Gelöst

Festnetz funktioniert nicht Internet schon

  • 19 November 2019
  • 4 Antworten
  • 120 Aufrufe

Hallo,

mein Festnetz hat des öfteren nicht funktioniert. Dies ging soweit, dass der Techniker vor Ort war und entschieden hat, dass hier die Leitung im Erdreich “defekt” ist. Daraufhin ist dann eine Firma gekommen, die dies behoben haben. Hier wurde mir gesagt, dass 1 von 2 Leitungen wieder funktioniert (sind ein 2-Familienhaushalt).

Da nun mein Festnetz wieder nicht funktioniert, gehe ich davon aus, dass ich die Leitung habe, die nicht korrekt funktioniert. Habe (wie man es ja kennt) den Router vom Netz genommen etc.. Leider alles ohne Erfolg.

Bei der DSL Hilfe App bleibt er bei der Bandbreite hängen.

Bei der Hotline wurde ich immer wieder “rausgeschmissen”.

Am Router blinken die Lämpchen für Internet und WLAN abwechselnd. DSL leuchtet dauerhaft und Telefon (ist natürlich) aus.

Was kann ich nun tun, damit nicht nur das Internet sondern auch das Festnetz wieder funktiert?

icon

Lösung von schluej 19 November 2019, 21:36

Moin Moin,

ich würde mal einen Werksrest durchführen.

Wenn das Internet geht sollte auch das Telefon laufen.

Für den Werkstest die VoIP PIN bereithalten.

Eventuell auch noch mal den WLAN Namen notieren. Das wir auch zurückgesetzt.

Für den Werksrest auf der Rückseite den Taster hinter dem kleinen Loch 15 Sekunden drücken 

Zur Antwort springen

4 Antworten

Moin Moin,

ich würde mal einen Werksrest durchführen.

Wenn das Internet geht sollte auch das Telefon laufen.

Für den Werkstest die VoIP PIN bereithalten.

Eventuell auch noch mal den WLAN Namen notieren. Das wir auch zurückgesetzt.

Für den Werksrest auf der Rückseite den Taster hinter dem kleinen Loch 15 Sekunden drücken 

Guten Morgen,

es ist wohl gerade extern etwas gemacht worden.

Das Telefon geht nun wieder.

Hallo,

hatte sporadisch immer wieder das Problem, dass das Internet ausgefallen ist. Auch nachdem die Herren meine Leitung vor Ort gepüft und "repariert" hatten. Hielt sich aber in Grenzen. Router neu starten und gut wars. Jetzt regnet es wieder und auch der Neustart bringt nichts. 

Hatte aber auch schon beim letzten Mal erwähnt, dass es immer bei Regen aussetzt. Der Herr vor Ort sagte, dass das gut sein kann, wenn die Leitungen schon älter sind bzw. die Straßen etwas marode sind. Aber sie können da nichts machen. Dafür haben sie keinen Auftrag erhalten.

 

So, nun meine Frage, wie können wir das Ganze in den Griff bekommen? Nervt schon, wenn sich mitten im Film das Netz aufhängt.

Benutzerebene 7

Hallo @Dani C und willkommen zurück in unserer o2 Community :-)

Wenn der DSL-Anschluss nicht so läuft, wie er soll, dann ist das natürlich ärgerlich. Ein guter erster Ansatzpunkt ist schon mal unsere o2 my Service App fürs Smartphone. Es werden dabei schon einmal einige Dinge getestet und abgeklopft,, damit lässt sich auch schon das eine und andere klären :-)

Falls es auch weiterhin zu Einschränkungen kommen sollte, dann ist es sinnvoll, da einmal in den Kontakt mit unserer DSL Technik zu gehen, damit einmal genauer geschaut werden kann und die Ursache gefunden und behoben werden kann :-)

Gruß,

Lars

Deine Antwort