BeantwortetVermutlich beantwortet

Vorsatz oder Betrug

Von alfa zu 27.02.2016 gestellte Frage
Neueste Antwort am 02.03.2016 von bs0
Verknüpft mit einer neuen Frage

Mit der Rechnung vom Januar wurde der Router berechnet den ich nicht zurueckgesendet hatte, da ich dies nicht wusste. War auch nirgens ein Hinweis zu finden. Am 21/1/16 nachweislich zurueckgesendet, aber lt. O2 nicht angekommen. Also den Nachweis gesendet und nur auf meine erneute Rueckfrage ist der Router endlich im O2 Chaos aufgetaucht. O2 hat es natuerlich nicht noetig den Kunden zu informieren. Klar der Betrag ist ja kassiert worden. Da reagiert man ja nicht.

Die Antwort im Live Chat.

S.O********: Wie gesagt die Auszahlung kann 6-8 Wochen dauern. Bitte schön

 

 

Wunderbar, bin ich eine Bank oder was?? Dies ist fuer mich Diebstahl! Anscheinend muss sich dieser unseriöse Verein durch die Kunden finanzieren.

Ich kann allen nur von O2 abraten. Hotline permanent ueberlastet, e-mail existiert nicht, Live Chat permanent ueberlastet und Luegner.

 

Die Hardware ist bisher nicht bei uns eingegangen. Bitte schicken Sie uns den Einsendebeleg mit Angabe Ihrer Kundennummer DE14173522 zu, damit wir ein Guthaben für die Belastung erstellen können.

I.H******: Die Anschrift der Kundenbetreuung lautet: Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Postfach 60 09 40, 22209 Hamburg. Ihr Fax bitte an: 01805 - 880 088 (0,14 EUR/Min. aus dem dt. Festnetz).

.H******: Ich kann gerne aus Kulanz ein Guthaben von 5 EUR erstellen, welche wir mit nächster Rechnung verrechnen.

 

Nichts von allem ist passiert. Ausser das ich allem nachlaufen muss. Telefonica halt, ich habe 12 Jahre in Spanien gelebt und weis wovon ich rede.

 

 

Edit Bielo: Daten anonymisiert

Ergebnisse