Gelöst

192.168.1.1: Passwort wird nicht akzeptiert, kann keine Einstellungen vornehmen


Hallo,

ich würde gerne einige Einstellungen bezüglich meines Routers ändern bzw. überprüfen, aber wenn ich über meinen Browser auf die Seite 192.168.1.1 gehe, akzeptiert diese mein Passwort nicht, sodass ich auf keinen Punkt des Menüs zugreifen kann (ich bin mir mit dem Passwort total sicher, ich habe es mir extra bei der erstmaligen Einrichtung aufgeschrieben und wann anders auch schon erfolgreich damit eingeloggt). Habe es auch schon mit dem ursprünglichen Passwort versucht - geht auch nicht.

Kann mir jemand helfen?

icon

Lösung von Grimbaud 2 Mai 2013, 16:31

Hallo,mein 1. Beitrag



also,das ist ein bekanntes Problem,habe ich bei meiner 6431 auch:Firefox funktioniert nicht-IE schon



Zur Antwort springen

Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

14 Antworten

Steht oben rechts das der Router vpon jemand an ders gerade ijn Benutzung ist, dann ist das ding nämlich durch einen Supportmitarbeiter blockiert, bin auch schonmal darauf reingefallen, ansonsten hilft nur reboot und wenn das auch nicht bringt reset und neu einrichten....

 

cya

Sordo

nein, da steht nicht, dass jemand anderes gerade darauf zugreift... Gibt es wirklich gar keine andere Lösung? Ich bin froh, dass das Internet läuft und möchte eigentlich nicht alles nochmal einrichten...

und danke für die schnelle Antwort!

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Wenn das Passwort nicht nicht funktioniert, dann wirst du den Router reseten müssen.

 

Richte diesen aber nicht mit der Software auf der CD ein sondern direkt nach dem Reset über die IP im Browser

Hatte ich auch schon oft. Einfach mal in einem anderen Browser probieren. Scheint ein Problem mit dem Encoding zu sein. Bei Firefox tat das Passwort nicht, in Google Chrome schon.

Hallo,mein 1. Beitrag

also,das ist ein bekanntes Problem,habe ich bei meiner 6431 auch:Firefox funktioniert nicht-IE schon

Hallo,

Ich hatte ein ähnliches Problem, bis ich bei meinem Firefox die Option "Websites mitteilen, dass ich nicht verfolgt werden möchte" unter dem Reiter "Datenschutz" deaktiviert habe. Dann hat es problemlos funktioniert. Das verträgt der Router offenbar nicht so gut...

 

LG,

Chris

habe probleme mit den router alle telefone klingel zusammen ob wohl die getrennt worden sind bzw.die nummer

Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo antonio,

 

welche o2-Box hast du denn? Und wie hast du deine Telefone angeschlossen?

Hast du auch Probleme dich im Webinterface einzuloggen (weil du in diesem Thema gepostet hast)?

 

Grüße

nemesis03

Laut Infopost möchte ich WLAN-Schlussel ändern Passwort wird nicht akzeptiert. Kann somit nicht die Einstellung ändern. Was muss ich tun? MfG

Benutzerebene 2
Welches Passwort wird nicht akzeptiert? Das um dich auf dem Router einzuloggen? Wenn du das nicht mehr hast, musst du das Gerät zurücksetzen. Halte in diesem Fall deine Zugangsdaten und deine Telefonpin bereit, diese benötigst du danach.

Bitte um hilfe

Benutzerebene 6
Abzeichen +1
maxim2 schrieb:
Bitte um hilfe

So zwei drei Tips mehr wären schon gut.Worum gehts denn z.B. genau ? DSL,Telefon,Mobil ? 😢

ich habe o2 box 6431 ober hab ich nicht passwort

Benutzerebene 5
Wenn Du DSL neu hast, dann hast Du ein Begrüßungsschreiben bekommen mit allen wichtigen Daten. Auf der 2. Seite steht eine PIN für die Telefonie und Internet. Diese PIN ist 10 stellig und es sind nur Nummern. Das ist Dein Passwort