Frage

HomeBox 6741 / ISDN-Telefon anschließen


Liebe Community,

habe im Austausch gegen meine defekte HomeBox 6641 mit S0-Anschluss eine HomeBox 6741 erhalten, die über keinen S0-Anschluss verfügt. An diesem Anschluss hing bislang mein ISDN-Telefon.

Laut O2-Telefonhotline besteht die Möglichkeit, mein ISDN-Telefon an der HomeBox 6741 mittels eines ISDN S0-Adapters anzuschließen, der in einen freien LAN-Port gesteckt wird. Ist das korrekt? Wie genau sieht so ein Adapter aus?  Meine Online-Recherche hat viele unterschiedliche Ergebnisse gebracht, bin daher verunsichert.

Mir wurde übrigens - im Gegensatz zu der Aussage in einem anderen Thread zum gleichen Thema hier in der Community - gesagt, dass es das Modell 6641 bei O2 gar nicht mehr gibt.

Es ist wirklich sehr, sehr ärgerlich, dass mit jedem Routertausch irgendetwas nicht mehr funktioniert. Beim letzten Mal musste ich meine 200 Euro teure FritzBox entsorgen. Und jetzt womöglich ein neues Telefon kaufen?? Ich hoffe sehr, die Adapter-Lösung ist eine solche…

Vielen Dank


10 Antworten

Moin,

selbst wenn es einen Adapter gibt der ISDN auf IP umwandelt. Die HomeBox unterstützt kein SIP.

Fritzbox 7590 kaufen oder eine 7490 die können noch ISDN.

Und warum muss man eine Fritzbox für 200€ entsorgen, außer es war ein Modell 73x0…?

Dankeschön, liebe/r schluej!

Also schon wieder eine teure Anschaffung notwendig wegen O2… :angry:  Eine 200 Euro teure FritzBox möchte ich mir definitiv nicht zulegen.
Stattdessen ein Analog-Telefon kaufen? Das sollte man ja wohl anschließen können an die HomeBox? Oder gibt’s da auch wieder etwas zu beachten?

Wegen meiner FritzBox: es hieß seinerzeit, meine FritzBox 7390 würde mit O2 nicht funktionieren, obwohl VDSL-fähig.

Analogtelefon geht.

Und ja die 7390 läuft mit VDSL nur theoretisch gut. Je dichter man an die 100 MBit kommt desto schlimmer wird es. Und 10 Jahre für ein IT Produkt ist schon echt lag…

Benutzerebene 7
Abzeichen

Hast du in deinem Vertrag die Tarifoption “ISDN Komfort”? Falls ja, hast du Anspruch auf einen Router mit Anschlussmöglichkeiten für ISDN-Geräte. Und das ist bei den o2 Homeboxen nach wie vor die o2 Homebox 6641. 

Eine Adapterlösung gibt für die o2 Homebox 6441/6741 gibt es nicht. 

Hallo @southernsun2,

 

herzlich willkommen in unserer o2 Community :relaxed:

 

Die Homebox 6641 ist aktuell nicht verfügbar, dass ist korrekt. Um was für ein Telefon handelt es sich denn? Wenn es sich “nur” um ein schnurloses Telefon handelt, kann es auch über die DECT-Funktion der Homebox 6741 eingebunden werden. Vielleicht ist das ja eine Möglichkeit für dich.

 

Lass uns gerne wissen, wenn du weitere Unterstützung benötigst.

 

Viele Grüße

Giulia

Benutzerebene 7
Abzeichen

Die Homebox 6641 ist aktuell nicht verfügbar, dass ist korrekt.

Welches Gerät bekommen denn Neukunden, die ISDN Komfort und o2 Homebox bestellen?

Und was ist mit den Bestandskunden mit ISDN Komfort und Homebox bei Defekt des Geräts? 

Warum ist die o2 Homebox 6641 denn “aktuell nicht verfügbar”. O2 müsste doch einen großen Bestand an Geräten aus Rücksendungen haben, die man als Ersatz für defekte Geräte ausgeben kann.

Benutzerebene 7

Hallo @blablup,

ein Kunde, der eine o2 Homebox bestellt, bekommt das Modell 6741 mit den beschriebenen Eigenschaften, also zwei Analog-Anschlüssen und 4 DECT-Anschlussmöglichkeiten.

Eine Homebox Modell 6641 wurde normalerweise nur für DS Anschlüsse mit ISDN-Option versendet, es kann jedoch dazu gekommen sein, dass auch Anschlüsse ohne diese Option eine 6641 erhalten haben. Im Falle eines Defektes erfolgt hier ein Tausch auf die aktuelle Homebox Modell 6741.

Gruß,

Lars

Benutzerebene 7
Abzeichen

Die Antwort ist doch recht ausweichend. Was bekommen Bestandskunden mit Option ISDN Komfort, wenn die zum Vertrag gehörende o2 Homebox 6641 defekt ist? Vertraglich vereinbart ist die Bereitstellung eines Routers mit ISDN/S0-Schnittstelle. 

Auch für die aktuellen o2 my Home Tarife steht es so in der Leistungsbeschreibung:

Für die analogen Geräte wird eine TAE- und für ISDN eine RJ45-Schnittstelle zur Verfügung gestellt sofern ein optionaler Router gebucht wird.

Man kann auch die aktuellen o2 my Home-Tarife mit Option ISDN Komfort UND gleichzeitig o2 Homebox bestellen, ich habe es gerade mal ausprobiert:
 


 

 

Hallo @southernsun2,

 

herzlich willkommen in unserer o2 Community :relaxed:

 

Die Homebox 6641 ist aktuell nicht verfügbar, dass ist korrekt. Um was für ein Telefon handelt es sich denn? Wenn es sich “nur” um ein schnurloses Telefon handelt, kann es auch über die DECT-Funktion der Homebox 6741 eingebunden werden. Vielleicht ist das ja eine Möglichkeit für dich.

 

Lass uns gerne wissen, wenn du weitere Unterstützung benötigst.

 

Viele Grüße

Giulia


Dankeschön!

Leider kein DECT-Telefon. habe mir in der Zwischenzeit ein neues, analoges Modell gekauft…

Tatsächlich etwas enttäuschend die Sache - das neue Routermodell ist total rudimentär, kann nicht mehr als die Basics.

Benutzerebene 7

Hi @southernsun2 

Dass du das ganze jetzt zum laufen gebracht hast freut uns sehr.

Was deinen Router betrifft:

Falls du mehr Konfigurationsmöglichkeiten benötigst lohnt sich natürlich immer der Blick in den Fachhandel,

die aktuellen Fritzboxen sind da immer ein guter Anlaufpunkt. 

VG Matze 

 

Deine Antwort