Gelöst

[Testgeräte] Google Daydream Set


Benutzerebene 7

Nachdem unser altes Google Daydream Set unter anderem von Community Experten @MXP-Heiko und @william sowie von Routinier und Google Experten @toprock auf Herz und Nieren geprüft wurde, dachten wir uns: Zeit für ein Update ☺️. 



Deshalb geht es heute um unser "Daydream 2.0" Set. Mit dabei sind das Google Pixel 2 sowie die neue Google Daydream View (2017).

 

Als Google 2016 die ersten eigenen Smartphones seit den Nexus Geräten auf den Markt gebracht hat, übernahmen diese direkt den ersten Platz für die beste Smartphone Kamera und konnten auch sonst überzeugen. 

Inzwischen gibt es die Pixel Geräte schon in der 2. Generation, und diese scheinen dort weiterzumachen, wo die vorige aufgehört hat. Natürlich mit purem Android 8.0 Oreo ausgestattet, präsentieren sich das Pixel 2 und das Pixel 2 XL als gute Alternative zu den etablierten Android- Herstellern - unter anderem aufgrund der schnellen Software- und Sicherheitsupdates. 

Neben den Pixel Geräten hat Google 2017 auch eine neue Version der VR- Brille Daydream View vorgestellt. Schon die Vorgängerversion konnte in den Tests hier in der Community überzeugen, wird die 2. Version das noch toppen können?

https://hilfe.o2online.de/community/testberichte/blog/2017/05/26/das-iphone-im-android-deckmantel-google-pixel-xl-daydream-vr-review 

https://hilfe.o2online.de/community/testberichte/blog/2017/05/17/testbericht-daydream-view-virtual-reality-erstaunlich-einfach 

Wenn ihr also Lust habt, euch die virtuelle Realität mal genauer anzuschauen, bewerbt euch hier im Thread in den Kommentaren als Tester des Google Daydream Set. 

Bildquelle: curved.de


icon

Lösung von o2_Emanuel 10 Februar 2018, 11:49

Hi zusammen,



danke für euer zahlreiches Interesse an dem VR-Bundle 2.0.



Das Los ist auf @worki gefallen.



Du kannst das neue VR-Bundle also etwas über 3 Wochen ausgiebig testen \o/



VRidge (Classic) – Android-Apps auf Google Play könnte vielleicht auch mal eine ganz andere Anwendung eines Smartphone-VR-Headsets sein 😉.



Sobald das Bundle wieder verfügbar/zurück ist, kündigen wir es natürlich für eine zweite Runde an ☺️.



Grüße,



Emanuel



https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fcommunityeinstieg | werde https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ftestprogrammund teile deine Erfahrung mit uns in https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fangetestet | https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ffree



Zur Antwort springen

64 Antworten

Benutzerebene 7
Bewerbt euch bis zum 09.02.2017 auf den Hardware Test des Google Daydream Sets, indem ihr einen Kommentar hier im Thread hinterlasst. 

Benutzerebene 7
Abzeichen
Da wäre ich auch sehr gerne bereit das Nachfolger Bundle zu testen.

Hallo Nico,

 

ich bin auf der Suche nach einem neuen Smartphone, dass mich vor allem durch seine gute Kamera überzeugen kann. Zukünftig würde ich gern auf meine Kompaktkamera verzichten und bei der Point & Shoot Fotografie ausschließlich auf ein Smartphone setzen. Wenn ich die Testberichte im Internet verfolge, bietet das Google Pixel 2 dafür die optimale Basis. Ich bin Fan eines puren, schnelle Android Systems und würde mich sehr freuen, wenn ihr mir die Chance zum Test des Gerätes gibt, um auch meine ersten VR-Erfahrungen machen zu können.

 

Viele Grüße

 

Peter

Benutzerebene 3
Auch hier bin ich gerne dabei. Ich hatte nie etwas mit vr zutun gehabt und es wäre ein herrliches Erlebnis dies mal selbst zu erleben! Ich würde mich freuen, wenn ich dieses Bundle testen dürfte  

Benutzerebene 7
Das Set klingt wirklich spannend. Ich hab bisher im VR-Bereich noch gar keine Erfahrungen gemacht und bin echt gespannt. Ich habe im Büro noch eine Samsung Gear 360 (2nd Gen.) rumliegen. Vielleicht lässt sich die irgendwie koppfeln und was damit anstellen. Kurz gesagt ... ich schau mir das Set gern an und auf das Pixel 2 bin ich sowieso gespannt.

