Frage

Sony Xperia Z2


Ich will endlich vorbestellen!!!!!

 

Das Samsung Galaxy S5 kann hier schon vorbestellt werden, warum nicht das Sony XPERIA Z2!!!???

 

Verstehe ich nicht... Beide haben das gleiche Release-Datum...


Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

181 Antworten

Benutzerebene 1
Hallo tjm666,

 

Das Sony Xperia Z2 soll nach aktuellem Stand voraussichtlich ab Kalenderwoche 15 bei uns vermarktet werden.

 

Lieben Gruß

Ilona

Hallo!

 

Kann denn schon gesagt werden, zu welchen Preis es hier erhältlich sein wird?

 

LG 

Benutzerebene 1
Hallo Schlawittchen,

 

leider ist und hier der Preis noch nicht bekannt, tut mir leid.

 

Lieben Gruß

Ilona

Hallo Ilona,

 

ab KW 15 soll das Gerät veröffentlicht werden (es wird wohl der 15. April werden). Es ging in der Frage aber vielmehr um die Möglichkeit der Vorbestellung.

Das S5 lässt sich ja bereits vorbestellen und da das Z2 wohl zeitgleich erscheint drängt sich die Frage natürlich auf.

 

lg René

Benutzerebene 7
Hi Reeeneman,

 

vorab Herzlich Willkommen im Forum  ☺

 

das Sony Xperia Z2 kann zurzeit noch nicht vorbestellt werden.

Bloß rein aus dem Interesse heraus, gibt es bestimmte besondere Features auf die ihr gespannt seid bei dem Gerät? Warum habt ihr euch exakt für dieses Gerät entschieden? Überleg mir auch gerade ein neues Smartphone anzulegen, kann mich jedoch noch nicht genau entscheiden bei der riesen Vielfalt.  ☺

 

Gruß,
Marc

 

Hi Marc ☺

 

Schwer zu beschreiben, ich habe mich einfach ein wenig in das Gerät verliebt nachdem ich anfang letzter Woche im Zuge des MWC News, Bilder und Infos zu dem Gerät bekommen habe.

Wobei es sich ja optisch kaum unterscheidet von den Vorgängern Z und Z1. Ich nutze derzeit ein S3 und bin auch großer Samsung Fan. Das S5 hat mich jedoch sehr enttäuscht.

 

Es ist das Gesamtpaket das mich begeistert hat. Starke Hardware, hochwertiges Gehäuse, schick angepasste, nicht zu sehr aufgeblähter Android Skin und der dual Speaker auf der Front.

Einfach reduziert auf das wesentliche. Samsung baut mir da mittlerweile - für meinen Geschmack - zu viele Spielereien mit ein. Einzig ein Fingerabdruckscanner wäre schon nett, da ich die ständige Eingabe eines PINs oder dem Lockscreen Muster etwas nervig finde.

 

Nachteil ist nur die Größe, das ist für mich das absolute maximum für ein Smartphone. Ein größeres kommt mir nicht mehr ins Haus - bzw in die Tasche 😉

 

Das eine perfekte Handy gibt es leider nicht. Das wäre dann am Ende des Tages wohl ein Mix aus Xperia Z, HTC One und einem Samsung Galaxy.

 Das sind die Features, die mir gefallen...!!!

 

Hohe Akkukapazität

-880 h im Standby Modus

 

Stereo-Lautsprecher 

-wie HTC ONE

 

 Schutz vor Spritzwasser

-Wasserdicht

 

3GB Arbeitsspeicher

-mit dem zusätzl. Qualcomm Snapdragon 801 MEGA schnell

 

Headset mit digitaler Geräuschminimierung

 -satter Sound ohne irgenwelcher Störgeräusche

 

Design

-sehr hochwertige Verarbeitung Glas/Alu

 

 

Her mit dem Vorbestell-BUTTOM

 

Benutzerebene 7
Hallo zusammen,

 

Argumente hat es, definitiv ☺

 

Ich persönlich finde größere Display sind "mittlerweile" schon ein wichtiges Kriterium, vor allem wenn das Smartphone schon als kleiner TV-Ersatz genutzt wird  😉 Deswegen bin ich bisher mit der Galaxy Reihe ganz gut gefahren, auch auf das Gewicht bezogen.

 

Die Akkukapazität ist bei dem Gerät auf jeden Fall schon mal eine ordentliche Hausmarke und wenn man sich die Tests anschaut, soll ja auch die Kamera relativ gut sein.  

 

Gruß,

Marc

Hallo liebes O2 Team.

 

Gibt es schon Informationen ab wann mann das Xperia Z2 Tablet vorbestellen bzw. kaufen kann und wie viel es kosten wird?

 

MFG

 

Edit: Beitrag an vorhandenes Topic gehangen

Btw, vorbestellen bei o2 klappt ohnehin nicht so gut. Lest mal dazu die Topics mit den iPhone 5 und das letzte Samsung durch. Offenbar bekamen Kunden, die am tage der Veröffentlichung bestellt haben, das Gerät oft deutlich früher. Am Ende wurden sogar Vorbestellungen "versemmelt", es musste neu bestellt werden und der Kunde reihte sich hinten wieder an.

