash

Edit o2_Matze Titel etwas ergänzt ☝🤓


740 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

@o2_Matze Yellowstone muss ich noch anfangen, vorher kommen noch zwei andere Serien (“Das Geheimnis der der Skinwalker Ranch” & “The Purge” Staffel 2) und dann “The Bear”.

Apple TV+ hatte meine Schwester mal frei Monate aber irgendwie war da nichts für uns dabei.

Ich hab auch noch 3 frei Monate weil ich den neuen Apple TV 4K gekauft habe, wenn ich mal Langeweile hab schau ich da mal rein.

Aktuell fesseln mich aber die beiden o.g. Serien.

@Castiel Also bei Apple TV+ Schlummern schon ein paar Perlen, wie z.B, Ted Lasso (Feel Good Comedy, hat uns durch den Beginn der Pandemie und den Lockdown gebracht), For All Mankind (sehr gute SciFi Serie, die einer alternative Realität spielt [Russen waren als erste auf dem Mond]), Serverance (Workplace Mystery SciFi) und noch so einige mehr. Alles super hochwertig produziert und einfach schick. Apple macht bei ihren Serien halt auch nichts anderes als bei ihren iPhones, die liefern einfach immer ab 😄 

Ich hab auch noch 3 frei Monate weil ich den neuen Apple TV 4K gekauft habe, wenn ich mal Langeweile hab schau ich da mal rein

Die solltest du nicht verstreichen lassen, Apple TV+ ist so schon nice und wenn du dann nicht mal was zahlen musst lohnt sich das ja gleich noch mal 2000% mehr 😉

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

@o2_Matze das hab ich schon von vielen gehört das Apple nicht so viel Produziert wie z.B. Netflix aber dafür hochwertig, was ich persönlich auch als den besseren Weg empfinde.

Aber Netflix hab ich letzten Monat eh gekündigt, die fahren den Karren immer weiter in den Dreck und der Content ist einfach aktuell nur noch schlecht, dafür bezahl ich nicht.

Hab andere Möglichkeiten Sachen die da laufen zu sehen 😉😁

Tu mich halt immer schwer gute Sachen zu finden, besonders geknickt war ich bei der Serie “Suits” eine meiner absoluten Lieblingsserien, die einzelnen Charaktere einfach genial, das Setting 👌🏻

Glaub wenn eine meiner anderen Lieblingsserien eingestellt würde (Chicago PD, Chicago Fire, Blue Bloods) dann glaub ich an gar nichts mehr 😑

 

Dann werd ich mal schauen bis wann ich meine drei frei Monate einlösen muss und werde das kurz vor Ablauf machen.

Zieh jetzt noch “Das Geheimnis der Skin Walker Ranch” und “The Purge” Staffel 2 durch (bald fertig) dann The Bear und dann Yellowstone.

Skin Walker Ranch und The Purge kannst auch mal rein schauen, richtig interessant.

Benutzerebene 7

Mal in die Runde gefragt:

Ist Yellowstone tatsächlich empfehlenswert?

Ich zb habe bei Sky Law and Order mit sämtlichen Ablegern gesehen, Bull, Chicago PD, Suits, Blue Bloods, Babylon Berlin usw.

Netflix hat tatsächlich nachgelassen. Meines Erachtens viele alte Schinken und viele koreanische Filme und Serien.

Ich suche was Neues..

Grüße

@der Giuseppe Wenn du generell mit “Cowboyserien” was anfangen kannst und an tollen Landschaftsaufnahmen Spaß hast und auch das ein oder andere Klischee verzeihen kannst wirst du mit Yellowstone gut unterhalten. Der Macher dahinter ist der selbe wie bei Sons of Anarchy und das merkt man auch immer wieder. Am Ende ist das wie Game of Thrones oder Succession die Erzählung über eine korrupte dysfunktionale Familie, nur halt nicht mit Drachen in Westeros oder in New York an der Börse, sondern im schönsten Montana mit Pferden. Dabei merkt man, dass das nicht so perfekt auserzählt oder geschrieben ist wie eine HBO Serie, man wird aber trotzdem gut unterhalten. Wenn man dann noch Fan von Kevin Costner ist (auch wenn er hier mehr eine Art JR Ewing “Bösewicht” darstellt), dann sollte man viele schöne Stunden auf dem Sofa verbringen können. Im Netz gibt es übrigens viele sehr gute Artikel, die das Phänomen erklären und einem helfen, den Erfolg der Serie und deren Ableger etwas einordnen zu können. 

