Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

O2 DSL 50mbit Drosselung


Hallo liebes O2 Team,

 

seit Jahren habe ich eine 50mbit Leitung bei Ihnen, die Konfiguration hat sich auch seit Jahren nicht geändert, nun ist es so dass seit 2 Wochen meine 50mbit Leitung die einen realen Downloadwert von 50 bzw 54 hatte (immer und auch wirklich immer) jetzt auf 36-37 gedrosselt wurde. Diesbezüglich habe ich auch gestern bei der Hotline angerufen und wir haben gemeinsam getestet, der ermittelnde Höchstwert war wieder 37mbit. Der nette Service Mitarbeiter hat dies als eine Störung aufgenommen und heute bekomme ich die SMS das keine Störung vorliegt und das Ticket geschlossen wurde. Das kann so nicht sein, ich hatte immer 50 bis 54 mbit und auch ein Router neustart (vom Netz ziehen für 15 Minuten usw) hat nichts gebracht. Vor 2 Wochen wo mir der Fehler auch auffiel hatte ich sogar extreme Netzschwankungen für ein zwei Tage, da lag der Download wert mal bei 8 mal bei 12 mal bei 25. Ich konnte quasi beim Geschwindigkeitstest einfach den Refresh Button drücken und hatte jedesmal einen anderen Wert. Jetzt, 2 Wochen danach ist es konstant nur noch 36 37, das kann so nicht sein! Da hat jemand definitiv an der Schraube gedreht! :/

 

Könnt ihr mir bitte erklären wieso aus heiterem Himmel meine Leitung gedrosselt wird? Laut Service Mitarbeiter sind an meiner Adresse bis zu 250mbit möglich, wieso bekomme ich dann nicht wieder die volle Bandbreite?

icon

Lösung von o2_Lars 21 December 2020, 15:46

Zur Antwort springen

5 Antworten

Super o2 Service Team, nach meinem 2ten Anruf heute bei der Störungshotline wurde direkt mein Netz nochmal um 10Mbit gedrosselt, jetzt bin ich bei 27 von 50. Ich bin begeistert, mal schauen was morgen die Störungsabteilung sagt.

Moin,

vermutlich hat der Kasten auf der Straße eine Störung erkannt und die Geschwindigkeit gedrosselt.

Jetzt das Modem mal in Ruhe lassen. Nach ein paar Tagen geht es wieder hoch.

Ich habe das seit 2 Wochen, sowas ähnliches dachte ich ja auch als es vor 2 Wochen zuerst vor kam, jetzt sind aber 2 Wochen vergangen und Seit mein erstes Ticket heute geschlossen wurde mit der Begründung: Keine Fehler wurden erkannt, ist mein Netz jetzt auf 26mbit und nicht 37 gedrosselt.

 

Ich weiß schon was morgen passiert, da kommt dann wieder eine SMS und dann heißt es: Wir konnten keine Störungen finden!

Die Drosselung macht das “Modem” im Verteilerkasten autonom.

Auf keinen Fall jetzt den Router wild Aus/Einschalten oder die Leitung Raus/Rein.

Das wird alles als Störung erkannt. Ich hatte das letztens auch mal…

Von 109 runter auf 89...

 

Benutzerebene 7

Hallo @Joingo und willkommen hier in unserer o2 Community :-)

Mitunter sind mögliche Ursachen für eine niedrige Geschwindigkeit nicht so ohne weiteres einzugrenzen. Es gab da ja inzwischen drei Tickets, bei den ersten beiden kam bei einer Messung jeweils heraus, dass der Router mit knapp 40MBit/s synchron sei, die Geschwindigkeit lag somit im Rahmen, auch, wenn sie nicht das obere Ende der Fahnenstange darstellte.

Beim letzten Ticket, das du eröffnet hattest, wurden einige zusätzliche Messungen durchgeführt, wo es auf einer Ursache auf den Router hin deutet und ein Austausch veranlasst ist. Bitte den Router und alle Kabel und Netzteile tauschen, den bisherigen Router kannst du einfach und kostenfrei über unser DSL Logistikportal an uns zurück senden :-)

Gruß,

Lars

Deine Antwort