BeantwortetVermutlich beantwortet

alle meine Bekannten hatten nach dem Technologiewechsel am 13.09.2017 Probleme, hier finde ich auch einige Fälle. Meiner ist morgen. Was kann ich tun, wenn abends nichts mehr geht?

Von alice27 zu 12.10.2017 gestellte Frage
Neueste Antwort am 13.10.2017 von VoIP-Droide

Nachdem bei Freunden im September der Technologiewechsel vorgenommen wurde, ging erstmal nichts mehr. Das lese ich auch hier im Forum bei Einigen. Bei meinen Freunden musste die Telekom ran, die kommt natürlich bei Nicht-Kunden erst nach 3 Werktagen, Fazit: von Mittwoch bis Dienstag kein Festnetz und Internet. Kann ich etwas tun, um das Ganze zu beschleunigen, falls morgen Abend nichts funktioniert? Ich habe bereits den neuen Router. Dieser hat mir extreme Probleme beschert, wochenlang kein Festnetz, da die ISDN Telefonanlage (kombiniert mit Haustürklingel) in einem anderen Stockwerk ist als der Router. Nachdem sich ein guter Freund dem Ganzen angenommen hatte und wir neue Kabel (inkl. Wände durchbohren) verlegt haben, klappt nun alles wieder. Mal sehen, was morgen Abend noch funktioniert...

Ergebnisse