Frage

Android 7 Nougat Update für Galaxy S7 (edge)


Benutzerebene 2
Hallo o2,

ihr macht ja in eurem Blog und News-Bereich fleißig Werbung dafür, dass Android 7 für das S7 ausgerollt wird, bewerbt zeitgleich im Artikel das S7 über euren Shop/myHandy, aber bis heute gibt es keine Info für myhandy-Benutzer, wann sie das Update für ihre Geräte tatsächlich erhalten. 

Könntet Ihr uns bitte einen kurzen Status zum Nougat-RollOut von o2-gebrandeten Geräten geben? 

Mit freundlichen Grüßen,

Sebastian 


18 Antworten

Benutzerebene 1
Schon lächerlich, wenn nach Tagen immernoch keine Antwort da ist. Warum schafft Vodafone, der dreckige Anbieter überhaupt, Android 7 eher zu verteilen als ihr bzw Telekom, woran hängt es?

Benutzerebene 2
Mann muss ja nicht gleich ausfallend werden 😉 

Also laut Informationen vom 27.01.2017 von o2 UK wurde das Nougat-Update von o2 bereits zum "Approve" an Samsung zurück geschickt. Im nächsten Step wird also das durch o2 angepasste Update von Samsung geprüft und anschließend in den RollOut-Prozess "eingegliedert".

D.h. wir warten im Moment nicht auf o2 sondern auf Samsung.

Vodafone war hier scheinbar einfach am schnellsten und hat das Update frühzeitig an Samsung geschickt, weshalb der RollOut hier so früh starten konnte. 

Es geht hier aber auch massiv um Wochen. Ich denke, gerade als größter Anbieter in Deutschland, sollte das laufen. Schon ein bisschen peinlich. Ich rechne nicht vor März mit dem Update, realistisch betrachtet. Dann haben es andere Anbieter und Samsung selber seit mehr als drei Monate veröffentlicht. Zudem ist die Kommunikation dazu von O2 echt schwach. Man kann ja mal sagen, woran es liegt oder wie der Stand ist.

Benutzerebene 7
Abzeichen
@Pierre1984
Und wenn du Android Updates schnell willst dann kauf dir in Zukunft ein Google Pixel oder ein Gerät ohne Branding.Bei Gebrandete Geräte dauert es immer länger.

Das stimmt wohl...

Benutzerebene 2
S7 ohne Branding hätte dir nicht weiter geholfen, da die meisten mit ihrem S7 ebenfalls noch auf Updates warten. Vodafone hat hier schneller das Update fertig bekommen als Samsung sein eigenes Branding-Freies ausrollen konnte. Eigentlich echt schräg, dass sowas überhaupt möglich ist. 

Benutzerebene 7
Abzeichen
Updates werden ja auch immer in Wellen verteilt und ich glaube nicht das schon alle Vodafone Kunden das Update haben.

Benutzerebene 7
Abzeichen
M-G schrieb:

Updates werden ja auch immer in Wellen verteilt und ich glaube nicht das schon alle Vodafone Kunden das Update haben.

Das nicht aber Vodafone war beim S7 so verdammt schnell, schneller als Samsung mit seinen freien Gräten. Das ist ja eigentlich das verwunderliche an der Sache. Vodafone liefert schon seit 2 Wochen aus und sollten nahe zu durch sein. So viele Kunden mit einem S7 wird auch Vodafone nicht haben.

Benutzerebene 7
Abzeichen
Bist du dir da sicher?

Benutzerebene 7
Abzeichen
Okay hattest recht Mister79.Trotzdem habe ich euch mal was raus gesucht.

Erfahrungsgemäß kann es noch einige Wochen dauern, ehe alle Galaxy S7-Modelle mit einem Update auf Android 7.0 Nougat versorgt sind. Beim Galaxy S6 verging zwischen dem Rollout des Marshmallow-Updates für Vodafone-Nutzer und der Verteilung für freie Geräte rund drei Wochen (siehe Tabelle).