Ich wollte mir schon immer mal ein ein VR Set zulegen, war bis jetzt aber skeptisch ob die Dinger was taugen. Ich würde also gerne dieses Set testen und einen Bericht dazu schreiben.

Das ist mal was ganz neues sowas kenn ich noch garnicht wäre die Versuchung echt wert 

Benutzerebene 2
Hallo,

Ich würde gerne mitmachen!

Da ich Entwickler bin und VR mich sehr interessiert würde ich gerne mit diesem Bundle etwas in der Richtung entwickeln. Da wäre dies das perfekte Testexemplar. ☺️

Ich war früher ein großer Fan der Nexus-Reihe, alleine schon wegen der Updates.

Seit dem Galaxy S 6 aber auf Samsung umgestiegen und bis auf dass die Updates nicht mehr so früh kommen, bin ich doch recht zufrieden.

Natürlich würde ich da gerne wieder ein Google Gerät testen. Die Kamera soll ja bereits deutlich zugelegt haben, das war früher meist ein Manko bei den Nexus Produkten.

Würde ich zu gerne mal ausprobieren das set- Klingt gut!! 

Ich würde mich auch gern als Testperson zur Verfügung stellen.

Also schreibt mich gerne an.

Lg Andrea 

.

Ich stelle mich gerne als Testerin zur Verfügung.  

Ich würde mich gerne als Tester zur Verfügung stellen.

Danke

Auch ich würde gerne mitmachen!

Habe gestern mein iPhone X erhalten und nutze seit Jahren eigentlich nur das iPhone aber würde mich gern von der Android Variante überzeugen lassen. Ich teste es gern für euch ☺️

Viele Grüsse

Jens

Ich komme zwar aus der IT, aber nach Jahren Iphone und alle Apple Produkte im Home- wie Office Bereich, ist es an der Zeit für mich in die Android und Google Welt umzusteigen (Auch Privat). Daher bittet sich dieser Test mit dem Pixel 2 und der VR genau richtig an, raus aus dem Alltag und rein in die Virtuelle Welt, sage ich nur.

Ich bin offen für den Test und würde gern die Erfahrung mitnehmen und auch meine Erfahrung damit teilen. 

Hallo, auch ich schaue mich gerade nach einem neuen Smartphone um. Eine gute Kamera ist für mich entscheidend. Aus diesem Grund würde ich mich gerne als Tester zur Verfügung stellen.

Hallo,

ich habe nun schon etwas Erfahrung im Bereich der virtuellen Realität sammeln können, angefangen von einer Auvisio VRB58 bis hin zur Sony Playstation VR V2. Leider ergab das bisherige VR-Vergnügen für Smartphones einen verhältnismäßig verhaltenen Eindruck in Bezug auf virtueller Realität.

Dies tut meiner Begeisterung für virtueller Realität keinen Abbruch und ich würde mich sehr freuen, diese Produkte testen und bewerten zu dürfen, da ich trotz einiger Kritiker immer noch davon überzeugt bin, dass VR die nächste Generation bedeutet.

Ich möchte nicht nur die Google Daydream View testen, weil ich von VR überzeugt bin, sondern ich möchte auch das hoch gelobte Google Pixel 2 testen, weil ich von diesem Smartphone und seinem Potential überzeugt bin.

Ich freue mich darauf, die Geräte zu testen und zu beurteilen.

Liebe Grüße

André Jäger

Nachdem ich im Büro so etwas bereits am Rechner testen konnte, würde mich dieser Test natürlich interessieren.

Gruß

Hubert

*Kommentar hier im Thread hinterlass.* 😜

Das würde ich gerne für die Öffentlichkeitsarbeit der Astronomie testen.

Als Fan des Google Nexus und als Softwareentwickler mit Interesse an VR würde ich mich sehr über dieses Set freuen

Ich wäre gerne dabei und würde das Erlebnis VR von Google testen. Mich interessiert dieses Genre unheimlich. 

Hallo,

als technisch sehr affiner Mitbürger hätte ich natürlich gerne die Gelegenheit das Google Daydreamset zu testen ☺️

Ähnlich wie @Alf-Hamburg‌ bin ich, nebst meiner technischen Vergangenheit, beruflich auch im Bereich Aus- und Weiterbildung zuständig. Würde gut zu einem Projekt passen, dass eLearning thematisiert  ☺️

Beste Grüße,

Philipp

Deine Antwort