BeantwortetVermutlich beantwortet

Tarifumstellungsgebühren und zu hohe Rechnung

Von aracz zu 17.07.2017 gestellte Frage
Neueste Antwort am 31.07.2017 von o2_Jelena

Nach einer Tarifumstellung im Rahmen einer Vertragsverlängerung wurde mir eine "Zusatzleistung - Tarifumstellung" in Höhe von 16,79 EUR in Rechnung gestellt und zwar OBWOHL der Kundenberater am 10.06 telefonisch zugesichert hat, dass es keine Gebühren anfallen werden. Sowie wurden 2x Day Pack in die Rechnung gestellt, was nicht meinerseits gebucht wurde. Telefonisch wurde mir zugesichert, dass es hier um einen Tarif handelt, in dem EU Flatrate Telefonate inbegriffen sind, d.h auch alle Gespräche, die aus Deutschland in die EU Länder für mich kostenlos sind, für diese wurden 41,00 Euro in die Rechnung gestellt. Anstatt des zugesicherten 15,00 Euro Vetrages/monatlich habe ich eine Rechnung in Höhe von 84,61 Euro erhalten.

 

Mit der Bitte um sofortige Rückerstattung oder Stellungname.

 

Edit by Frechnuss: Anhang entfernt, anonymisiert und wieder reingepackt

 

Ergebnisse