So lange dauerte die Verteilung des Marshmallow-Updates beim Galaxy S6

AnbieterCSCDatum des Rollout
VodafoneVD222.02.16
Deutsche TelekomDTM02.03.16
O2VIA08.03.16
freie GeräteDTB15.03.16
1&1XEG10.04.16
Doch nicht nur das Branding entscheidet, wann ihr das Update erhaltet. Laut dem Samsung-Kundendienst spielt es nämlich auch eine Rolle, wann euer Galaxy S7 produziert und in Betrieb genommen wurde. Vielen Dank an unseren Leser VirusTripple für den Hinweis und Screenshot.



Benutzerebene 7
Abzeichen
Hier noch der Link zum kompletten Bericht.

https://www.google.de/url?sa=t&source=web&rct=j&url=/amp/s/amp.netzwelt.de/samsung-galaxy-s7/159507-galaxy-s7update-andr… 

Benutzerebene 7
Abzeichen
Naja, so viele Kunden mit S7 haben die sicher nicht. Viele schon aber soooo viele sind es nicht. Die werden mehr iPhone Kunden als S7 Kunden haben. Genau wie die Telekom und o2. Allein schon weil mehr Kunden jährlich sich das neue Apple holen als das neue Samsung. Wiederverkaufswert ist ja auch ein ganz anderer.

Dann gibt es noch viele Kunden mit der J Serie und sicher mehr als mit der S Serie und Sony, HTC usw. Dann laut Anbieter noch die Unmengen an reinen GSM Geräten. Laut Bilanzen haben nicht alle 40 Millionen Kunden all in Tarife oder Tarife mit Datenvolumen. Diese teilen sich auf Apple und co auf. Da sind keine 10 Millionen s Serien Kunde im Bestand. 100000 vielleicht oder 80000 aber für einen Roll Out keine große Zahl

Liest o2 hier eigentlich mit? Weil, geantwortet wurde ja bisher nicht...

Benutzerebene 2
Hey erfreuliche Nachricht Heute hab ich das Update auf 7.0 bekommen und ist ein O2 gerät (TEF)

Bei mir ist noch kein Update da. Obwohl in mehreren Foren berichtet wird das alle gleich beliefert werden sollen. Abwarten. 

Benutzerebene 7
Abzeichen
Immer wieder schön dieses Spektakel jedes Jahr zu beobachten, diese kollektive Warten auf Godot aufs Update. Und kaum ist ein Update da, da wartet man auf das nächste, ärgert sich, dass andere es irgendwo schon haben, schreibt ganze Foren voll und am Ende geht es nur - um ein Telefon. Gehört aber für mich zu den jährlichen Threads um die Lieferfrist für ein neues iPhone zu den Highlights hier ☺.

Ich wage mal einen Blick in die Zukunft: 2018 im Februar/März warten die S7-Nutzer hier gemeinschaftlich auf "O" und regen sich auf, dass es das woanders "schon lange" gibt und 2019 treffen sie sich hier um zusammen zu beklagen, dass "P" für das Gerät nicht mehr kommt und beschweren sich über die "absolut miese" Updatepolitik - um sich dann am Ende vor lauter Frust doch das S9 zu kaufen um wieder 2 Jahre "versorgt" zu werden.

Je später Nougat kommt, desto kürzer die dann folgende Wartezeit das Nächste - ist doch auch was Wert 😉.

Sorry war mein Fehler. Habe mein s7 edge bei o2 gekauft, aber sage und schreibe ohne Branding. Also hab ich sowieso noch zeit. 

Benutzerebene 2
Also nochmal für alle: Das Update für Geräte mit o2 Branding wird inzwischen verteilt und sollte inzwischen bei allen angekommen sein. Über den Status der DBT-Version (ohne Branding) kann ich leider auch nichts sagen. 

Deine Antwort