Ich suche was Neues..

Netflix hat ja auch immer viel gutes im Portfolio, bei der Masse an Content geht da aber das ein oder andere komplett unter und wird dann nicht mehr wahrgenommen, oder wird direkt nach Staffel 1 gecancelt 🙈 

Benutzerebene 7

@o2_Matze 

Vielen Dank.

Mit Cowboy Serien habe ich es nicht so, da ich als Kind mir sämtliche Filme mit John Wayne ansehen durfte.

Beste Grüße

Mit Cowboy Serien habe ich es nicht so, da ich als Kind mir sämtliche Filme mit John Wayne ansehen durfte.

@der Giuseppe Du musst ein sehr glückliches Kind gewesen sein 😁 Ich hab mit meinem Opa auch viele Western geschaut, daran ab ich eigentlich nur gute Erinnerungen. Fun Fact: Im Kindergarten hab ich mich sogar mal als John Wayne mit Augenklappe verkleidet 🤗

Benutzerebene 7

@Castiel Die Serie gefällt mir ganz gut, ist aber nicht/noch mit Sucht Potential. 😉

grüße

Benutzerebene 7

@o2_Matze 

Glückliche Kindheit mit John Wayne und Andy Borg hat was :)

Grüße

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

@o2_Micha @o2_Matze Aus aktuellem Anlass: „The Last of Us“ Folge 5 kommt früher als erwartet – Sendetermine und Episodenguide (kino.de)

@Castiel 

Jupp schon gestern beim schauen der Folge vier gesehen, von daher vielen lieben Dank an den Superbowl 57 \o/ 

Benutzerebene 7
Abzeichen

@Castiel

Jupp schon gestern beim schauen der Folge vier gesehen, von daher vielen lieben Dank an den Superbowl 57 \o/ 

 

Ich überlege, mir The Last of Us anzusehen, allerdings einzig und allein wegen Nick Offerman und Murray Bartlett (Bill und Frank) und frage mich, ob ich das wohl lohnt … 😉😁 Alle Bilder und “Spoiler” in denen ich diese beiden Süßis zusammen gesehen habe, schreien mich an, dass ich das gefälligst anzusehen habe. 

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

@Triskilia schau sie dir an es lohnt sich, mehr sage ich nicht 🙂

Oh - wir wollten uns auch erst “The Last of Us” anschauen, allerdings wird wieder ein neues Abo benötigt und wir haben ja schon bereits drei Anbieter am wickel.

Also haben wir erst mal auf Netflix die ersten zwei Folgen von “Lockwood & Co” angeschaut und war bisher ganz spannend.

“Wednesday” haben wir nun auch zu Ende geschaut und mal sehen, ob wir die zweite Staffel auch schauen werden. Es erinnert mich einfach manchmal zu sehr an Twilight - nicht wegen der Story, sondern wegen der Konstellation einer Dreiecksbeziehung, die sehr häufig mittlerweile vorkommt oder kommt das nur mir so vor? 😅

Benutzerebene 7

Lockwood & Co wurde immer schwächer. Habe jetzt noch die letzte Folge vor mir und verspüre irgendwie wenig Lust. 

Dann lieber The Last of Us. 

Achja, Wednesday hat den Michi-Test bestanden 😎

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

@o2_Matze so die ersten drei Folgen The Bear sind geguckt und bislang bin ich davon recht angetan.

Nachteil: Man bekommt während dessen Hunger 😁

Und wie die sich da gegenseitig anmaulen und er steht da ganz ruhig.

Ich hätte entweder die Leute zusammengepfiffen oder nach einer Woche das saufen angefangen .

Werd heute Abend auf jeden fall weiter schauen.

Der Tipp war also schon mal sehr nice, danke Chef 😉

@Castiel Ganz vergessen hier zu antworten, freut mich dass dir The Bear gefällt, von daher Sehr gern geschehen Chef 😄 Ich weiß aber definitiv, dass der raue Umgangston in der Restaurantküche nichts für mich wäre, ich brauche Harmonie und gute Laune at work, da entschädigt auch kein gutes Essen, wenn ich laufend angeschrien werde 😁

Staffel 2 startet wohl auf Hulu US im Frühsommer und kommt dann hoffentlich wieder zeitnah zu Disney+.

