Gelöst

ZTE Axon M


Benutzerebene 7
Wenn ihr ein Handy gestalten dürftet, würde es dann vielleicht auch ausklappbar sein?



Die Leute von ZTE haben sich scheinbar genau diese Frage gestellt und heraus kam das ZTE Axon M.

Was soll man jedoch mit zwei 5,2 Zoll großen Displays anfangen?

Dual-Mode:
 Damit könnte ihr auf beiden Bildschirmen unterschiedliche Apps anzeigen lassen.

 

Tablet-Mode: Hiermit lässt sich die Anzeige auf beide Displays erweitern.

 

Mirror-Mode: Einfach das Gerät umklappen und das Bild Spiegeln. So lassen sich zum Beispiel Filme schauen, während man sich gegenüber sitzt.

Der 2,15 GHz Octa-Core-Prozessor der von 4 GB RAM unterstützt wird, sorgt für die Power, beide Bidlschirme gleichzeitig verwalten zu können. Der interne Speicher kommt mit 64 GB daher, welcher sich aber bei Bedarf mit einer microSD-Karte um bis zu 256 GB erweitern lässt. 

Wer nun endlich mal wieder ein Klapphandy in den Händen halten möchte, der kann sich nun für einen Test hier in den Kommentaren bewerben. Dafür habt ihr bis zum 30.07.2018 Zeit. Also ... legt los ☺ 

icon

Lösung von o2_Nicolas 1 August 2018, 12:38

Hallo zusammen,

da sind wir zur Auslosung ☺

Ich habe mal Zettel in einen Hut geworfen und die Augen zugemacht - heraus kam @kacperb1 !

Du bekommst dann in Kürze die Testvereinbarung zugeschickt 😉. Vorweg wünsche ich schonmal viel Spaß mit dem Gerät.

Viele Grüße

Nico

Zur Antwort springen

5 Antworten

Benutzerebene 7
Hallo zusammen,

da sind wir zur Auslosung ☺

Ich habe mal Zettel in einen Hut geworfen und die Augen zugemacht - heraus kam @kacperb1 !

Du bekommst dann in Kürze die Testvereinbarung zugeschickt 😉. Vorweg wünsche ich schonmal viel Spaß mit dem Gerät.

Viele Grüße

Nico

Ich hatte schon einmal ein Klapphandy, das hatte aber nur einen monochromen Bildschirm und echte Tasten, daher würde ich liebend gerne mal so ein Schmartfon mit Tatsch und Hai-Auflösung testen 😀

Benutzerebene 3
Na also wenn das nicht mal ein spannendes Handy ist, dann weiß ich auch nicht ^^ Ich hätte auf jeden Fall bock, das Axon M zu testen! 

Benutzerebene 7
Slurfy schrieb:

Aber ich sage immer, wenn ich es nicht versuche, werde ich es nie erfahren. Und falls es nicht klappen sollte, werde ich trotzdem weiter machen und das tun, was ich am besten kann…





Hi, mein Name ist Jonas. Neben der Schule beschäftige ich mich auch viel mit Handys und Computer und cutte viele Videos für YouTube Videos mit Premiere Pro und Designe Logos für meine Schule mit Adobe Photoshop. Ich verbringe meine Freizeit mit Filmen und versuche meiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Ich bin immer wieder bereit, neues zu lernen und gebe alles, was ich kann. Ich gehe mit großer Motivation an neue Aufgaben heran und versuche diese, so gut es geht, zu bearbeiten, um alle, aber auch mich, zufriedenzustellen. Ob ich der perfekte Tester bin, weiß ich nicht, das entscheidet ihr. Aber ich sage immer, wenn ich es nicht versuche, werde ich es nie erfahren. Und falls es nicht klappen sollte, werde ich trotzdem weiter machen und das tun, was ich am besten kann…

Deine Antwort