Gelöst

Windows Phone 8.1



Kompletten Beitrag anzeigen
Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

710 Antworten

Liebes O2 Team,

 

ihr verkündet nunmehr ca. 24 h dass, das 8.1 Update für das Lumia 1020 verfügbar ist. (offizielle Nokia Europe Update-übersicht). Mittlerweile haben auch Telekom und Vodafone nachgezogen. Leider findet mein 1020  64GB in den letzten 24h kein Update und ist mit 8.0 auf dem Neusten Stand.

 

Wäre es möglich, zu diesem Sachverhalt eine Stellungnahme zu bekommen?

 

Das ist wirklich mein erstes und letztes Handy von O2. Das fängt bei Gewährleistungsansprüchen die in O2 Filialen abgelehnt werden an und hört bei einem totalen Updatechaos ohne klare Hinweise auf...

 

Ein erneutes Ködern mit Rabatten könnt ihr euch auch sparen.

Meinen Vertrag hab ich schon gekündigt!

Netz miserabel, Service noch schlechter ! Das kann bei einem anderen Anbieter nur noch besser werden!

Bin gespannt ob es O2 irgendwann schafft das Cyan Update frei zu geben! 😠

Bei der Ankündigung auf der Nokia/Microsoftseite handelt es sich meiner Meinung nach um einen Fehler. Beim 1020iger steht bei der Country variante "Under testing". Die Country variante hat das Update aber schon erhalten. Da hat sich ein Nokiamitarbeiter einfach in der Zeile vertan.

 

Wäre ja auch zu schön!

 

In UK hingegen ist 8.1 (von O2) schon für alle Nokiageräte erhältlich 😠

Da läuft aber ganz schön was falsch wenn es in UK alle von O2 update frei gestellt ist also O2 macht euch mal langsam Gedanken was da falsch läuft bei euch. Weil das geht langsam garnicht mehr.
Wann kommt dies update und wird zur Verfügung gestellt.
Hallo, wann gibt O2 das Update in die Fläche?
Lt Übersicht steht es bereits zur Verfügung, bisher konnte ich das Update aber nicht abrufen.
Ich konnte nicht mehr warten und habe mir nun die Entwickler Version runtergeladen. Was soll ich sagen. Das Handy läuft ohne Fehler und schnell wie immer. 8.1 ist um Welten besser. Leute ihr braucht nicht zu warten bis O2 sich endlich mal bewegt. Das ist definitiv mein letztes Handy von O2. Ich werde auch O2 nicht mehr empfehlen. So etwas geht einfach überhaupt nicht. Vom Empfang war ich eh nicht immer ganz zufrieden. Dann passt es ja alles zusammen. Trotzdem Danke O2 für die letzten Jahre. Ein sonst treuer Kunde verabschiedet sich von dieser unfähigen Update Politik.
Das frage ich mich auch. Das Update ist von Microsoft schon lange freigegeben und auch in der Verfügbarkeit von Nokia ist es schon für die o2 Versionen verfügbar. Wann können wir damit rechnen ?

Hallo O2 ich habe auch ein von Euch gerne verkauftes Lumia 1020 64GB,wann komme ich endlich in den Genuss des 8.1 Updates. Nicht das euer Netz teils Unterirdisch schlecht ist, jetzt sind wir auch noch die letzten die mit Updates versorgt werden.Ich sag nur das 925 ist bei anderen schon seit WOCHEN auf 8.1.

Wir wollen endlich eine Stellungnahme WANN WIR MIT DEM UPDATE RECHNEN können!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hey Marc, was macht die interne Anfrage? (Achtung, das ist ne rhetorische Frage) :-D

Hatte jetzt 2x das 8.1 Cyan (Developer Preview) auf meinem 1020, beide Male habe ich es wieder zurückgesetzt mit dem Nokia Tool weil mir das 1020 eingefroren ist und nur durch Softreset wieder neu startete... ich hoffe mit dem kommenden "Offiziellem Update"  ist das Problem beseitigt!?!?

 

PS: Ich warte natürlich auch schon brennend darauf...

Leute leute, die sind doch grad alle im Urlaub!

 

Hoffen wir mal für n September-Release.

 

P.s. Vodafone hat es schon für so gut wie alle Geräte herausgegeben 😉

 

AndyBell schrieb:
@MarkyMarkNo1 

 

Auch wenn es keiner von o2 lesen will 😛 Hier die Anleitung

 

http://www.pocketpc.ch/nokia-lumia-920/185481-tutorial-nokia-lumia-920-via-recovery-boot-loop-holen.html#post1757014


@AndyBell Senstionell! Ich danke dir!

