Frage

Datenrate zu gering


Hallo,

seit einem Jahr habe ich einen O2 Home M Vertrag.Im April diesen Jahres stellte ich fest das nicht einmal dauerhaft 50 % der Datenrate erreicht werden.Der Verfügbarkeitscheck bei Vertragsbeginn sagte aus,das an meiner Adresse bis zu 50 Mbit/s möglich sind.Nach mehren Telefonaten mit der Hotline und meine schriftliche Aufforderung zur Nachbesserung ist hier nichts geschehen.

Auch ein Technologiewechsel von ADSL auf VDSL wurde versucht aber ohne Ergebnis.Ich hoffe nun das hier eine Lösung gefunden wird,denn den bisherigen Zustand kann ich so nicht akzeptieren.

Mit freundlichen Grüßen

 

Edit o2_Larissa: Verschoben zu Router, Software, Internet & Telefonie


3 Antworten

Hallo liebes O 2 Team,

ich habe seit einem Jahr einen O 2 Home M Vertrag der mir max.50 Mbit/sec zusichert.Diese Datenrate wurde bisher nie erreicht,da ich nur auf einem ADSL Anschluss geschaltet bin.Somit werden dauerhaft nur ca. 15 Mbit/s im Download erreicht.Damit wird mein Vertrag nicht einmal zu 50% erfüllt.Ihr werdet verstehen das mich das in keinster Weise zufriedenstellt.Meine schriftliche Aufforderung zur Nachbesserung hat mich an die Online Hilfe verwiesen.

Telefonate mit der Hotline und Technolgiewechsel brachten kein Ergebnis.Ich bin doch sehr enttäuscht von eurer Kundenorientierung da sich bisher niemand bei mir gemeldet hat.

Mit freundlichen Grüßen

Ralf

 

Benutzerebene 7

Hallo @Ralf0707 

Willkommen in unserer o2 Community :-)

Wenn die Geschwindigkeit nicht so passt ,dann ist das natürlich ärgerlich.

Ich hatte geschaut, Du hattest dazu ja inzwischen zwei Beiträge eröffnet, ich habe die hier einmal zusammengefasst.

Wird ja sonst etwas unübersichtlich :-) Wir hatten nun mehrfach versucht für dich und deinen Anschluss einen VDSL 50 Port beim lokalen Netzvorleister zumieten.

Dieses ist uns leider mehrfach mit dem Hinweis 

Das beauftragte Produkt ist aufgrund der Leitungsdämpfung nicht möglich.

 

abgelehnt worden, daher verbleibt dein Anschluss auf einer ADSL2+ Leitung, die mit knapp 18 Mbit synct. 

Es tut mir leid, zum aktuellen Zeitpunkt werden wir da nichts tun können. 

VG Matze

Hallo liebes O2 Team,

vielen Dank für die schnelle Nachricht.

Das ihr hier nichts mehr tun könnt ist sehr enttäuschend für mich.Ich weise nochmals darauf hin das zu Vertragsbeginn im April 2019 die Datenrate an meiner Adresse möglich war.Ich empfinde diese Angaben als Täuschung des Verbrauchers da sich hierauf der Kunde nicht verlassen kann.Mein Vorversorger SWB Bremen konnte mir 40 Mbit/s zur Verfügung stellen.Das Argument mit der Leitungsdämpfung kann hier also nicht stimmen.

Es tut mir leid aber ich werde von meinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen.

Mit freundlichen Grüßen

Ralf

 

 

Deine Antwort