Frage

galaxy s3 lte gekauft nach 7 tagen defekt was nun?!


guten tag liebe forum mitglieder ich habe vor nicht mal 7 tagen ein galaxy s3 lte im o2 shop in meiner stadt gekauft (mit vertrag o2 blue select s) jetzt habe ich das problem das ich einen wackel kontakt habe (an der ladebuchse) .. minimale bewegungen lassen somit das laden abbrechen.. -.- ich bin echt total genervt darüber da ich kein anderes handy zur verfügung habe wie siehts da aus? bekomme ich sofort ein neues gerät oder muss meins eingeschickt werden? und vorallem bekomme ich ein gleichwertiges handy welches ich benutzen kann wenn es eingeschickt würde ?wie gesagt nicht eine woche alt ..
-.-

Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

12 Antworten

Handy muss eingeschickt werden, du bekommt falls vorhanden für die Zeit ein Leihgerät( garantiert kein S3)

Dein erstes Handy?

Guten Abend,

 

Ich bin pascal, und 18 jahre alt (: .. ich habe mir mal das samsung galaxy s3 im saturn gekauft in bielefeld

mit ein vertrag .. d.h tarif vertrag und handy vertrag bezahle für mein s3 25 euro montalich ..

Nun das problem heute habe ich mein handy aus gemacht . weil akku war leer

und wenn das handy aus ist .. dann geht es schneller ja zum laden .. also ist mir so aufgefallen

und dann wollte ich weg .. nehme mein handy mit und wollte es anmachen .. ging nicht

bleibt ganze zeit beim Samsung galaxy s3 logo stehen und geht nicht weiter ...

Ich weiß nicht was ich machen soll .. oder habe ich garantie ? .. weil habe ja vertrag ? ..

 

Liebe Grüße,

Pascal

Guten Abend,

 

ich habe mir mal das samsung galaxy s3 im saturn gekauft in bielefeld

mit ein vertrag .. ich bezahle das handy in 25euro raten ab 2 jahre lang und wollte fragen ob ich darauf garantie habe ? .. kann ich das handy einfach da hinschicken ? .. oder zu saturn bringen ?

und wie lange dauert es ca.? .. bekomme ich ein anderes handy ? .

Nun das problem heute habe ich mein handy aus gemacht . weil akku war leer

und wenn das handy aus ist .. dann geht es schneller ja zum laden .. also ist mir so aufgefallen

und dann wollte ich weg .. nehme mein handy mit und wollte es anmachen .. ging nicht

bleibt ganze zeit beim Samsung galaxy s3 logo stehen und geht nicht weiter ...

Ich weiß nicht was ich machen soll ..

 

Liebe Grüße,

Pascal

Benutzerebene 7
Hi I3oosT,

 

vorab Herzlich Willkommen im Forum.

 

Die von dir angegebene Einschränkung kann mit einem Softwarefehler zusammenhängen. Diesen solltest du in der Regel mit einem „Hard Reset“ bereinigen können. Beachte aber dass bei diesem Verfahren, alle nicht gesicherten Daten auf deinem Gerät, gelöscht werden. 

 

Gehe dabei bitte folgendermaßen vor:

 

  1. Schalte das Gerät aus.
  2. Drücke und halte die volume-Up und den Home-Button
  3. Drücke anschließend den Power-Knopf, bis das Gerät anfängt zu vibrieren. Halte die Tasten solange gedürckt, bis das Android-Logo erscheint.
  4. Gehe dann mit den Volume-Up und Volume-Down-Tasten zu dem Menüpunkt Zurücksetzen oder Hard Reset.
  5. Bestätige die Aktion mit einem Klick auf OK und schon wird das Gerät zurücksetzen.
 

Gruß,

Marc

 

Hi @ all, die obrige Variante ist leider nicht ganz korrekt und daher ist es möglich, dass diese nicht hilfreich ist. Bitte versucht es doch mit diesem Pfad.

 

1. Schalte das Gerät aus.

2. Halte gleichzeitig die

„Lauter-Taste" der Lautstärkeregelung und die „Home-Taste" (in der Mitte unten) gedrückt und schalte das Gerät wieder ein.

3. Im angezeigten Menü wähle durch Drücken der

„Leiser-Taste" den Eintrag „wipe data/factory reset" aus und bestätige die Auswahl durch Drücken der Taste „Ein/Aus".

4. In der angezeigten Liste wähle durch Drücken der

„Leiser-Taste" den Eintrag „Yes – delete all user data" aus und bestätige die Auswahl erneut mit der Taste „Ein/Aus".

5. Nach einigen Sekunden wird wieder das Resetmenü angezeigt. Hier den Eintrag

„reboot system now" auswählen und mit „Ein/Aus" bestätigen.

 

Gruß,

Marc

Mein SIII läst sich seit gerade eben nicht mehr einschalten. War am Ladegerät, abgemacht woltte einschalten geht nicht. Akku raus wieder rein kein Erfolg. Auch am Ladegerät kein Einschalten möglich.

 

Ist noch net mal alt das Teil. Gerade mal 6 Monate alt. Hat jemand einen Tip ???

 

EDIT: An bestehendes Topic geheftet

Ach ja der Hard Reset funtzt auch nicht, das Handy ist wohl absolut tot.

 Hat jemand einen Tip ??? 

 

Reparatur?

 

Ich würde es zunächst in einem Service Point von Samsung oder direkt beim Hersteller versuchen. Den Gang über o2 würde ich mir klemmen. Dort ist ARVATO der Servicepartner. Lies dazu einfach mal im Internet.

Moin

 

Und schaut euch das hier mal an

 

Wichtig ist die 2 Seite mein letztes Post.Nicht über O2/Arvato machen,da habt ihr nur ärger mit.

 

Alex

Juhuuuu....

 

also mein s3 geht seit 3 std nicht mehr an es lag neben mir und die blaue led anzeige leuchtete nur dauerhaft an dann wollte ich nachschauen was is und nix ging mehr es ging nicht an nicht ma am ladegerät lässt es was von sich hören und alle tipps die in allen foren waren habe ich schon ausprobiert.... und ich habe jetzt schon auf vielen seiten im inet vom sudden death gelesen plötzlicher handy tot... ich bekomm die krise erst probleme mit dem s1 von o2 und jetzt probleme mit dem s3 das kann doch einfach nicht wahr sein, also wusste ja so schon das samsung fehler hat aber ich habe es jetzt gerade ma ca 1 monat und neh ey... das kann doch nicht angehen das son teures dingen dann aufeinmal tot is so dafür will ich ungern das geld bezahlen...

ich habe meines erst seit donnerstag und es ist jetzt schon schrott... beta version halt. hatte mit meinem s2 keine probleme. habe es auch nicht bei o2 gekauft. so ein schrott ding. es geht nicht mehr an. erst ließ es trotz einstellungen zu das irgendwelche apps andauern runter geladen wurden dann lässt es sich nicht laden und es geht auch nicht mehr an. ihr könnt euch vorstellen was ich morgen früh in dem laden machen werde. noch dazu bin ich firmenkunde .... 

Benutzerebene 7
Hi juni04,

 

vorab Herzlich Willkommen im Forum  ☺

Das hört sich natürlich nicht gut an  :frowning

 

Kann aber auch mit einem Softwarefehler zusammenhängen. Diese lassen sich in der Regel mit Hilfe eines Hard Resets wieder beheben. Hast du dies bereits versucht?

 

Gruß,

Marc