Gelöst

[Behoben] DSL-Störung in Ostdeutschland (Vorwahlbereich 03x)


Benutzerebene 7
Hallo liebe Community,

derzeit erreichen uns zahlreiche Meldungen aus Berlin, dass es Schwierigkeiten beim Aufrufen von Websites gibt.

Die Kollegen der Technik sind bereits darüber informiert und arbeiten an der Behebung.

Sobald wir neue Infos für euch haben, halten wir euch hier auf dem Laufenden. Seht bis dahin bitte von weiteren Anfragen auf unseren Servicekanälen ab. ☺️

Viele Grüße, Dörte

Update: Die Störung betrifft den gesamten Vorwahlbereich 03x

icon

Lösung von o2_Dörte 22 Februar 2017, 11:17

Hi zusammen,



soeben erreichte uns die Meldung, dass die Störung behoben werden konnte und alle Seiten wieder erreichbar sind. ☺️



Viele Grüße, Dörte



Zur Antwort springen

Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

18 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Wer betroffen ist, kann versuchen den DNS in der Box auf 8.8.8.8 oder 8.8.8.4 (beides Google DNS) zu ändern, bis der Fehler bei o2 behoben ist.

Funktioniert Denner, danke

kann man das auch irgendwo an der o2 Homebox machen. Ich find das nirgends???

Hab das jetzt erstmal am Rechner selber eingestellt, aber an der Box wäre es natürlich praktischer...

Danke für die Hilfe.

Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Denner schrieb:

Wer betroffen ist, kann versuchen den DNS in der Box auf 8.8.8.8 oder 8.8.8.4 (beides Google DNS) zu ändern, bis der Fehler bei o2 behoben ist.


Andere DNS-Server in FRITZ!Box einrichten | FRITZ!Box 7390 | AVM Deutschland 

Es gibt zwei Möglichkeiten 

1. in der Box, dann können alle angeschlossenen Geräte wieder ins Netz, siehe als Beispiel die Fritz Box Bei der Homebox geht es ähnlich. 



Wenn man nur mit seinem Mobil, oder iPad oder Laptop ins Netz will (diese Störung ist nur kurzfristig) kann sich die Arbeit auch sparen und stellt in den WLAN Einstellungen am Handy etc den DNS ein. 

WLAN manuell konfigurieren



Die Problematik tritt auch bei mir im Erzgebirge auf, scheint also nicht regional begrenzt.

Benutzerebene 7
Hallo jona5,

direkt in der HomeBox kannst Du die DNS-Server nicht ändern.

Es handelt sich bei der Umstellung aber ja auch nur um eine vorübergehende Maßnahme.

Gruß,

Christian

Benutzerebene 7
Hallo wismutaue,

nach aktuellen Erkenntnissen scheint der Vorwahlbereich 03x betroffen zu sein.

Gruß,

Christian

Darunter falle ich auch (0377....)

Der zweite Google DNS ist nicht 8.8.8.4 sondern 8.8.4.4

Benutzerebene 7
Hi zusammen,

soeben erreichte uns die Meldung, dass die Störung behoben werden konnte und alle Seiten wieder erreichbar sind. ☺️

Viele Grüße, Dörte

Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Ups, danke.

Danke dir für die Antwort. Obwohl ich das persönlich ziemlich einschränkend und nervig finde, kann ich die Gründe dahinter zumindest nachvollziehen. ☹️

Die Störung ist doch noch nicht ganz behoben. Der Router stellt immer noch keine Verbindung zum Laptop, Tablet oder Handy her. Habe bereits alles gekappt und neu gestartet. Wlan geht nicht.

Benutzerebene 7
Abzeichen
Was hat denn das WLAN deines Routers mit einem gestörten DNS-Server zu tun? Ich würde sagen: Gar nichts.

Bei mir in Berlin 10319 seit 5:00 gestern kein Internet, die Dsllämchen blinkt dauerhaft in rot

Hast Du den Router mal neu gestartet? Schalte ihn mal aus, zieh den Strom-Netzstecker, warte eine Weile, steck den Stecker wieder in die Stromdose und schalte den Router wieder ein. Vielleicht hilft das ja (ich hatte gestern dasselbe Problem in Berlin, und bei mir hat das dann funktioniert).

Viel Erfolg!

Fuchs 

Hallo O2_Dörte, ich bitte um ein Update, denn die Störung ist tatsächlich noch nicht gänzlich behoben. Es betrifft aktuell den PLZ Bereich 10557 seit heute 11.30 Uhr. Vielen Dank.

Benutzerebene 7
Die Störung um die es hier ging, ist behoben.

Solltet ihr weiterhin Schwierigkeiten haben, schildert eure Einschränkungen bitte möglichst genau in einem eigenen Thread, vielen Dank.



Viele Grüße, Dörte