Gelöst

Keine Syncronisation nach Technologiewechsel


Hallo,

vielleicht kann mir einer der netten Mods kompetent helfen, wie ich das bei etlichen Suchen schon sehen konnte.

Gestern wurde der Anschluss (von o2 aus) auf VDSL umgestellt. Seitdem ist keine Syncronisation möglich. Weder die fritzbox 7490, noch die HomeBox 6641 kommen über das Training hinaus.

Bei meinen nun inzwischen drei Hotline-Anrufen bekam ich nach der Störungsmeldung nur den Hinweis, dass die "Änderung" an meinem Anschluss aufgenommen wäre und es nichts weiteres zum Status gäbe. Man würde sich bei mir melden.

Seit heute früh ist nichts geschehen. Klar, dass sich meine Begeisterung in ziemlichen Grenzen hält für einen nicht mal von mir beauftragten "Technologoewechsel" jetzt ohne Internet und nicht mal Festnetz dazustehen.

Da laut fritzbox die Verbindung immerhin schon als VDSL erkannt wird, ist es hoffentlich kein Hexenwerk die "DSL-Vermittlungsstelle" aus ihrem "unknown" zu befreien.

Grüße
Boris Roland

icon

Lösung von roland0008 19 Mai 2018, 15:08

Hallo,

endlich kann ich hier mal vom PC aus reinschreiben. Seit ein paar Stunden funktioniert der Anschluss wieder. Finde ich positiv, dass auch am Sonnabend an solchen Problemen gearbeitet bzw. solche Arbeiten beauftragt werden.

Weniger gut finde ich die etwas passive Kommunikation. Ohne meinen erneuten Anruf bei der Hotline hätte ich immer noch keine Information darüber, wie es weitergehen sollte.

Danke an alle, die hier ein offenes Ohr für mich hatten.

Grüße

Boris Roland

Zur Antwort springen

11 Antworten

Benutzerebene 1
Moin Moin,

könntest Du uns ggf. mal die Meldungen aus System > Ereignisse der Fritzbox hier einstellen?

Hallo,

neuer Stand ist jetzt, dass die bekannte Leitungsmessung gemacht wird.

Ereignislog:

17.05.18 20:06:16 DSL-Synchronisierung beginnt (Training). [3 Meldungen seit 17.05.18 20:05:00]
17.05.18 20:04:27 DSL-Synchronisierung beginnt (Training). [65 Meldungen seit 17.05.18 19:26:21]
17.05.18 19:26:09 Die FRITZ!Box ist seit mehr als einer Stunde nicht mehr mit dem Internet verbunden. Auch die Telefonie ist nicht oder nur eingeschränkt verfügbar.
17.05.18 19:25:48 DSL-Synchronisierung beginnt (Training). [100 Meldungen seit 17.05.18 18:26:17]
17.05.18 18:26:09 Die FRITZ!Box ist seit mehr als einer Stunde nicht mehr mit dem Internet verbunden. Auch die Telefonie ist nicht oder nur eingeschränkt verfügbar.
17.05.18 18:25:43 DSL-Synchronisierung beginnt (Training). [21 Meldungen seit 17.05.18 18:13:43]
17.05.18 18:13:10 DSL-Synchronisierung beginnt (Training). [31 Meldungen seit 17.05.18 17:55:16]
17.05.18 17:54:34 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
17.05.18 17:54:00 DSL-Synchronisierung beginnt (Training). [48 Meldungen seit 17.05.18 17:26:52]

Benutzerebene 1
Moin Moin,

Splitter und NTBA sind weg?

Ansonsten sieht es nicht gut aus.

Hallo,

beides hängt nicht an der Leitung.

Hallo roland0008,



wurde bei der Fritzbox oder auch bei der Homebox überhaupt schon ein Werksreset mit anschließender Neueinrichtung mit den neuen Zugangsdaten gemacht? Mit den alten Zugangsdaten ist die Einwahl nicht mehr möglich. Nach dem Technologiewechsel muss der Router immer komplett neu eingerichtet werden. Für AVM findest Du hier eine Anleitung: Hilfe FRITZ!Box 7490 - Werkseinstellungen 

Die neuen Zugangsdaten hast Du mit dem Schreiben zum Technologiewechsel erhalten.



Liebe Grüße

Giulia

Benutzerebene 1
Moin Moin @o2_Giulia,

ich habe nicht gern wiederworte bei O2 Moderatoren...

Aber selbst bei einem falschen Passwort müsste es ein Link auf Hardwareebene geben.

Sprich ein Sync. der Modulatore de Modulatoren sollte erfolgreich sein. Der kommt aber, wie man aus dem Log sehen kann, nicht zu Stande. Bei einem falschen Passwort sollte irgendetwas mit kein Zugriff kommen...

Denke ich... Aber ich bin auch nicht ganz so erfahren.

Sehe ich genauso!

Dieser Sync-Fehler deutet eher auf Wackelkontakt, Portschaden o.a. hin.

Das ist eher ein Fall für die Störungshotline.

Hallo Giulia,

mein Problem ist leider nicht die Anmeldung, sondern die Syncronisation. Ich wäre schon froh, würde nur die Anmeldung nicht klappen.

Grüße

Hallo,

endlich kann ich hier mal vom PC aus reinschreiben. Seit ein paar Stunden funktioniert der Anschluss wieder. Finde ich positiv, dass auch am Sonnabend an solchen Problemen gearbeitet bzw. solche Arbeiten beauftragt werden.

Weniger gut finde ich die etwas passive Kommunikation. Ohne meinen erneuten Anruf bei der Hotline hätte ich immer noch keine Information darüber, wie es weitergehen sollte.

Danke an alle, die hier ein offenes Ohr für mich hatten.

Grüße

Boris Roland

Benutzerebene 7
Hallo @roland0008,

ich habe noch mal einen Blick in einige Systeme geworfen. Vor Störugnsende ist kein Einwahlversuch bei uns zu erkennen gewesen, sprich, es kam hier erst einmal nichts an. Es sieht für mich so aus, als ob der Technologiewechsel entweder zuerst nicht komplett durchgeführt wurde oder einfach eine Verschaltung vorlag. Wirklich genau werden wir es nicht erfahren, da deckt auch der lokale Vorleister gerne den Mantel des Schweigens drüber. Hauptsache ist, dass es wieder funktioniert ☺

Gruß,

Lars

Hallo Lars,

danke, dass Sie der Sache noch einmal nachgegangen sind!

Grüße

Boris Roland

Deine Antwort