 

Darüberhinaus empfehle ich jedem Kunden, sich hier die zahlreichen Topics bezüglich Branding, Update der Firmware und Reparaturservice durchzulesen.

Benutzerebene 1
Hallo Robsi,

 

freut mich, dass du dich für das Sony Xperia Z2 Tablet interessierst.

Der Verkaufsstart ist voraussichtlich in der Kalenderwoche 15, ein Preis liegt uns derzeit noch nicht vor.

 

Lieben Gruß

Ilona

So Leute...

 

Amazon, Media Markt, Vodafone, Telekom und viele mehr listen das Gerät auf...

Sogar Vorbestellen kann man es...

 

Und hier???

 

 

Steht doch da:

 

o2_Ilona schrieb:
Hallo Robsi,

 

freut mich, dass du dich für das Sony Xperia Z2 Tablet interessierst.

Der Verkaufsstart ist voraussichtlich in der Kalenderwoche 15, ein Preis liegt uns derzeit noch nicht vor.

 

Lieben Gruß

Ilona



Unterschied zwischen Verkaufsstart und Vorbestellung schon mal gehört???

 

Oh man...

Klar kenne ich das und hab das auch bei dir gelesen. Doch die Mods hätten darüber auch was geschrieben, wenn es vorbestellbar wäre. Also ganz entspannt bleiben oder einfach woanders vorbestellen.

 

Btw: Was hat man vom vorbestellen? Nur so aus reiner Neugierde.

Zur Frage: Warum Vorbestellen?
Ich zum Beispiel wollte meine Vertragsverlängerung damit kombinieren, ist natürlich ärgerlich, wenn dann alle in dem Zeitrahmen das Z2 zum Vorbestellen anbieten nur mein Anbieter nicht. Nach mehrerem Nachfragen (kostenpflichtig versteht sich) wurde mir zwar zugesichert, dass es bei mir zeitlich noch passt, aber für einige andere, deren Vertrag im März/ April ausläuft, bleiben nur folgende Optionen: draufzahlen (da ja keine Kombi und entsprechender Vorteil), kündigen und wo anders bestellen, oder ein Handy nehmen, das man nicht möchte. Alle drei Varianten nicht unbedingt im Sinne der Kundenzufreidenheit (vor allem bei langjährigen Kunden).
Und abgesehen vom Praktischen: Die Vorfreude steigt mit der Vorbestellung um Einiges 😉

Die einzige Frage, die schon mehrfach auf Facebook, und auch schon in diesem Thread, aufgetaucht ist und nicht beantwortet wurde: Warum? -> Warum bietet O2 diese Option nicht an (vor allem, da das Samsung S5, das zur gleichen Zeit erscheint schon vorbestellbar ist und andere Anbieter das neue Sony bereits zur Vorbestellung anbieten)?

(Mir ist bewusst, dass dies natürlich die Frage ist, die durch die Servicemitarbeiter am wenigsten beantwortet werden kann.)

Dann verlängert man, wenn das Handy verfügbar ist. Vielleicht verstehe ich das Problem auch nicht. Sorry.

Naja, eben genau das nicht, da der Vertrag sich da ja schon verlängert hat...ich habe glück (hab ich ja gesagt) meine Arbeitskollegin als Bsp. nicht, Vertrag endet jetzt Ende März, da kann sie nicht im April verlängern, is doch logisch oder nicht? Zum Kündigen war''s zu spät, also muss sie draufzahlen. Ärgerlich.

JoeMarie711 schrieb: da der Vertrag sich da ja schon verlängert hat
@JoeMarie711

 

Aber nur passiv um 12 Monate. Man kann nach einer passiven Verlängerung den Vertrag jederzeit aktiv mit entsprechenden Angeboten um 24 Monate verlängern. Es besteht kein Grund zur Eile und Hektik.

 

 meine Arbeitskollegin als Bsp. nicht, Vertrag endet jetzt Ende März, da kann sie nicht im April verlängern, is doch logisch oder nicht?
 


Nein gar nichts logisch, wie oben geschrieben. Der Vertrag hat sich defacto schon im Januar passiv verlängert, weil nicht gekündigt wurde. Der Vertrag läuft nun so weiter, bis sie was aktiv macht. Sie kann in aller Ruhe im Aprul, Mai oder sonst wann um 24 Monate verlängern. Sie kann also auch warten, bis das Galaxy S5 rauskommt, ohne es vorzubestellen.

 

Falls dazu noch was unklar ist, frag einfach.

Wenn das wirklich so ist wär das wundervoll, dann war die Auskunft über die Hotline wohl nicht ganz richtig (eine Vertragsverlängerung/Tarifwechsel mit Handy wäre bei ihr nun nicht mehr möglich...ich hätte bis Juni Zeit, da gibt es aber die Vergünstigung nicht mehr) bzw. missverständlich. Dann ist der Einwand natürlich vom Tisch, danke für die Richtigstellung.