 

Seit letzter Nacht habe ich ein CV 925er mit WP 8.1 - ganz ohne O2-Einschränkung. Bei mir wurde übrigens direkt WP 8.1 geflashed.

 

Auch wenn das Flashen etwas tricky ist, ist diese Maßnahme jedem Besitzer eines O2 Windows Phones zu empfehlen.

 

O2s Update-Verweigerung ist erbärmlich und unverschämt. Endlich habe ich das hinter mir, endlich frei 😉

 

Nochmals danke, Andy!

LOL 😀

Kann man eigentlich die 64GB Version des 1020 auf eine CV flashen? Hatte gelesen das es da evtl zu Problemen kommen kann, da die CV Versionen nur 32GB Speicher haben.

 

Das Updateverhalten ist mal ganz schrecklich. Aus diesem Grund hatte ich mir bis zum 1020 kein Phone mit Branding geholt....wäre ich mal dabei geblieben.

 

Benutzerebene 1
Hallo nick69,

 

das lässt sich derzeit noch nicht sagen, aber wir arbeiten mit Microsoft an einer zeitnahen Umsetzung.

 

Lieben Gruß,

Ronny

Was wird sich eurer Meinung noch lohnen? Unendlich auf offizielle Version warten oder einfach DP installieren.
@chudik ich würde dir die DP empfehlen! Hab ich auch drauf ohne Probleme.
O2 ist so ein langweiliger Verein, da kannst noch ewig auf das Cyan Update warten, die werden das nie frei geben! Die wollen nur neue Handys verkaufen sonst nichts.
O2 schafft es ja nicht einmal einen Kommentar dazu abzugeben .
Benutzerebene 7
Abzeichen
Gibt es hier echt noch leute die auf das 8.1 update von o2 warten?

 

 

Jedem das seine, mit der DP Version brauch ich kein o2 und hab schon das GDR1 drauf. Sehe auch keinen Grund zurück nach der o2 Version zu gehen und dann das GDR aufzuspielen, solle die dann mal erscheinen.

 

 

Persönlich halte ich O2 und das update für ein Gerücht, erinnert irgendwie Duke Nukem ;-))

Mit dem DP ist es leider nicht getan. Dort fehlen Hardwaretreiber, die nur mit dem Cyan-Update ausgeliefert werden. Nokia Treasure-Tag und mein BT 4.0 LE Pulsgurt funktionierten zum Beispiel mit der DP nicht mehr.

Die fehlende Unterstützung von O2 für die von ihnen verkauften Geräte ist leider sehr ärgerlich. Es kann doch nicht so schwer sein, das Cyan-Update freizugeben.

Habe allerdings unter den Umständen keine Lust, weiter auf das Update zu warten. Kostet leider etwas Zeit, aus dem O2 Lumia 1020 64 GB eine CV zu machen. Und es war seit langer Zeit das erste und das letzte Handy mit Branding, dass ich gekauft habe.

Ich bin mal so frei und poste die aktuelle News von drwindows.de:

 

Windows Phone 8.1 Update: O2 Kunden müssen sich noch gedulden

 

Windows Phone Nutzer, die ihr Gerät von O2 erhalten haben, müssen sich wohl darauf einstellen, dass sie noch etwas länger auf das Update auf Windows Phone 8.1 warten müssen. Gegenüber heise hat O2 die Stellungnahme abgegeben, dass es "ein Problem" gebe, an dessen Lösung man mit Microsoft arbeite. Es betrifft wohl alle Geräte gleichermaßen, insofern ist nicht mit einem kurzfristigen Rollout zu rechnen.

Die Meldung irritiert, denn in der letzten Woche hatte sich O2 in seinen Supportforen geäußert, man sei mit dem Update durch und warte nur noch darauf, dass Microsoft es an die Kunden ausliefere. Zwei Statements, wie sie gegensätzlicher nicht sein könnten...

 

Quelle: drwindows.de

 

 

Schnipsor schrieb:
Die Meldung irritiert, denn in der letzten Woche hatte sich O2 in seinen Supportforen geäußert, man sei mit dem Update durch und warte nur noch darauf, dass Microsoft es an die Kunden ausliefere. Zwei Statements, wie sie gegensätzlicher nicht sein könnten... 

Quelle: drwindows.de

 

 

Natürlich habe die uns angelogen, weil es ein Saftladen ist und es war ja "Microsofts/Nokia" Schuld.

