Windows 10 kommt bald


Benutzerebene 7
Hallo zusammen,

ab dem 29. Juli soll das Update auf Windows 10 für alle Windows 7 und Windows 8.1-Nutzer kostenlos zur Verfügung stehen. Das Kostenlos-Angebot soll erstmal 12 Monate lang gelten. Was das Betriebssystem nach dieser kostenlosen Testphase kosten wird, hat Microsoft noch nicht festgelegt.

Das neue Betriebssystem soll eine neue Generation von Windows einläuten und eine einheitliche Plattform für alle Geräte bieten. So wird die angezeigte Benutzeroberfläche jeweils an die Eigenschaften des Geräts wie Displaygröße und Bedienung per Touchscreen oder Maus und Tastatur angepasst sein.

Auch die sogenannten "Universal Apps" sollen ihren Teil zur vereinheitlichten Oberfläche beitragen. Sie sollen auf allen Geräten mit Windows 10 gleichermaßen ausführbar sein.

Und es gibt ein Wiedersehen mit einer alten Bekannten: Der Startleiste 😀 Habt ihr sie auch so sehr vermisst?

Und werdet ihr direkt das Update auf Windows 10 durchführen? Und wenn ja, aus welchen Gründen?

Gruß,

Carina


2 Antworten

Benutzerebene 7
Installation ist total problemlos gelaufen auf meinem Surface 3 Pro. Nach der ersten Woche ist der Gesamteindruck: viel "handlicher" als 8.1. Auch der Wechsel zum Tablet-Mode ist einwandfrei und die Stifteingabe verbessert. Mit dem neuen Startmenu - ist ja eine Mischung aus Tiles und Startmenu kommt man schnell zu den am häufigsten verwendeten Sachen, aber man muss ein wenig Zeit verwenden es zu konfigurieren und sich daran zu gewöhnen. Insgesamt also sehr positiv.

Ich bin jetzt gespannt auf die neuen Lumias mit Continuum Leaked images reveal Microsoft's new flagship Lumia phones | The Verge

Benutzerebene 7
Abzeichen
Ich hatte es schon knapp 1 Monat früher als finale Version. Ich habe viele Stationen als Insider erlebt und war begeistert.

Besser kann ein Windows nicht sein, 10 ist perfekt.

Dann das kommende XBox Streaming ist einfach der Hammer.

Oktober geht es mit Windows 10 eigentlich erst richtig los und es kommt das erste feature Update.

Deine Antwort