Aber die Vorfreude der Vorbestellung haben wir natürlich dennoch nicht (sie fragten ja warum man vorbestellt). Praktisch gesehn kein großes Argument, aber solche Emotionen  spielen in der Zufriedenheit eine große Rolle. Immerhin campen leute vor Apple-Stores, bestellen sich Handys in anderen Ländern, wenn diese dort eher erscheinen oder bestellen eben im Netz vor (ob amazon oder O2 ist da erstmal egal). Und das nicht nur bei Handys: DVD-Collections, Playstation, die Vorsetzung des Lieblingsbuchs (Harry Potter wurde sogar extra um Mitternacht an die Vorbesteller ausgeliefert) etc.  Das hat keine wirklichen praktischen Hintergründe, es kommt ja nicht wirklich auf n Tag oder zwei an, aber die emotionale Befreidigung ist einfach doppelt, bei der Vorbestellung und beim Erhalt, wie ein Kind das mit nem Weihnachtskalender dem 24. entgegen fiebert. Auch wenn ich es schwer erklären kann: Ist es etwas verständlicher? (zumal hier geht's nur um Vorbestellung, campen würd ich jetzt auch nicht, auch wenn das Wetter grad echt super ist 😉
anyway....ich denke da nun auch die Vorschau-Seite von O2 geändert wurde (zu "erhältlich ab April", statt März) ist die Frage der Vorbestellbarkeit und auch dieser Thread erstmal vom Tisch

apropos: ich glaube es war nur ein kleiner Vertipper, aber das Galaxy S5 ist vorbestellbar (warum auch immer)

Für diese Art der Vorfreude bin ich wohl zu alt. Obwohl, die gab es ja schon immer. Dann sage ich, ich brauche diesen Hype nicht.  😀

 

Bin zwar auch immer darauf bedacht, das Neueste zu haben, warte aber dennoch immer so 6 Monate, damit ich die Kinderkrankheiten von anderen Nutzern der Geräte kenne und damit der Preis deutlich sinkt.

 



apropos: ich glaube es war nur ein kleiner Vertipper, aber das Galaxy S5 ist vorbestellbar (warum auch immer)

Hab ich gelesen. Ich meinte aber, dass sie sogar solange warten könnte, bis es da ist. (in Bezug auf die VVL)

 

Btw: Ruft mal die 14777 an, wenn ihr verlängert wollt. Die machen dort super Neukundenangebote, auch für Bestandskunden.

Verstehe auch nicht so recht warum man es hier nicht vorbestellen kann. Selbst bei Vodafone geht es schon.
So. Heute wurde das neue HTC vorgestellt und sogar dieses wird sofort zum vorbestellen/vormerken angeboten aber das Z2 immer noch nicht. Werden diverse Anbieter dafür bezahlt ein Gerät bevorzugt zu behandeln? Genauso wie manche webseiten. Da wird ein Test von xyz besonders angepriesen und beworben aber das Z2, kommt mir vor, wird Stiefmütterlich behandelt. Kommt da mal bald was oder wird es auch hier einfach still und heimlich auf die seite gestellt?

Warum Sony hier nicht so berücksichtigt wird ist einfach ... Samsung gibt ca. 14 Milliarden für sein Marketing aus HTC ca. 4 Milliarden und Sony naja noch weniger 😉 wer denken kann kann sich das auch so zusammen reimen warum man das S5 schon seit der WMC bei O2 vorbestellen kann.

Das Sony momentan das heisseste Eisen im Feuer hat sieht O2 wohl net und Sony Hat es wohl auch nicht nötig, wer erhöht schon den Preis im Shop noch bevor das Teil raus ist?!

Und mit der PS4 stehen die auch nicht schlecht da ;P.

Aber das Z2 hat :

-den stärksten Akku von den Neuvorstellungen

-für mich das beste und größte Display(S5,M8)

-Stereo Lautsprecher die mit dem M8 mithalten können

-endlich keine Folie mehr

-3 GB Arbeitspeicher die anderen nur 2

-die beste Kamera

-tatsächlich Wasserdicht 😀

-das beste Design ohne Empfangseinschränkung wie beim M8 durch Metallgehäuse

 

Gruß 😉

 

p.s. Ilona weiss natürlich nicht warum das Z2 so behandelt oder erklärt euch euer Chef die Firmenpolitik?

Benutzerebene 3
Abzeichen
XperiaZx schrieb:
 

-den stärksten Akku von den Neuvorstellungen

-für mich das beste und größte Display(S5,M8)

-Stereo Lautsprecher die mit dem M8 mithalten können

-endlich keine Folie mehr

-3 GB Arbeitspeicher die anderen nur 2

-die beste Kamera

-tatsächlich Wasserdicht 😀

-das beste Design ohne Empfangseinschränkung wie beim M8 durch Metallgehäuse

Nichts für ungut, aber die Hälfte deiner Aussagen zeugt davon, daß du dich mit Mobilfunk und insbesondere mit der Technik und den Spezifikationen der Endgeräte entweder gar nicht oder nur oberflächlich beschäftigst. Unter den Voraussetzungen solltest du eventuell besser davon absehen, Beiträge in Fachforen zu verfassen. Versuch mal, deine "Argumente" in Relation zu stellen. Dann wirst du ganz schnell merken, daß du ziemlichen Unsinn schreibst.