Frage

Aktion Kopfhörer SonyXperia Xz2 bis 31.8.2018



Kompletten Beitrag anzeigen

34 Antworten

@bielo das bild habe ich gesehen. Ich frage mich nur wo genau auf der seite dieser bildausschnitt zu finden war. Ich bin der Meinung, dass diese Information nicht direkt ersichtlich war.

Aktuell gibt es ein Huawei mate mit amazon Echo dazu. siehe bsp. Da steht nur bis 13.9. Also geht man doch davon aus, dass wenn man bis zu diesem Datum bestellt, das Bundle von handy und Echo zu einem kommt.

erst nach mehrmaligem scrollen steht da, dass man das ding gesondert bestellen muss. Ich bin auf die o2 seite gegangen und wollte ein handy, über das ich mich bereits informiert hatte. habe gesehen, dass eine aktion mit Kopfhörer ist und hab es direkt in den warenkorb gelegt.

Benutzerebene 7
Mr_Schorsch schrieb:

@o2_Michi haben sie die Möglichkeit mir noch einmal die im O2 shop präsentierte Produktvorstellung zu zeigen. bzw können sie mir sagen wo genau ich diese kleine aber wichtige Information finden konnte.



Hallo Mr_Schorsch,

zu den, in o2 Shops/Partnershops ausgestellten Aktionen, habe ich keine Informationen. Diese variieren auch teilweise von Online-Angeboten.

Viele Grüße,
Michi
Alles kann eben nicht auf den ersten Blick dargestellt werden. Es erscheint aber gleich oben. Wenn du meinst, dass dies nicht richtig ist, dann lass es überprüfen. Ich bin der Meinung, dass ist regelkonform. Denn Preise und nicht Zugaben sind wichtig.
Also m.M.n. ist auf dem ersten screen mehr als nur genug platz um darauf hinzuweisen, dass der echo nicht im lieferumfang enthalten ist. Das bild suggeriert, dass Handy und echo zusammen bestellt werden im rahmen einer aktion, die bis zum 13.9 läuft.
Etwas, was nicht manipuliert ist.

Ich frage mich, wie man es uebersehen kann:

Bitte: https://web.archive.org/web/20180823044504/https://www.o2online.de/e-shop/sony/sony-xperia-xz2-details?ohne-tarif=ja&vertragsart=ratenzahlung
Dann sind wir da unterschiedlicher Auffassung. Ist nicht schlimm. Man muss und kann sich nicht immer einig sein. Da gibt es Wettbewerbshüter, die das besser beurteilen können. Ich muss ja auch nicht recht haben.

Schönes Wochenende.
Danke für den link. Damit ist klar, dass auf der startseite weder von einer zeitlich begrenzten aktion, noch von einer Limitierung gesprochen wird. Ich habe mich bereits im vorfeld über das telefon informiert und habe daher direkt den "in den Warenkorb" button gedrückt, der sich direkt neben dem angebot befindet. die information zu den Kopfhörern befindet sich übrigens unter demabsatz details zum telefon.

Es ist alles auf der Seite vorhanden.
Ob du es liest oder nicht ist im Endeffekt dein Problem.
Es wird weder beim bestellen noch sonst wo darauf hin gewiesen. Der einzige hinweis ist sogar noch unter einem falschen punkt versteckt. Wie man diese Praktiken legitimieren kann finde ich schleierhaft.

Deine Antwort