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

Staffel 2 startet wohl auf Hulu US im Frühsommer und kommt dann hoffentlich wieder zeitnah zu Disney+.

@o2_Matze ich hoffe es auch.

Hellow zusammen.

Heute mal ein Dokutipp, den ich vor zwei Tagen in der Arte Mediathek entdeckt habe 😍 

"Zurück in die Zukunft" - Wie ein Film zeitlos wurde.

Arte bzw ARD Mediathek  oder auf dem offiziellen Arte Youtube Channel 

Ich glaube, fast jeder kann mit “Zurück in die Zukunft” was anfangen und ich bin mir sicher, dass der Film von mindesten 90% der Menschen, die in den frühen 80er Jahren Kind waren, geliebt wird. Die Doku zeigt seltene Aufnahmen und Hintergrundinfos und lässt auch einige der Darsteller zu Wort kommen. 

Die Doku ist noch gute drei Wochen im Netz bzw Mediathek verfügbar, danach verschwindet sie wieder, von daher nicht zu lange warten 😄

Viel Spaß beim schauen.

Matze 

Hallo zusammen,

guckt jemand von euch die dritte Staffel Star Trek Picard? Steinigt mich jetzt nicht aber ich fand die ersten beiden Staffeln gut 😊 und freue mich auf die jetzt angelaufene dritte Staffel. Laut Kritiken sollen die ersten drei Folgen eher mau werden. Danach soll die Staffel aber gut werden. Mal gucken. Die erste Folge fand ich schon gut aber ok ich fand auch die Ringe der Macht gut obwohl die Serie echt ihre Macken hatte. 😉 Für Superlative reicht es aber bei beiden Serien definitiv nicht. 

Gruß, Marco

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

@o2_Matze danke für den Tipp, schaue ich mal rein, ist ja schon ein muss.

@o2_Marco japp ich wollte jetzt in den nächsten tagen mit der dritten Staffel Picard anfangen.

Lasse mich überraschen, soll ja die letzte Staffel sein ne?

@Castiel Sofern du Dokus magst hab ich da noch eine im Angebot 😄

70 Jahre vor und hinter der Kamera und mit 92 immer noch aktiv: Clint Eastwood ist der Letzte seiner Art.” (auch bei Youtube auf dem offiziellen Arte Kanal). 

Auch so ein Held meiner Kindheit, mit dem ich viele Erinnerungen verbinde und der sicher auch nicht mehr ewig unter uns verweilen wird. Mit der Dollar Trilogie, Dirty Harry oder Erbarmungslos hat vermutlich jeder irgendwelche Berührungspunkte mit ihm und seinen Werken, der in den frühen 80er aufgewachsen ist. 

Picard schauen wir auch, haben aber Sorge, dass die dritte Staffel wirklich alles zerstört, was wie so an guten Erinnerungen an Star Trek und TNG habe 🙈😄

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

@o2_Matze auch dafür danke, die Doku muss aber weit hinten anstehen, hab erst noch ein paar andere Sachen zu gucken.

Na wollen wir mal nicht hoffen das die dritte Staffel alles bisherige kaputt macht.

Werde dieses mal aber wohl warten bis alle Folgen draußen sind und die dann wenn´s Zeitlich passt hintereinander schauen.

Aktuell bin ich bei “The Last of Us” gefesselt ^^

Aktuell bin ich bei “The Last of Us” gefesselt ^^

@Castiel Ja, geht uns hier genauso. Sind schon sehr traurig, das es bald schon wieder vorbei ist😭 

Und da ich Teil 1 auch nur bis zur Hälfte oder so gespielt habe, weiß ich nicht mal, wer stirbt und wer überlebt, das kann ich sonst immer nur schwer ertragen, da sind alle anderen, die die beiden Teile gezockt haben, auf jeden Fall im Vorteil 😄

Moin zusammen, 

nachdem Lockwood & Co zu Ende geschaut wurde - wenn es eine 2. Staffel geben sollte, wird diese geschaut.

Haben wir The Purge angefangen @Castiel braucht die Serie einfach länger? Denn wir sind bei Folge 3 und haben vorerst nicht weiter geschaut. 

Daraufhin haben wir mit “gefesselt” angefangen. Eine Serie, wo ich wohl nicht mehr als eine Folge pro Abend schauen darf. Sehr gut gespielt und hat mich sehr in den Bann gezogen - es sind noch zwei Folgen offen.

 

Deine Antwort