Frage

Verbindungsabbrüche und zu langsame Leitung


Hallo,

 

ich habe seit ein paar Tagen immer wieder mal Verbindungsabbrüche und seit heute dann nur noch 18Mbit Down- und 2,5Mbit Upstream. Mein DSL-Profil dürfte auch zu gering sein, oder? Immerhin sind ja 250Mbit bestellt. Ich habe die Fritzbox schon mehrmals neu gestartet und 2x komplett neu eingerichtet. Die Verkabelung hab ich auch geprüft, die Box hängt auch direkt an der TAE-Dose. Bisher hat alles einwandfrei funktioniert, bis auf die Geschwindigkeit, die lag immer bei ca. 180Mbit, damit konnte ich gut leben. Ich möchte jetzt also wenigstens diese 180Mbit bzw. am besten ein höheres DSL-Profil. ;) Ich hänge mal ein Foto an.

 


13 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen

Deine Leitung kann nur noch 18 Mbit, also klarer Fall für einen technikereinsatz.

 

ruf die Störung an.

 

Benutzerebene 7

Taucht in den Ereignismeldungen etwas von “unzulässiger Verkabelung” oder Beeinträchtigungen durch PLC-Adapter auf?

Also in den Ereignissen erscheint nichts Auffälliges. Dann werde ich wohl mal versuchen, einen Techniker zu bekommen, oder?

 

Benutzerebene 7

Du könntest allenfalls vorher mal die Fritzbox mal komplett vom Strom nehmen und dabei auch das DSL-Kabel entfernen und schauen, wie es danach aussieht. Ansonsten dann unter 08005251378 eine Störung melden.

Ok, versuche ich mal, danke...

Benutzerebene 7
Abzeichen

G Vector ist bei Dir nicht aktiv. Das wird auch schon das Problem darstellen. Wenn dies aktiviert wird, wird auch deine Leitungskapazität wieder steigen.

 

Warum G Vector deaktiviert wurde? Kann ich nicht sagen. Kommt manchmal vor, dass jemand bei einem Profil diese wichtige Funktion deaktiviert. Ein Techniker vor Ort wird nicht nötig sein. Viel mehr wird man per Ferndiagnose diese Funktion am DSLAM aktvieren.

 

Ob danach genug Leitungskapazität zur Verfügung stehen wird um ein volles 250 Mbit Profil zu schalten wird sich zeigen. Im Moment hast du ein 204 Mbit Profil. Kann das sein das der 250 Mbit Ausbau bei Dir noch nicht sooooo lange her ist?

 

Am Ende wird m an es in der Fritzbox erst sehen, sobald G Vector wieder aktiv ist.

Hallo,

 

ich hab die Fritzbox jetzt gerade erst wieder angeschlossen und momentan scheint es wieder zu funktionieren und ja, ist noch nicht so lange her mit dem Ausbau…

Ich danke euch allen.

Benutzerebene 7

Sehr gut.

Poste doch bitte einen aktuellen Screenhot der DSL-Tabelle unter “DSL”, wie es nun aussieht.

Benutzerebene 7

Hi @Schaggl 

Willkommen in unserer o2 Community. 

Hast du ein Update für uns? Nach dem Stromreset noch alles im grünen Bereich? 

Lieben Gruß Matze 

Hallo und sorry für die späte Antwort.

 

Also es sieht momentan so bei mir aus:

An die 250Mbit komme ich nicht ran, aber immerhin ist es jetzt seit 3 Tagen stabil… ^^

 

Grüße

Benutzerebene 7

@Schaggl Danke für deine Rückmeldung.

Falls es doch mal wieder klemmen sollte 

kann ich dir unsere DSL Hilfe-App ans Herz legen.

Diese kann dich bei Problemen mit der Verbindung unterstützen.

Die App für dein Smartphone kannst du kostenlos hier herunterladen. 

Danach kannst du mit Hilfe der App deinen Anschluss auf Fehler prüfen.

Sollte die App den Fehler nicht beheben können generiert diese eine Vorgangsnummer,

mit der du dich dann an der DSL Störungshotline (wird in der App angezeigt) melden kannst,

wo die Kollegen dann gemeinsam mit dir ein Fehlerticket zur Prüfung deines Anschlusses aufnehmen.

VG Matze 

Hallo Matze, 

vielen Dank für deine Antwort, die App hab ich mir mal runtergeladen. Kann man mit den 250Mbit noch was machen oder ist das alles noch innerhalb der Toleranz? 

 

Viele Grüße 

Thorsten 

Benutzerebene 7

Hallo @Schaggl,

ich hab mal geschaut. Von den werten her lassen sich 250MBit/s aktuell am Anschluss noch nicht abbilden, so dass ein niedrigeres Supervectoring-Profil durch den Vorleister aktiviert wurde, eben das Profil mit 175MBit/s. Das deckt sich ja auch relativ gut mit den von Dir bisher immer gemessenen Werten.

Behalte am besten einmal die Werte in der Fritzbox im Auge, sobald dort die Leitungskapazität um die 270MBit/s anzeigt, lässt sich im Regelfall auch das Profil mit 25MBit/s schalten. Es kann sein ,dass dazu noch ein weniterer Ausbau be iDir in der Umgebung erfolgen muss, genauere Informationen dazu liegen uns da aber leider auch nicht vor :-/

Gruß,

Lars

Deine Antwort