 

Ich werde auch mein Vertrag nach 13 Jahren aufgeben, es wird irgendwie immer schlimmer mit O2.

Benutzerebene 7
Abzeichen
Irgendwie hat O2 aus der Kommunikation "Wir sind Einzelfälle" nichts gelernt. Die intere Kommunikation scheint noch immer schlecht zu sein und damit die Kommunikation nach außen auch.

 

Auch schön (gehört nicht in diesen Beitrag) ist die Drittanbietersperre von O2 für Prepaid.

 

Kommuniziert wurde, hier gibt es einen Systemfehler und die betroffenen Kunden mögen sich in der Hotline melden.

 

Die Wahrheit:

 

http://www.teltarif.de/o2-loop-drittanbietersperre-prepaid/news/56632.html

 

Hier lässt sich noch nicht mal sagen, die Wahrheit liegt dazwischen. Ganz klar wieder nach außen die Kunden (in meinen Augen) belogen da die interne Kommunikation nicht stimmt.

 

Warum nicht einfach sagen das an was neuem gebastelt wird und es vereinzelt zu Problemen bei der Umsetzung kommen kann. Die Wahrheit fällt O2 irgendwie noch immer sehr schwer.

 

Mal sehen wo die Reise für den neuen Premium Anbieter (ohne Premium Angebote wie z.B bei der Telekom) mit über 40 Millionen Kunden so hingeht.

Benutzerebene 7
Abzeichen
AFX schrieb:
Schnipsor schrieb:
Die Meldung irritiert, denn in der letzten Woche hatte sich O2 in seinen Supportforen geäußert, man sei mit dem Update durch und warte nur noch darauf, dass Microsoft es an die Kunden ausliefere. Zwei Statements, wie sie gegensätzlicher nicht sein könnten... 

Quelle: drwindows.de

 

 

Natürlich habe die uns angelogen, weil es ein Saftladen ist und es war ja "Microsofts/Nokia" Schuld.

 

Ich werde auch mein Vertrag nach 13 Jahren aufgeben, es wird irgendwie immer schlimmer mit O2.

Brechen wir für O2 mal die Lanze, es ist das erste größere Update für WP und das O2 noch nicht so die Erfahrung damit hat...

 

Vielleicht gibt es ja auch Probleme mit den Netzeinstellungen oder was auch immer. Apple ist hier ja auch sehr eigen was das betrifft.

 

Trotzdem steht natürlich im Raum das o2 ein WP Partner ist und dazu gab es auf der Telefonica.de auch einen Bericht. Selbst O2 hat als Microsoft Partner intern bei den Firmenhandys auf WP gesetzt und damit die Flotte ausgestattet. Die schwarze Beere wurde darauf in den Ruhestand versetzt. Macht die Sache jetzt nicht besser und eine saubere Kommunikation wäre sicher sehr hilfreich.

 

Wird aber wohl wieder an den Mods hängen bleiben.

 

Unterm Strich sollte man sich das Rollout vom GDR1 angucken. Dies sollte ja direkt nach dem WP 8.1 kommen (natürlich wenn es fertig ist). Dann sollte entschieden werden wie O2 und WP zu bewerten sind. Ist ja nicht so das Vodafone oder die Telekom nicht auch mal Probleme mit der Update Versorgung hatten. Daher nehme ich es mal als Fehlschlag und guck es mir weiter an auch wenn die Sache einen bitteren Beigeschmack behält.

Mister79 schrieb:
AFX schrieb:
Schnipsor schrieb:
Die Meldung irritiert, denn in der letzten Woche hatte sich O2 in seinen Supportforen geäußert, man sei mit dem Update durch und warte nur noch darauf, dass Microsoft es an die Kunden ausliefere. Zwei Statements, wie sie gegensätzlicher nicht sein könnten... 

Quelle: drwindows.de

 

 

Natürlich habe die uns angelogen, weil es ein Saftladen ist und es war ja "Microsofts/Nokia" Schuld.

 

Ich werde auch mein Vertrag nach 13 Jahren aufgeben, es wird irgendwie immer schlimmer mit O2.

Brechen wir für O2 mal die Lanze, es ist das erste größere Update für WP und das O2 noch nicht so die Erfahrung damit hat...

 

Beim WP 7.5 Update hat doch alles geklappt. Die Art der Schuldzuweisung an andere obwohl die das vergeigen zeugt für mich an Unprofessionalität.